Forsa
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Forsa"

In Stuttgart gibt es erneut Protest gegen die Corona-Maßnahmen - an diesem Samstag mit einigen hundert Teilnehmern.
Protest in Stuttgart

Große Mehrheit lehnt Demos gegen Corona-Maßnahmen ab

Tausende zogen vor einer Woche im Protest gegen die Corona-Auflagen durch Berlin. Nun demonstriert die Initiative "Querdenken" wieder in Stuttgart. Die Mehrheit der Bevölkerung können die Demonstranten allerdings nicht hinter sich wissen.

Gegen die Schließung von Kliniken

Landrat Leo Schrell stellt Forsa-Umfrage vor

Eigenes Geld haben nicht alle Grundschüler. Viele Eltern zahlen ihren Kindern kein regelmäßiges Taschengeld.
Umfrage

Grundschüler bekommen oft kein Taschengeld

Nicht alle Eltern zahlen ihren Kindern Taschengeld. Wenn doch, orientieren sie sich bei der Höhe vor allem am Alter und seltener an guten Noten.

Arbeitnehmer sind im Homeoffice produktiver und weniger gestresst.
Corona-Pandemie

Studie: Homeoffice vermindert Stress und steigert Produktivität

Wegen der Corona-Pandemie mussten Millionen Arbeitnehmer ins Homeoffice umziehen. Für die meisten war das eine enorme Umstellung. Doch nun wollen viele gar nicht mehr ins Büro zurück.

Gut ein Drittel der Bundesbürger erhält regelmäßig Unterstützung bei Arbeiten im Haushalt oder im Garten. Doch kommt die Hilfe meistens nicht von Verwandten oder Freunden, sondern von bezahlten Haushaltshilfen.
Forsa-Umfrage

Jeder Dritte erhält Unterstützung im Haushalt

Verwandte und Freunde spielen nur eine untergeordnete Rolle - meist sind es bezahlte Haushaltshilfen, die im Haushalt oder im Garten einspringen. Die Suche nach einer zuverlässigen Kraft ist allerdings kein leichtes Unterfangen.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist besorgt wegen der Bilder aus Mallorca.
Corona-Lockerungen

Jens Spahn warnt: Ballermann darf kein zweites Ischgl werden

Die Bilder aus Mallorca, wo am Wochenende zahlreiche deutsche Urlauber ohne Abstandsregeln feierten, besorgen den Gesundheitsminister. Doch es gibt auch gute Nachrichten.

Hat seine Aussage, «Mein Platz ist in Bayern», wirklich bestand? CSU-Chef und bayrischer Ministerpräsident Markus Söder.
CSU will Debatte vertagen

Söder liegt in Umfragen vor Habeck und Scholz

Will Markus Söder abwarten, bis Merz und Laschet wegen schwacher Beliebtheitswerte aufgeben? Oder gilt in der Frage der Kanzlerkandidatur tatsächlich sein Satz "Mein Platz ist in Bayern"? Auch in der SPD treibt die K-Frage derzeit so manchen um.

Ein Jugendlicher liegt auf einem Sofa und schaut auf sein Smartphone.
Eltern in Sorge

Macht das Smartphone krank?

Während der coronabedingten Einschränkungen ermöglichten digitale Medien Jugendlichen das Homeschooling und den Austausch mit Freunden. Doch Smartphone und Co. haben nicht nur Vorteile, warnen Experten.

Ein Mädchen hält ihr Smartphone in den Händen. In vielen Familien ist das Smartphone ein großes Streitthema.
Forsa-Umfrage

Macht das Smartphone krank? - Eltern in Sorge um ihre Kinder

Während der coronabedingten Einschränkungen ermöglichten digitale Medien Jugendlichen das Homeschooling und den Austausch mit Freunden. Doch Smartphone und Co. haben nicht nur Vorteile, warnen Experten.

Schwarz oder rot – rechts oder links. Sind das längst überholte Kategorien oder denkt die Mehrheit der Bürger noch immer in diesen Mustern?
Analyse

Viele Wähler denken noch immer im Links-Rechts-Muster

Politikwissenschaftler sehen die hergebrachte Kategorisierung als überholt an. Doch viele Bürger halten daran fest. Warum sich die SPD darüber nachdenken sollte.

Ein Frau arbeitet in Homeoffice.
Abschied vom Büro?

Sieger Homeoffice: Corona krempelt die Arbeitswelt um

Zu den Risiken und Nebenwirkungen von Corona gehört, dass viele Beschäftigte im Homeoffice arbeiten. Das sollte Unternehmen und Führungskräften zum Nachdenken bringen, finden Fachleute.

Schlafstörungen werden in Deutschland nach Ansicht des Schlafforschers Weeß häufig zu spät und unangemessen behandelt.
Endlich Ruhe?

Was Corona mit unserem Schlaf macht

Wer jede Nacht wach liegt, ist tagsüber ständig übermüdet und unkonzentriert. Chronische Schlafstörungen können darüber hinaus Krankheiten auslösen. In der Corona-Krise sind vor allem gestresste Menschen betroffen.

CSU-Chef Markus Söder zusammen mit Annegret Kramp-Karrenbauer und Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Umfrage zur Wählergunst

Union könnte derzeit zwischen Grünen und SPD wählen

Die Union liegt nach einer Umfrage weiterhin mit großem Abstand vor allen anderen Parteien.

