ICE
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "ICE"

Trotz vieler Bemühungen ist der Mobilfunkempfang auf der Schiene noch lückenhaft. Derzeit experimentiert die Bahn mit frequenzdurchlässigen Scheiben.
Mehr als nur Durchblick

Bahn testet neue Fenster für Handyempfang

Das E steht für Edge: Vor allem Bahnfahrer kennen das Symbol für schlechten Empfang auf dem Handydisplay. Denn die Mobilfunkversorgung im Zug ist nach wie vor lückenhaft.

Der Hunderwasser-Bahnhof in Uelzen. Der nach den Plänen des österreichischen Künstlers Friedensreich Hundertwasser umgestaltete Bahnhof lockt mit farbenfrohen Ornamenten.
Ausstellungen geplant

Hundertwasser-Bahnhof wird 20 Jahre alt

Hundertwasser war Maler und Architekt, Naturromantiker und Umweltaktivist. Spuren von ihm finden sich auch im Norden. Nach seinen Plänen wurde ein alter Bahnhof umgestaltet, ganz ökologisch - und die Initiatoren wollen nach 20 Jahren noch mehr.

Die Teißtal-Brücke mit der ICE-Strecke überspannt das Tal. Unweit der Brücke wurden auf einer Länge von 80 Metern Schienenschrauben entfernt.
Polizei ermittelt

Schienen an ICE-Schnellfahrstrecke gelöst

Zwischen Frankfurt und Köln fahren ICE-Züge mit Höchstgeschwindigkeit. Nun ist die Strecke gesperrt. Hat es Anschlagsversuch gegeben?

Die Bahn experimentiert derzeit mit neuartigen Fenstern für einen besseren Handyempfang.
Mehr als nur Durchblick

Bahn testet neue Fenster für Handyempfang

Das E steht für Edge: Vor allem Bahnfahrer kennen das Symbol für schlechten Empfang auf dem Handydisplay. Denn die Mobilfunkversorgung im Zug ist nach wie vor lückenhaft. Um das zu ändern, experimentiert die Bahn derzeit mit neuartigen Fenstern.

Sind Bahnkunden wegen des Coronavirus derzeit günstiger unterwegs?
Mobilität

Wegen Coronavirus: Wird Bahnfahren jetzt günstiger?

Messen und andere Großveranstaltungen werden zurzeit wegen des Coronavirus abgesagt. Was Veranstalter teilweise schmerzhaft trifft, könnte Bahnkunden freuen.

Der neue ICE 4 fährt langsamer als seine Vorgänger, soll aber trotzdem pünktlicher sein.
Für mehr Pünktlichkeit

Bahn beschleunigt ihre neuen ICE4-Züge

Der neue ICE 4 der Deutschen Bahn fährt langsamer als die Vorgängermodelle. Trotzdem will die Bahn immer pünktlicher werden. Was ist geplant?

Hatte eine nicht gerade angenehme Zugfahrt: Christoph Daum.
Vorfall in ICE

"Nicht gelungen": Daum äußert sich zu Fan-Gesängen im Zug

Das große Interesse an dem kuriosen Zug-Video im Internet hat Christoph Daum erstaunt.

Fährt weiterhin Bahn: Ex-Bundesliga-Coach Christoph Daum.
Ex-Bundesliga-Coach

Daum nach ICE-Vorfall: "Werde weiter mit der Bahn fahren"

Der frühere Bundesliga-Trainer Christoph Daum will auch nach dem kuriosen Fan-Vorfall in einem ICE in Zukunft weiter mit dem Zug reisen.

Im Tiefflug über die Autobahn: Der Flughafen Leipzig/Halle liegt für Autofahrer ideal.
Mobilität

Auto, Bahn, Jet – wer ist der wahre Klimakiller?

Plus Gängige Ansätze, Verkehrsmittel in klimaschädlich und klimafreundlich einzuteilen, ist falsch, sagt der Informatiker und Unternehmensberater Klaus Radermacher.

Mit dem ICE kommen Reisende in 37 Minuten von Mannheim nach Stuttgart. Ab 10. April müssen sie 45 Minuten mehr einplanen.
Sanierung der Schnelltrasse

Bahnfahrten dauern wegen Sperrung Stuttgart-Mannheim länger

Von April an zuckeln Bahngäste auf der Verbindung Stuttgart-Mannheim über eine alte Trasse - statt mit Tempo 250 auf der Schnellbahnstrecke. Deren Generalsanierung wird Reisende viel Zeit und Nerven kosten - sechs Monate lang.

Ein WLAN-Logo auf der Fensterscheibe eines ICE weist darauf hin, dass in diesem Zug WLAN zur Verfügung steht.
Deutsche Bahn kündigt an

Zusammenhängendes Wlan-Netz in Zügen und an Bahnhöfen

Wlan im ICE: In der Wahrnehmung vieler Kunden ist dieses Angebot der Deutschen Bahn von Unterbrechungen und Ausfällen geprägt. Spätestens beim Aussteigen ist die Verbindung weg. Das soll sich im neuen Jahr ändern, wie der Konzern nun ankündigt.

2020 müssen Fahrgäste in mehreren Bundesländern Preiserhöhungen im öffentlichen Nahverkehr verkraften.
ICE billiger, U-Bahn teurer

Wo Fahrgäste 2020 mehr zahlen

Bahnfahren wird im neuen Jahr billiger. Wirklich? Im Fernverkehr stimmt das zwar. Doch die tägliche Fahrt mit Bus und Bahn zur Arbeit und zum Einkaufen wird teurer. Jedoch nicht für alle.

