Organisationen /

IG Metall

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

MMA_0106.jpg
Luftfahrt

Airbus-Chef Enders will Kampfjet trotz Brexit mit Briten bauen

Exklusiv Mit den Briten will Enders beim Thema Rüstung weiter zusammenarbeiten - an der Bundesregierung übt er in Bezug auf die Bundeswehr deutliche Kritik.

Das Bundesinstitut für Berufsbildung bilanziert: 100 Ausbildungssuchende standen im laufenden Jahr rund 97 Angeboten gegenüber. Foto: Stefan Sauer
Bilanz 2018

Chancen auf Ausbildungsplatz so gut wie lange nicht mehr

Es sind gute Zeiten für Bewerber am Ausbildungsmarkt. Doch zugleich steigt auch die Sorge vor einem Fachkräftemangel. Menschen mit Migrationshintergrund oder Bewerber mit Hauptschulabschluss seien noch immer benachteiligt, beklagt die IG Metall.

Fujitsu Nikolaus.jpg
Augsburg

Fujitsu-Mitarbeiter bekommen Besuch vom Nikolaus

Die geplante Standortschließung des Fujitsu-Werks in Augsburg hat die Mitarbeiter hart getroffen. Eine Aktion der Gewerkschaft sollte heute neuen Mut bringen.

Copy%20of%20DSC_1557(1).tif
Augsburg

Gespenstische Stimmung: Das Ledvance-Werk wird bereits leergeräumt

Plus Die meisten Ledvance-Mitarbeiter sind freigestellt. Auf dem Gelände rangieren Bagger, Schutt stapelt sich. Das Ende wird immer deutlicher.

Ludwig_Heilmeyer_Str_GZ_Mrz17_3_2.jpg
Günzburg

DGB: Heilmeyer-Straße sofort umbenennen

Ehrungen für den Gründungsrektor der Uni Ulm sollen zurückgenommen werden. Eine Nachfolgerin des umstrittenen Kreis-Vize Metzinger steht nun ebenfalls fest.

2017 waren in Deutschland 2,1 Millionen Menschen zwischen 60 und 64 beschäftigt. 2000 gab es 1,5 Millionen Beschäftigte in dieser Altersgruppe. Foto: Peter Steffen
Künftig längeres Arbeiten?

Immer mehr Menschen arbeiten mit über 60

In keinem anderen EU-Land ist die Quote an Erwerbstätigen in den vergangenen Jahren so stark gestiegen wie in Deutschland. Und derzeit wird über eine weitere Anhebung der Altersgrenze bis zur Rente geredet.

Copy%20of%2096759318.tif
Autobauer

"Aus der Asche wiederauferstanden": Opel strahlt wieder

Jahrelang galt die Traditionsmarke als Krisenunternehmen. Doch unter dem neuen französischen Eigentümer scheint bei Opel die Trendwende geschafft.

Copy%20of%20dpa_5F9AAE0005B5E257.tif
Schwaben-Check

Neue Ängste um Kuka: Wie stark sind die Firmen in der Region?

Plus Erst Weltbild, dann Ledvance, nun der Abtritt von Kuka-Chef Reuter – in Schwaben wanken immer mehr Traditionsunternehmen.

DSC_2612.jpg
Augsburg/Donauwörth

Zukunftssorgen treiben Airbus-Beschäftigte um

Die Gewerkschaft IG Metall und der Betriebsrat fordern verlässliche Pläne für die Beschäftigten von Premium Aerotec und Airbus Helicopters.

Copy%20of%20_WYS2223.tif
Wirtschaft

Fujitsu: Wann wird über Sozialplan verhandelt?

Das sagt die Arbeitgeberseite zum Stand der Dinge. Die „Allianz für Arbeit“ steht weiterhin bereit