Der Hashtag #Hass auf einem Bildschirm.
Forsa-Studie

Hass im Netz: Jüngere melden Hasskommentare besonders häufig

Fast alle Jugendlichen sind im Netz schon mit Hass-Kommentaren konfrontiert gewesen. Sie gehen aber auch am häufigsten dagegen vor. Doch es entwickelt sich langsam eine gewisse Gewöhnung.

Die Umfragewerte der Union sind in der Corona-Krise nach oben gegangen. Die Menschen sind offenbar zufrieden mit der Arbeit von Kanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Markus Söder.
Politische Stimmung

So haben sich die Umfragewerte in der Corona-Krise verändert

Plus Die Union scheint vom Corona-Krisenmanagement zu profitieren: Ihre Umfragewerte steigen. Die Opposition hat hingegen zu kämpfen - wohl nicht nur wegen der Pandemie.

Laut einer Forsa-Umfrage gibt nur noch ein Viertel der Befragten an, jeden Tag Fleisch oder Wurst zu essen.
Umfrage

Verbraucher essen seltener Fleisch

Wer sich abwechslungsreich ernähren möchte, sollte Fleisch nur in Maßen zu sich nehmen. Nicht jeder hält sich an diesen Vorsatz. Aber immer mehr Verbraucher vertreten einen bewussten Fleischkonsum. Das zeigt eine Umfrage.

Wer in Zeiten von Corona auf Nummer sicher gehen will, plant seinen Sommerurlaub in Deutschland. Auf den heimischen Campingplätzen dürfte es in den kommenden Monaten daher voll werden.
Ostsee, Camping und Garten

So könnte der Sommerurlaub aussehen

Der Sommer ist Urlaubshochsaison. Doch noch ist die Corona-Epidemie auch in Deutschland nicht ausgestanden und schafft kaum Planungssicherheit. Alternativen müssen her.

Mittagssonne auf Balkonen eines Mehrfamilienhauses.
Ostsee, Campingplatz, Garten

So könnte der Sommerurlaub aussehen

Der Sommer ist Urlaubshochsaison. Doch noch ist die Corona-Epidemie auch in Deutschland nicht ausgestanden und schafft kaum Planungssicherheit. Alternativen müssen her.

Viele Menschen schlucken zu viele Nahrungsergänzungsmittel, warnen Verbraucherschützer.
Ernährung

Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll? Das sagen Experten

Jeder dritte Deutsche schluckt Nahrungsergänzungsmittel wie Zink, Magnesium oder Vitamin C. Warum Verbraucherschützer und Ärzte kein gutes Haar daran lassen.

Die Corona-Krise hat einer Studie zufolge bei Vätern zu einer Verschiebung der Stressfaktoren geführt.
Coronavirus-Pandemie

Plötzlich Vollzeit-Papa - Krise verschiebt Stressfaktoren

Homeoffice, Homeschooling oder Kurzarbeit: Viele Familien verbringen wegen der Pandemie weit mehr Zeit miteinander als vorher. Väter erkennen laut einer Umfrage, wie stressig die Kinderbetreuung ist, Mütter wünschen sich mehr Unterstützung im Haushalt.

Eine Deutschland-Fahne spiegelt sich in der Kuppel des Reichstagsgebäudes.
Forsa-Umfrage

Vertrauen in politische Ämter und Institutionen gewachsen

Das Vertrauen der Deutschen in bestimmte politische Ämter und Institutionen ist einer Forsa-Umfrage zufolge in der Corona-Krise gewachsen.

Es läuft nicht rund für Rolf Mützenich. Nach einem soliden Start als SPD-Fraktionschef geriet der 60-Jährige zuletzt mit einer unglücklichen Personalentscheidung in die Schlagzeilen. Auch in der Corona-Krise konnte er kaum Akzente setzen.
Hintergrund

Ergeht es SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich wie einst Andrea Nahles?

Bei der SPD weckte Rolf Mützenich die Hoffnung auf bessere Zeiten. Doch der Fraktionschef gerät immer mehr unter Druck – auch durch eigenes Verschulden.

Sie ist die CDU-Chefin, aber irgendwie auch nicht: Annegret Kramp-Karrenbauer tut sich derzeit schwer, ihre Rolle in der Partei zu finden.
CDU-Chefin

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer: So alleine im Amt

AKK hat die Führung der CDU zwar offiziell noch inne, in der Praxis setzt sie aber kaum Akzente. Auch ihr Amt als Verteidigungsministerin macht wenig Freude.

Es lief schon mal besser für Robert Habeck, den Hoffnungsträger der Grünen.
Robert Habeck

Der Hoffnungsträger der Grünen hat den Rhythmus verloren

Plus Sind die grünen Kanzler-Träume geplatzt? In der Corona-Krise stürzen die Umfragewerte der Grünen ab. Robert Habeck ringt um die richtige Strategie.

CSU-Chef Markus Söder (r.) und Bundeskanzlerin Angela Merkel.
SPD und Grüne verlieren

Wahlumfrage: Union bei 39 Prozent

Die Union weiter im Aufwind. Laut einer aktuellen Forsa-Umfrage bleiben CDU und CSU deutlich auf Platz eins. Mit 39 Prozent ist das der derzeit höchste Wert aller größeren Befragungsinstitute und auf dem Niveau vom August 2017.