IOC
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "IOC"

Larry Probst kann mit einer Aufnahme ins Internationale Olympische Komitee rechnen.

IOC-Exekutive nominiert neun neue Mitglieder

Russlands Spitzenfunktionär Alexander Schukow und der Amerikaner Larry Probst dürfen mit einer Aufnahme ins Internationale Olympische Komitee (IOC) rechnen.

Thomas Bach darf seinen IOC-Kollegen 15 Minuten lang seine Pläne und Visionen vorstellen.

Bach präsentiert Wahlprogramm nach härtesten Rivalen

Präsidentschaftskandidat Thomas Bach wird bei der außerordentlichen IOC-Vollversammlung in Lausanne sein Wahlprogramm direkt nach seinen härtesten Rivalen präsentieren, legte die IOC-Exekutive fest.

Alle Olympioniken in Tokio müssen sich prinzipiell täglich auf das Coronavirus testen lassen.
Sommerspiele in Tokio

Zweites Playbook: Tägliche Corona-Tests für Olympioniken

Tägliche Corona-Tests, aber keine Quarantäne: Mit einer präzisierten Fassung eines Regelhandbuchs wollen die Olympia-Veranstalter für Sicherheit sorgen - doch die Pandemie sorgt weiter für Zweifel.

Die Athleten Deutschland haben das Festhalten des IOC am Verbot von Protestaktionen auf dem Siegerpodium kritisiert.
IOC-Regel für Olympia

Athleten Deutschland: Kritik an Verbot von Protestaktionen

Die Verein Athleten Deutschland hat das Festhalten des Internationalen Olympische Komitees (IOC) am Verbot von Protestaktionen auf dem Siegerpodium und in den Arenen kritisiert.

Das Klavierkonzert Nr. 1 von Peter Tschaikowsky soll die russische Hymne bei den nächsten beiden Olympiaden ersetzen.
Antrag stattgegeben

Tschaikowski-Konzert statt russischer Hymne bei Olympia

Das berühmte Klavierkonzert Nr.

Seiko Hashimoto, Präsidentin des Organisationskomitees der Olympischen und Paralympischen Spiele (Tokio 2020).
Zweites Playbook

Mehr Tests, aber keine Quarantäne für Olympioniken

Alle Olympioniken sollen bei den Sommerspielen in Tokio täglich auf das Coronavirus getestet werden und müssen in einer "Bubble" bleiben - eine 14-tägige Quarantänepflicht nach der Einreise soll es dagegen nicht geben.

Hofft auf ein positives Signal durch die Fußball-EM für die Olympischen Spiele in Tokio: IOC-Präsident Thomas Bach.
IOC-Präsident

Bach hofft auf positives Signal der Fußball-EM für Olympia

IOC-Präsident Thomas Bach hofft auf ein positives Signal durch die Ausrichtung der Fußball-EM in diesem Sommer für die Olympischen Spiele in Tokio.

Thomas Bach ist der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC).
Olympia in Tokio

Medien: Bach plant Japan-Reise - IOC: Besuch noch nicht fix

IOC-Chef Thomas Bach plant japanischen Medien zufolge eine weitere Japan-Reise vor den Olympischen Spielen in Tokio.

Eine Installation der olympischen Ringe wird 100 Tage vor den Olympischen Spielen in Tokio auf dem Gipfel des Berges Takao enthüllt.
Olympische Spiele in Tokio

Noch 100 Tage und weiter Sorgen: IOC schließt Absage aus

Unter dem Eindruck steigender Corona-Infektionszahlen brechen die letzten 100 Tage vor der Eröffnung der Sommerspiele in Tokio an. Die Organisatoren versprechen dennoch unermüdlich "sichere Spiele".

Nordkorea will offenbar nicht an den Olympischen Spielen in Tokio teilnehmen.
Wegen Corona-Pandemie

Absagen und Nordkorea-Rückzug: Neue Zweifel an Olympia

In rund dreieinhalb Monaten sollen in Tokio die Olympischen Spiele beginnen. Immer neue Probleme lassen die Sorgen der Athleten jedoch wachsen. Eine erste Nation will auf einen Start verzichten.

Startet bei den Europameisterschaften in Moskau und will zum vierten Mal an Olympischen Spielen teilnehmen: Jürgen Spieß.
Zukunft einer Sportart

Gewichtheber Spieß: Der schwere Kampf gegen Funktionäre

Es geht um die olympische Zukunft einer ganzen Sportart. Einigen Funktionären sind Macht und persönlicher Status jedoch wichtiger. Die deutschen Gewichtheber kämpfen seit Jahren. Erst gegen Doping, jetzt ums Überleben ihrer Sportart.

Curlingsportler treten bei einer Testveranstaltung für die Olympischen Winterspiele 2022 in Peking gegeneinander an.
Zehntätige Testphase

Test-Wettkämpfe für Olympische Winterspiele beginnen

Zehn Monate vor den Olympischen Winterspielen in Peking haben die Organisatoren eine zehntägige Testphase für einige Wettkampfstätten gestartet.

Die Olympischen Ringe werden am Eingang des IOC, dem Sitz des Internationalen Olympischen Komitees, in Lausanne ausgestellt.
Laut IOC Brisbane Favorit

Seoul hält an Olympia-Bewerbung für 2032 fest

Südkoreas Hauptstadt Seoul hält an ihrer Bewerbung für die Olympischen Spiele 2032 trotz der vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) ausgerufenen Favoritenstellung der australischen Stadt Brisbane fest.

