Organisationen /

Jahn Regensburg

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Das Logo des Fußball-Zweitligisten Jahn Regensburg.

Jahn Regensburg

MTV-3697(1).jpg
Dießen

Ein Dießener auf dem Weg ins Futsal-Nationalteam

Philipp Ropers hat es mit den Fußballern des MTV Dießen nicht über die Kreisklasse hinaus geschafft. Mit Jahn Regensburg ist er im Futsal deutlich erfolgreicher.

St. Paulis Torschütze Mats Möller Daehli (l) feiert seinen Treffer zum 2:1 mit Sami Allagui (r). Foto: Friso Gentsch
Top-Spiel am Montagabend

St. Pauli ist Tabellenführer auf Zeit - Union unbesiegt

Die Freude über Tabellenplatz eins ist für St. Pauli von begrenzter Dauer. Erst am Montagabend spielen die Favoriten HSV und Köln gegeneinander und machen die Tabellenführung unter sich aus. Berlin bleibt in der Liga unbesiegt und Duisburg gelingt der erste Heimsieg.

Regensburgs Sargis Adamyan (l) ist von drei Berlinern umzingelt. Foto: Armin Weigel
2. Liga

Rasantes Remis zwischen Jahn Regensburg und Union Berlin

Der SSV Jahn Regensburg hat dem 1.

Die Darmstädter feiern den zweiten Treffer gegen Magdeburg. Foto: Uwe Anspach
2. Liga

FCI verspielt Führung - MSV setzt sich von Ingolstadt ab

Zwei Tore Vorsprung reichten Ingolstadt nicht für einen Sieg, das Nouri-Team bleibt Tabellenletzter. Dem Tabellen-17. Duisburg gelingt dagegen der erste Heimsieg und zieht nach Punkten mit Aufsteiger Magdeburg auf Rang 15 gleich. Erneut ein später Ausgleich für Bochum.

Regenburgs Marcel Correia (r) und der Bochumer Lukas Hinterseer beim Zweikampf. Foto: Guido Kirchner
2. Liga

Bochum vergibt Sieg gegen Regensburg

Der VfL Bochum hat den Sprung auf Platz sechs der 2.

Die Spieler von Chemie Leipzig wollen gegen den SC Paderborn den nächsten Pokal-Coup schaffen. Foto: Jan Woitas
Paderborn gewarnt

Chemie Leipzig hofft auf nächsten Pokal-Coup

Kai Druschky schreibt mit seinem Siegtor gegen Regensburg Vereinsgeschichte. Erstmals ist die BSG Chemie Leipzig im DFB-Pokal. Und der Fünftligist schaltet einen Zweitligisten aus. In Runde zwei soll sich diese Sensation wiederholen.

Copy%20of%20201810231512002.tif
Zweite Liga

Wolf taucht in Hamburg auf

HSV trennt sich überraschend von Christian Titz und verpflichtet ehemaligen VfB-Coach. Platz fünf war dem Vorstand zu wenig. Zuletzt zog auch noch St. Pauli vorbei

Hannes Wolf (m.) hat das Traineramt beim Hamburger SV übernommen. Foto: Markus Scholz
2. Liga

"Vollgas voraus": Wolf will HSV wieder auf Erfolg trimmen

Der 37-jährige Hannes Wolf beerbt Christian Titz als Trainer des Fußball-Zweitligisten Hamburger SV. Viel Zeit hat der neue Coach aber nicht. Am Mittwoch steht das erste Training an, am Freitag folgt das Auswärtsspiel in Magdeburg.

Kölns Rafael Czichos (l-r) versucht den Ball auf das Kieler Tor zu bringen. Foto: Frank Molter
2. Liga

Köln auch ohne Sieg weiter vorn: Union und HSV torlos

Kein Treffer für Union Berlin, kein Treffer für den HSV - dank der Abschlussschwäche der Verfolger bleiben die Kölner Spitzenreiter der 2. Fußball-Bundesliga. Neuer Tabellenzweiter ist die SpVgg Greuther Fürth.