Organisationen /

Kabel Deutschland

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Kabel Deutschland steigert Abo-Zahlen

Kabel Deutschland steigert Abo-Zahlen

München (dpa) - Deutschlands größter Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) hat im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2009/2010 seine Kundenzahl gesteigert. Dies teilte das Unternehmen am Montag in München mit.

Kabel-Deutschland-Aktie kaum gefragt

Kabel-Deutschland-Aktie kaum gefragt

Frankfurt/München (dpa) - Die Aktie des größten deutschen Kabelnetzbetreibers Kabel Deutschland ist am Montag bei ihrer Börsenpremiere nur auf verhaltene Nachfrage gestoßen. Dabei kam sie kaum über den Ausgabepreis von 22 Euro hinaus - der Schlusskurs lag bei 22,24 Euro.

Kabel Deutschland bis Ende März an die Börse

Kabel Deutschland bis Ende März an die Börse

München (dpa) - Deutschlands größter Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) soll bis Ende März an die Börse gebracht werden.

Kabel Deutschland bereitet Börsengang vor

Kabel Deutschland bereitet Börsengang vor

München (dpa) - Bei Deutschlands größtem Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) laufen die Vorbereitungen für einen Börsengang auf Hochtouren. Geplant sei eine Notierung der Muttergesellschaft, der Kabel Deutschland Holding GmbH, teilte das Unternehmen am Dienstag in München mit.

Kabel Deutschland soll an die Börse

Kabel Deutschland soll an die Börse

München (dpa) - Deutschlands größter Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) soll an die Börse gebracht werden. Branchenkreise bestätigten der Deutschen Presse-Agentur dpa am Montag Medienberichte über entsprechende Pläne des Haupteigentümers Providence.

Medien: Kabel Deutschland wird nicht verkauft

Medien: Kabel Deutschland wird nicht verkauft

London/München (dpa) - Der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) steht nach britischen Medienberichten vor einem Börsengang.

Medien: Kabel Deutschland wird nicht verkauft

Medien: Kabel Deutschland wird nicht verkauft

London (dpa) - Der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) wird laut britischen Medienberichten vom Samstag nicht verkauft. Die US- Beteiligungsgesellschaft Providence als Haupteigentümer hat demnach mehrere Übernahmeangebote von konkurrierenden Investorengruppen abgelehnt.

Die Kontrollstelle «jugendschutz.net» hat einen neuen Höchststand bei Verstößen gegen den Jugendschutz registriert. (Bild: dpa)

Jugendschutz: Experten laufen Sturm gegen neues Gesetz

Deutschland soll ein neues Jugendschutz-Gesetz bekommen - mit drastischen Folgen für Internetdienste und Webseiten-Betreiber. Experten laufen Sturm. Von Sascha Borowski

Milliardenpoker um deutschen Kabelnetzmarkt

Milliardenpoker um deutschen Kabelnetzmarkt

München (dpa) - Goldgräberstimmung am deutschen Kabelnetzmarkt: Um den größten deutschen Anbieter Kabel Deutschland bahnt sich einem Pressebericht zufolge ein milliardenschwerer Bieterkampf an.

Kleine Schritte in die richtige Richtung

Region Schnelles Internet ist ein Standortfaktor. Das haben auch die Gemeinden in der Region erkannt und engagieren sich. Gefördert werden diese Vorhaben von der "Breitbandinitiative Bayern" - einem Programm in mehreren Schritten.