Video

ICE 4 als neuer Botschafter Baden-Württembergs unterwegs

Als neuer Landesbotschafter für den Südwesten ist von heute an ein ICE 4 in Deutschland und der Schweiz unterwegs. Der Zug wurde am Mittwoch in Stuttgart auf den Namen «Baden-Württemberg» getauft.

Ein WLAN-Logo auf der Fensterscheibe eines ICE weist darauf hin, dass in diesem Zug WLAN zur Verfügung steht.
Deutsche Bahn

Bahn kündigt besseres Wlan-Netz in Zügen und an Bahnhöfen an

Wlan im ICE: In der Wahrnehmung vieler Kunden ist dieses Angebot der Deutschen Bahn eher unbefriedigend. Das soll sich im neuen Jahr ändern.

News: Greta Thunberg demonstriert jetzt wieder vor dem Parlament in Stockholm für mehr Klimaschutz.
Greta-News

Zukunftsforscher: Klimaschutz und Greta Thunberg stehen für Wertewandel

Ein neues Jahrzehnt steht an. Ein Zukunftsforscher glaubt: Die Diskussion um Klimaschutz wird weiterhin präsent bleiben – ebenso wie die Rolle der Aktivistin Greta Thunberg.

Künftig sollen mehr ICE-Züge über Augsburg fahren.
Deutsche Bahn

Augsburg soll deutlich mehr ICE-Verbindungen erhalten

Plus Künftig sollen deutlich mehr Fernverkehrszüge über Augsburg fahren, kündigt die Deutsche Bahn an. Doch das hat Auswirkungen auf den Nahverkehr.

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg wird wegen ihres Fotos aus einem ICE auch kritisiert.
Debatte über Glaubwürdigkeit

Giffey: Gretas Bahn-Foto "Stück weit Selbstinszenierung"

Familienministerin Franziska Giffey hat die Klimaaktivistin Greta Thunberg als "beachtliche Persönlichkeit" bezeichnet.

Klima-Aktivistin Thunberg sitzt am Boden eines deutschen Zugs. Diese Geschichte geht um die Welt, dabei geraten die eigentlichen Nachrichten in den Hintergrund.
Kommentar

Greta Thunberg und der Klimaschutz - viel Lärm um das Falsche

Die Meldung, dass Greta Thunberg im überfüllten ICE auf dem Boden sitzen musste, geht um die Welt. Dabei gehen die wesentlichen Nachrichten unter. Ein Kommentar.

ICE-Züge der Bahn stehen auf den Gleisen des Hauptbahnhofs bereit. Die Bahn plant ICE-Züge im 30-Minuten-Takt zwischen den wichtigsten deutschen Metropolen einzusetzen.
Investitionsstrategie der Bahn

"S-Bahn" durch Deutschland - ICE sollen häufiger fahren

Wer in Berlin, Hamburg oder München den ICE verpasst, soll nicht lang auf den nächsten warten: Die Bahn plant einen 30-Minuten-Takt und steckt Milliarden in Züge. Das nächste ICE-Modell könnte die Fahrgäste überraschen.

Auf den wichtigen Strecken sollen künftig mehr ICE fahren. Die Bahn plant einen 30-Minuten-Takt für die Verbindung Berlin-Hamburg.
Deutsche Bahn

Wichtige ICE sollen künftig im 30-Minuten-Takt fahren

Wer in Berlin, Hamburg oder München den ICE verpasst, soll nicht lang auf den nächsten warten: Die Bahn plant einen 30-Minuten-Takt und steckt Milliarden in Züge.

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat sich aus Madrid auf den Weg Richtung Heimat gemacht - natürlich mit der Bahn.
Keine Kritik an der Bahn

Greta Thunberg im ICE: überfüllte Züge "großartiges Zeichen"

Ein Tweet von Greta Thunberg löst viel Spott über die Deutsche Bahn aus - denn die schwedische Klimaaktivistin muss im Zug auf dem Fußboden Platz nehmen. Aber Thunberg stellt klar: Alles kein Problem.

Nordrhein-Westfalen

Intercity bleibt liegen - 192 Fahrgäste befreit

In Nordrhein-Westfalen ist am Samstagabend ein ICE liegengeblieben. Die Feuerwehr musste 192 Menschen befreien.

Architekt Johannes Voit fährt oft mit der Bahn. Doch nicht immer klappt das auch reibungslos.
Augsburg

Bahn lässt Rollstuhlfahrer in Augsburg am Bahnsteig stehen

Plus Johannes Voit muss mit dem Zug zu einer Tagung. Doch die Deutsche Bahn hat in Augsburg keinen Helfer, der ihn in den Waggon bringen kann.

Bahnfahrer aufgepasst: Vom 15. Dezember an gilt wieder ein neuer Fahrplan - der Winterfahrplan der Bahn.
Bahn-Winterfahrplan

Das ändert sich für Bahnreisende zum 15. Dezember 2019

Die Deutsche Bahn vollzieht immer am zweiten Dezemberwochenende ihren Fahrplanwechsel. Das hat auch Auswirkungen auf die Verbindungen nach München und Augsburg.

Die Bauarbeiten auf der ICE-Schnellfahrstrecke zwischen Göttingen und Hannover sind abgeschlossen.
Gleisarbeiten abgeschlossen

Wieder freie Fahrt für ICE zwischen Göttingen und Hannover

Seit Juni waren Bahn-Reisende mit dem ICE zwischen Göttingen und Hannover fast doppelt so lange unterwegs wie üblich. Der Grund: Weil die Schnellfahrstrecke saniert wurde, mussten die Züge umgeleitet werden. Jetzt können Bahnkunden aufatmen.