Für Athletensprecher Max Hartung werden die Aktiven bei Olympia in Tokio angesichts der Corona-Pandemie eine große Last zu tragen haben.
Coronavirus-Pandemie

Max Hartung zu Olympia: Sportler tragen Großteil des Risikos

Für Athletensprecher Max Hartung werden die Aktiven bei den Olympischen Spiele in Tokio angesichts der Coronavirus-Pandemie eine große Last zu tragen haben.

In Deutschland wächst die Zustimmung für eine Corona-Impfung von Teilnehmern an der Fußball-EM und Olympia.
Olympia und Fußball-EM

Knapp die Hälfte der Deutschen für Impfung von Top-Sportlern

In Deutschland wächst die Zustimmung für eine Corona-Impfung von Teilnehmern an der Fußball-EM und Olympia. Unterdessen streicht das IOC Olympia-Programme für Tokio und dampft die Gästezahl ein.

Japan will auch die Zahl der offiziellen Olympia-Gäste in Tokio deutlich einschränken.
Olympia in Tokio

Japan will auch Zahl ausländischer Offizieller beschränken

Die Zahl der Olympia-Besucher in Tokio soll erheblich geringer sein als bei den Spielen sonst üblich. Dafür wird auch das IOC einige Besuchsprogramme streichen.

Fordert Impfungen für potenzielle Olympia-Teilnehmer: Claudia Bokel.
Corona-Krise

Bokel: Impfungen für Olympioniken vor Quali-Wettkämpfen

Claudia Bokel hat als Präsidentin des Deutschen Fechter-Bundes Impfungen für potenzielle Olympia-Teilnehmer schon vor den Qualifikationswettkämpfen für die Sommerspiele in Tokio gefordert.

Der olympische Fackellauf startet am Donnerstag.
Tokio-Spiele

Fackellauf als Hoffnungsfunke: Olympia weiter Sorgenfall

Ein Jahr nach der Olympia-Verschiebung soll der Beginn des Fackellaufs die Stimmung in Japan drehen. Doch die Sommerspiele in Tokio bleiben in Zeiten der Pandemie ein Sorgenfall.

Während in Deutschland die Hälfte der Menschen eine Austragung der Spiele ablehnt, findet sich in Japan soger eine Mehrheit die dagegen ist.
Umfrage

Die Hälfte der Deutschen gegen Olympia-Austragung in Tokio

Fast die Hälfte der Bundesbürger lehnt eine Austragung der Olympischen Spiele in Tokio in diesem Sommer ab.

Der Verein Athleten Deutschland hat in der Debatte um die Sommerspiele in Tokio den Druck auf die Olympia-Macher und das IOC erhöht.
Sommerspiele in Tokio

Athleten Deutschland: IOC muss Klarheit zu Olympia schaffen

Der Verein Athleten Deutschland hat in der Debatte um Olympia in Tokio mit einer Liste von Forderungen den Druck erhöht. Die Sportler fühlen sich wegen der Corona-Pandemie mehr denn je im Dilemma.

Wirbt nach dem Ausschluss ausländischer Zuschauer von den Sommerspielen in Tokio um Verständnis: IOC-Präsident Thomas Bach.
Corona-Krise

Fan-Ausschluss befeuert Olympia-Debatte um Tokio-Spiele

Der Ausschluss von Zuschauern aus dem Ausland trifft ins Herz der Sommerspiele von Tokio. Für Gastgeber Japan ist die Entscheidung "unvermeidlich". Doch die Diskussion um Olympia in Zeiten der Pandemie wird weitergehen.

Videokonferenz mit IOC-Präsident Thomas Bach (l, auf dem Monitor) und Seiko Hashimoto, Präsidentin des Organisationskomitees.
Sommerspiele in Tokio

"Unvermeidlich": Japan sperrt ausländische Olympia-Fans aus

Olympia in Tokio findet ohne ausländische Zuschauer statt. Das haben die japanischen Gastgeber beschlossen. Damit entgehen den Organisatoren Millionen bei den Ticket-Einnahmen, auch Japans Tourismus-Branche muss ihre Hoffnungen aufgeben.

Seiko Hashimoto, Präsidentin des Organisationskomitees der Olympischen und Paralympischen Spiele Tokio 2020.
Sommerspiele

Ausländische Fans von Olympischen Spielen in Tokio ausgeschlossen

Bei den Olympischen Spielen in Tokio werden keine ausländischen Fans zugelassen. Grund ist die Corona-Pandemie.

Über den Olympischen Spielen in Tokio schwebt drohend die Pandemie.
Kommentar

Olympia: Über Tokio soll sich die größte aller Blasen stülpen

Plus Es war nur eine Frage der Zeit, bis die ersten Blasen platzen. Schillernd schwebt der Profisport in diesen Zeiten über uns Normalsterblichen. Jetzt bekommt das System Löcher.

In diesem Artikel werden wir den Medaillenspiegel zu Olympia 2021 veröffentlichen.
Olympia-Medaillenspiegel

Olympia 2021: Medaillenspiegel aktuell - Resultate, Ergebnisse und Wertung

Der Medaillenspiegel bei Olympia 2021 in Tokio: Alle Infos zum Medaillenstand der Olympischen Spiele finden Sie hier.