Karlsruher SC
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Karlsruher SC"

VfB Stuttgart holt Abwehrtalent Celozzi

VfB Stuttgart holt Abwehrtalent Celozzi

Stuttgart (dpa) - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat sich die Dienste des Defensivtalents Stefano Celozzi vom Karlsruher SC gesichert.

Stefano Celozzi wechselt zum VfB

Günzburg (hlb) - Für den 20-jährigen Günzburger Fußballprofi Stefano Celozzi ist klar: Er wird den in die 2. Bundesliga abgestiegenen Karlsruher SC nach nur einem Jahr wieder verlassen. Das liegt aber nicht etwa daran, dass sich der ehemalige deutsche Jugendnationalspieler, der sich beim KSC in der vergangenen Saison mit Topleistungen ins Blickfeld spielte und von den 25000 Teilnehmern in zwei Internetumfragen sowohl zum beliebtesten und als auch zum besten KSC-Spieler gewählt wurde, nicht wohl fühlte. "Es war schön in Karlsruhe und ich wäre am liebsten mit dem KSC erstklassig geblieben. Aber das sollte leider nicht sein. Ich aber will weiterhin erstklassig spielen", so der Rechtsverteidiger, der schon als 16-Jähriger beim FC Bayern München in der Regionalliga Stammspieler geworden war.

Stefano Celozzi wechselt zum VfB

Günzburg (hlb) - Für den 20-jährigen Günzburger Fußballprofi Stefano Celozzi ist klar: Er wird den in die 2. Bundesliga abgestiegenen Karlsruher SC nach nur einem Jahr wieder verlassen. Das liegt aber nicht etwa daran, dass sich der ehemalige deutsche Jugendnationalspieler, der sich beim KSC in der vergangenen Saison mit Topleistungen ins Blickfeld spielte und von den 25 000 Teilnehmern in zwei Internetumfragen sowohl zum beliebtesten und als auch zum besten KSC-Spieler gewählt wurde, nicht wohlfühlte.

KSC-Stürmer Kennedy geht nach Japan

Karlsruhe (dpa) - Der australische Fußball-Nationalspeiler Joshua Kennedy wechselt vom Bundesliga-Absteiger Karlsruher SC in die japanische J-League.

Erdbeben, blaue Wunder und ein verbotenes Wort

Der Kader des FC Ingolstadt für die neue Saison in der dritten Liga steht, 21 Feldspieler plus zwei Torhüter. Sind sie zufrieden mit der Zusammenstellung?

Iaschwili verlängert beim KSC bis 2013

Karlsruhe (dpa) - Bundesliga-Absteiger Karlsruher SC hat den auslaufenden Vertrag von Offensivmann Alexander Iaschwili gleich um vier Jahre bis 2013 verlängert.

KSC verpflichtet zwei Außenverteidiger

Karlsruhe (dpa) - Der Karlsruher SC hat nach dem Bundesliga-Abstieg zwei Außenverteidiger für die kommende Saison verpflichtet. Vom Zweitliga-Absteiger VfL Osnabrück kommt der 26 Jahre alte Andreas Schäfer zu den Badenern und unterschrieb einen Vertrag bis zum Juni 2011.

Stefano Celozzi: Köln ist interessiert

Karlsruhe (hlb) - Mit dem Karlsruher SC ist Stefano Celozzi aus der Fußball-Bundesliga abgestiegen. Der 20-jährige Günzburger selbst aber ist mit konstant guten Leistungen in seinem ersten Profijahr bereits im Kreis der besonders interessanten Spieler angekommen und steht nun im Fokus mehrerer Bundesligavereine und auch des holländischen Spitzenklubs PSV Eindhoven. Doch nach derzeitiger Lage muss Celozzi seinen Karlsruher SC in die 2. Bundesliga begleiten, da er bei den Badenern einen bis zum 30. Juni 2011 laufenden und auch für die zweite Liga gültigen Vertrag hat.

Torhüter Jentzsch wechselt zum FC Augsburg

Torhüter Jentzsch wechselt zum FC Augsburg

Augsburg (dpa) - Fußball-Zweitligist FC Augsburg hat Torhüter- Routinier Simon Jentzsch verpflichtet. Der 33-Jährige erhält einen Einjahresvertrag, teilten die Schwaben mit. Jentzsch hatte bis Ende März beim VfL Wolfsburg unter Vertrag gestanden.

Simon Jentzsch
Sechster Neuzugang

FC Augsburg holt Torhüter Simon Jentzsch

Der FC Augsburg hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Mit Simon Jentzsch hat der FCA bereits den sechsten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Weitere könnten folgen.

Aachen verpflichtet Torhüter Thomas Unger

Aachen (dpa) - Alemannia Aachen hat Thomas Unger verpflichtet. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, unterschrieb der 24 Jahre alte Torhüter einen Zweijahresvertrag. Er wechselt ablösefrei vom Karlsruher SC, in dessen Diensten er seit 2000 stand.

