Organisationen /

Jahn Regensburg

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

201905201001_40_310680_201905200957-20190520075849_MPEG2_00.jpg
Video

Paderborn steigt auf - Union in Relegation gegen Stuttgart

Der Durchmarsch ist perfekt! Der SC Paderborn steht nach dem 1. FC Köln als zweiter Bundesliga-Aufsteiger fest. An anderer Stelle muss aber noch gezittert werden.

Dynamo Dresden - SC Paderborn 07
2. Liga

Paderborn schafft Rückkehr in die Bundesliga

Der SC Paderborn folgt dem 1.FC Köln in die Fußball-Bundesliga. Union Berlin und Ingolstadt müssen in die Relegation.

Union-Trainer Urs Fischer will mit seinem Team den direkten Sprung in die Bundesliga schaffen. Foto: Andreas Gora
2. Liga

Entscheidung beim Saisonfinale: Zweikampf Union/Paderborn

Union Berlin oder Paderborn - wer folgt Köln in die Bundesliga? Und wer schafft am Sonntag den Klassenerhalt: Ingolstadt oder Sandhausen? Am letzten Zweitliga-Spieltag stehen im Auf- und Abstiegskampf noch Entscheidungen aus.

220rolg()_bearbeitet-1.jpg
FC Ingolstadt

Sogar der direkte Vergleich kann entscheiden

2. Liga: So schafft der FC Ingolstadt den Klassenerhalt.  

Wechselt von Augsburg nach Hoffenheim: Konstantinos Stafylidis. Foto: Friso Gentsch
Ablösefreier Augsburger

Hoffenheim holt Stafylidis als Schulz-Nachfolger

Die TSG 1899 Hoffenheim hat den griechischen Nationalspieler Konstantinos Stafylidis vom FC Augsburg verpflichtet.

Der Kölner Jhon Cordoba sah im Spiel gegen Regensburg die Rote Karte. Foto: Marius Becker
2. Liga

DFB-Sportgericht sperrt Kölner Cordoba für zwei Spiele

Für Fußballprofi Jhon Cordoba von Bundesligarückkehrer 1.

Kölner Fans machten das Spiel trotz Niederlage zur Party. Foto: Marius Becker
2. Liga

Köln feiert trotz Niederlage gegen Regensburg Aufstiegsparty

Mit einer rot-weißen Party ihrer Fans und einem 3:5 (0:3) gegen Jahn Regensburg haben sich die Fußballer des 1.

Bielefelds Torschütze Fabian Klos (2.v.r.) jubelt mit Mannschaftskollegen über das Tor zum 0:1. Foto: Uwe Anspach
0:3 gegen Bielefeld

Sandhausen muss um Zweitligaverbleib zittern

Der SV Sandhausen muss am letzten Spieltag doch noch um den Klassenverbleib in der 2.

Das Logo des Fußball-Zweitligisten Jahn Regensburg.

Jahn Regensburg

Rick van Drongelen (l-r), Vasilije Janjicic und Aaron Hunt aus Hamburg zeigen sich enttäuscht bei Spielende. Foto: Friso Gentsch
2. Liga kompakt

HSV verpasst Rückkehr - Tränen in Duisburg und Magdeburg

Auch in der 2. Bundesliga gibt es ein Herzschlagfinale. Der Hamburger SV ist nach dem 1:4-Debakel in Paderborn davon nicht mehr betroffen. Stattdessen ermitteln die Ostwestfalen und Union Berlin den zweiten Bundesliga-Aufsteiger neben Köln. Duisburg und Magdeburg steigen ab.