Organisationen /

Innenministerium

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Hans-Eckard Sommer
Porträt

Hans-Eckhard Sommer: Er soll der neue Bamf-Chef werden

Der Asylrechts-Experte Hans-Eckhard Sommer soll Bamf-Chef werden. Nicht allen gefällt das. Denn der Jurist gilt als „harter Hund“ in Flüchtlingsfragen.

Kabinettssitzung
News-Blog

Neue Umfrage: Union bei unter 30 Prozent

Die Regierungskrise infolge des Asylstreits lässt die Unionsparteien in der Wählergunst weiter abrutschen. Die aktuellen Umfrageergebnisse.

Neonazis im thüringischen Themar. Rechte haben nach vorläufigen Erkenntnissen der Polizei in den ersten vier Monaten 2018 bereits 3714 Straftaten begangen. Foto: dpa
Anfrage der Linkspartei

Regierung nimmt neue Opfer rechter Gewalt in Statistik auf

Einem Bericht zufolge gab es in den ersten vier Monaten 2018 bereits 3714 Straftaten, die von Rechten begangen wurden. Seit der Wiedervereinigung 1990 wurden 83 Todesopfer rechter Gewalt erfasst.

First Lady Melania Trump hat sich entschieden gegen die Praxis der Einwanderungsbehörden, Familien zu trennen, ausgesprochen. Susan Walsh, AP Foto: Susan Walsh
Einwanderungsstreit

Melania Trump gegen Familientrennung bei Migranten

Seit Mitte April haben die US-Behörden 2000 Kinder von ihren Familien getrennt. Nun äußert sich First Lady Melania Trump zu dieser Praxis.

Copy_of_FS_AZ_B-DW_LOK_984695505(1).tif
Kommentar

Ankerzentrum: Ein Potemkinsches Dorf?

Söder erklärte, dass sich in einem Donauwörther Ankerzentrum vieles konkret ändern werde. Das Innenministerium rudert zurück, so scheint es.

Copy%20of%20Asyl_Delp-Kaserne_Donauw%c3%b6rth_Eingang(1).tif
Donauwörth

Wird das Ankerzentrum in Donauwörth größer als gedacht?

Die Donauwörther Erstaufnahme wird zum 1. August umgewidmet. Derweil dürfte eine andere Aussage des Innenministeriums für Unmut bei der Stadt sorgen.

Eine Überlebende wird nach ihrer Aussage bei der Polizei von Familienangehörigen begleitet. Nach der Explosion einer Tränengasgranate in einem Nachtclub in Venezuela sind mindestens 17 Menschen ums Leben gekommen. Foto: Ariana Cubillos/AP
Tränengasgranate explodiert

17 Tote bei Massenpanik in Disco in Venezuela

Hunderte junge Leute feiern bis spät in die Nacht in einem Tanzlokal ihren Uni-Abschluss. Dann kommt es zum Streit, eine Tränengasgranate detoniert, alle wollen schnell nach draußen. Bei der Massenpanik kommen mindestens 17 Menschen ums Leben.

In Detroit protestieren Demonstranten gegen Trumps Einwanderungspolitik. Foto: Jim West/ZUMA Wire
Trumps Einwanderungspolitik

USA: 2000 Kinder illegaler Einwanderer von Eltern getrennt

Die US-Behörden haben seit Mitte April 2000 Kinder von ihren Eltern getrennt, die einen illegalen Grenzübertritt in die USA versucht hatten.

Copy%20of%20chico2.tif
Hundeführerschein

Gefährliche Hundeattacken häufen sich

Weil sich die Vorfälle häufen, in denen Hunde Menschen oder andere Tiere angreifen, befasst sich in Baden-Württemberg nun die Politik damit.

dpa_5F999C0028E8808D.jpg
Bayern

Straßenausbaubeiträge: Der Ärger in der Region geht weiter

Die umstrittenen Ausbaubeiträge sind abgeschafft. Jetzt beschweren sich Bürger, die schon gezahlt haben - und ein Bürgermeister, der Gutes tun wollte.