Organisationen /

Juventus Turin

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_6026.tif
FC Augsburg

Nationalelf: Gouweleeuw wartet weiter auf eine Einladung

Der Niederländer spielt eine bärenstarke Saison. In die Auswahl seines Landes wird er trotzdem nicht berufen. Liegt das auch am FCA?

Wettbewerbsdirektor Giorgio Marchetti begibt sich gemeinsam mit PSG-Coach Thomas Tuchel nach dem Forum in die UEFA-Zentrale in Nyon. Foto: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE
UEFA

Europas Club-Trainer für Überprüfung der Auswärtstor-Regel

Europas Club-Trainer haben sich für eine Überprüfung der bisher geltenden Auswärtstor-Regel in den Vereinswettbewerben der UEFA ausgesprochen.

Bereits 2012 wurde das Finale der Champions League in München gespielt. Foto: Federico Gambarini
Zweites "Finale dahoam"?

FC Bayern bewirbt sich um Champions-League-Finale 2021

Der FC Bayern München träumt von einem zweiten "Finale dahoam".

Manuel Neuer stemmt bei der Siegerehrung den Pokal samt Thomas Müller. Foto: Peter Powell

Neuer beweist seine Extraklasse im Bayern-Tor

Manuel Neuer hat es allen gezeigt. Er ist der beste Torwart Deutschlands, wenn nicht gar der Welt. Dass er im Liga-Alltag nichts zu tun bekommt, ist nicht seine Schuld. Im entscheidenden Moment gegen Dortmund konnte ihn nur ein anderer Schalker überwinden.

Musste Juventus Turin nach dem teuren Ronaldo Transver verlassen und spielt nun füt Milan: Gonzalo Higuaín. Foto: Matteo Bazzi/ansa
Inter Mailand

Higuaín nach Ausraster für zwei Spiele gesperrt

Nach seinem Ausraster im Spiel gegen seinen Ex-Club Juventus Turin (0:2) ist der Mailänder Stürmerstar Gonzalo Higuaín in der Serie A für zwei Spiele gesperrt worden.

Bundestrainer Joachim Löw (r) wird auf Jérôme Boateng verzichten. Foto: Ina Fassbender
Nationalmannschaft

Nations League: Löw geht ohne Boateng ins Abstiegs-Duell

Nur eine Verschnaufpause oder das Ende für einen Weltmeister? Der Verzicht von Joachim Löw auf Jérôme Boateng wirft Fragen auf. Im brisanten Abstiegskampf gegen Holland setzt Löw seinen behutsamen Personalwandel fort. Boateng sorgt mit anderen Aussagen für Aufsehen.

Manchester Citys Coach Pep Guardiola (r) und Tottenhams Trainer Mauricio Pochettino. Foto: Alastair Grant/AP
Englische Clubs in Sorge

Der Brexit und die Premier League

Wie geht es nach dem Brexit weiter im englischen Fußball? Diese Frage beschäftigt auch die Champions-League-Teilnehmer. Die Clubs fürchten schärfere Regeln.

Dortmunds Trainer Lucien Favre ist ganz auf Atlético Madrid fokussiert. Foto: Bernd Thissen
Champions League

BVB gestärkt in den Gruppen-Gipfel gegen Atlético

Der BVB ist binnen fünf Tagen gleich zweimal mächtig gefordert. In den Duellen mit Atlético Madrid und dem FC Bayern könnte sich zeigen, ob das Favre-Team wirklich so stark ist, wie es derzeit scheint. An Selbstvertrauen mangelt es nicht.

Bekennt sich klar zur Bundesliga: Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge. Foto: Swen Pförtner
Fußball

Warum der FC Bayern in der Bundesliga bleiben muss

Eine Liga ohne die Bayern wäre erstmal spannender. Steigt der Klub aus, hinterlässt er aber eine beschädigte Bundesliga und hat dann selbst ein großes Problem.

Juventus Paulo Dybala (r) jubelt über seinen Treffer zum 1:0. Foto: Alessandro Di Marco/ANSA/AP
Serie A

Juventus Turin mit Ronaldo zum zehnten Saisonsieg

Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin um Superstar Cristiano Ronaldo hat die Tabellenführung in der Serie A mit dem zehnten Sieg im elften Saisonspiel souverän verteidigt.