Rummenigge: «Noch Zugänge» - Pranjic kommt

Rummenigge: "Noch Zugänge" - Pranjic kommt

München (dpa) - Mit Wunschspieler Danijel Pranjic ist Neu-Trainer Louis van Gaal fündig geworden, für den Angriff auf Meister VfL Wolfsburg und in der Champions League will der FC Bayern München das Team aber weiter verstärken.

Rummenigge: «Noch Zugänge» - Pranjic kommt

Rummenigge: "Noch Zugänge" - Pranjic kommt

München (dpa) - Mit Wunschspieler Danijel Pranjic ist Neu-Trainer Louis van Gaal fündig geworden, für den Angriff auf Meister VfL Wolfsburg und in der Champions League will der FC Bayern München das Team aber weiter verstärken.

Frankfurt verpflichtet Maik Franz vom KSC

Frankfurt verpflichtet Maik Franz vom KSC

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt hat sich mit Abwehrspieler Maik Franz vom Bundesliga-Absteiger Karlsruher SC verstärkt. Wie der Club mitteilte, hat der 27-Jährige bei den Hessen einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2013 unterschrieben.

Frankfurt verpflichtet Maik Franz vom KSC

Frankfurt verpflichtet Maik Franz vom KSC

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt hat sich mit Abwehrspieler Maik Franz vom Bundesliga-Absteiger Karlsruher SC verstärkt. Wie der Club mitteilte, hat der 27-Jährige bei den Hessen einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2013 unterschrieben.

KSC verpflichtet Krebs von Hannover 96

Karlsruhe (dpa) - Bundesliga-Absteiger Karlsruher SC hat Fußball-Profi Gaetan Krebs von Hannover 96 als zweiten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.

Abschied nach Abstieg: KSC-Team zerbricht

Abschied nach Abstieg: KSC-Team zerbricht

Karlsruhe (dpa) - Die Mannschaft von Bundesliga-Absteiger Karlsruher SC fällt wie erwartet auseinander. Nach Abwehrspieler Christian Eichner, der zu 1899 Hoffenheim wechselt, wird nun wohl auch Kapitän und Kultfigur Maik Franz nicht mehr für den KSC spielen.

Chrisantus erster Neuzugang bei Absteiger KSC

Karlsruhe (dpa) - Bundesliga-Absteiger Karlsruher SC hat in Stürmer Macauley Chrisantus den ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Der 18-jährige Nigerianer wechselt für ein Jahr auf Leihbasis vom Hamburger SV zum künftigen Fußball-Zweitligisten.

Kapllani von Absteiger KSC nach Augsburg

Augsburg (dpa) - Fußball-Zweitligist FC Augsburg kauft weiter für die neue Saison ein. Nach den Neuzugängen Jonas De Roeck, Michael Schick und Axel Bellinghausen gaben die Schwaben die Verpflichtung von Stürmer Edmond Kapllani vom Bundesliga-Absteiger Karlsruher SC bekannt.

Maicosuel-Transfer nach Hoffenheim perfekt

Sinsheim (dpa) - Mit dem Transfer des Brasilianers Maicosuel hat 1899 Hoffenheim für die zweite Bundesliga-Saison der Club-Geschichte personell weiter aufgerüstet. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler von Botafogo Rio de Janeiro unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014, teilte der Verein mit.

Edmond Kapllani kommt zu FC Augsburg
FC Augsburg

FCA verpflichtet den Karlsruher Stürmer Kapllani

Neuer Stürmer für den FC Augsburg: Edmond Kapllani kommt vom Karlsruher SC. Zwei FCA-Spieler haben zudem ihre Verträge verlängert. Von Robert Götz und Marcus Bürzle

Bradley Carnell wechselt zu Hansa Rostock

Bradley Carnell wechselt zu Hansa Rostock

Rostock (dpa) - Der Fußball-Zweitligist FC Hansa Rostock hat seinen dritten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Wie der Verein mitteilte, unterschrieb Bradley Carnell vom Bundesliga-Absteiger Karlsruher SC bei den Mecklenburgern.

Heißer Sommer bei Hertha - Kapitän kontra Trainer

Berlin (dpa) - Kapitän kontra Trainer, Manager kontra Präsident, Anspruch kontra Wirklichkeit: Hertha BSC steht nach der verpassten Meister- und Champions-League-Chance vor einem ganz heißen Sommer.

Am Ende haben Cluberer den größten Spaß

Neu-Ulm Der 1. FC Nürnberg hat die 13. Auflage des Neu-Ulmer Mini Masters gewonnen. Gestern Nachmittag setzte sich der Nachwuchs des Zweitligisten mit 2:1 im Neunmeterschießen gegen den SSV Reutlingen durch. Auf Rang drei landete Vorjahressieger Karlsruher SC.

Am Ende haben Cluberer den größten Spaß

Neu-Ulm Der 1. FC Nürnberg hat die 13. Auflage des Neu-Ulmer Mini Masters gewonnen. Gestern Nachmittag setzte sich der Nachwuchs des Zweitligisten mit 2:1 im Neunmeterschießen gegen den SSV Reutlingen durch. Auf Rang drei landete Vorjahressieger Karlsruher SC.