Klinikum Augsburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Klinikum Augsburg"

Horst Seehofer ist nun Augsburger Ehrenbürger. Er will die Stadt und Oberbürgermeister Kurt Gribl auch künftig unterstützen.
Ehrenbürger

Horst Seehofer gibt Augsburg ein neues Versprechen

Der frisch gekürte Ehrenbürger der Stadt Augsburg, Horst Seehofer, will auch nach dem Einsatz für die Uniklinik Projekte in der Region voranbringen.

Der 51-jährige Anton Eichberger hat Leukämie. Die Krankheit wurde binnen eines Jahres zwei Mal diagnostiziert. Nun braucht er dringend einen Stammzellspender. Ehefrau Carola weicht ihm nicht von der Seite.
Schwere Krankheit

Leukämie: Wer ist Antons genetischer Zwilling?

Schwenningens ehemaliger Feuerwehrkommandant hat Leukämie. Er braucht dringend eine Stammzellspende. Seine Frau Carola Eichberger organisiert eine große Typisierungsaktion.

Simon Schönle liegt in einem Krankenbett im Klinikum Augsburg. Er lächelt und alles scheint vergessen. Seine Mutter erhebt jedoch Vorwürfe.
Königsbrunn

Wurde FCA-Fan Simon im Klinikum schlecht behandelt?

Plus Der behinderte FCA-Fan Simon Schönle war zwei Tage im Krankenhaus. Seine Mutter berichtet von Mängeln und Fehlern in der Pflege. Was das Klinikum dazu sagt.

Zwei Tage und Nächte war Simon Schönle im Klinikum Augsburg. Seine Mutter erhebt Vorwürfe.
Königsbrunn

Barrierefreiheit muss das gemeinsame Ziel sein

Marion Schönle engagiert sich für Menschen mit Behinderung. Der Fall ihres Sohnes zeigt, wie viel noch geschehen muss, damit Barrierefreiheit Wirklichkeit wird.

Einmal noch nach Hause

Malteser erfüllen sterbenskranken Menschen Wünsche

Friedberg kuschelt mit Augsburg: Weil die Aichacher Geburtshilfe geschlossen ist, muss Friedberg mehr Mütter betreuen. Hier könnte die neue Uniklinik eine Hilfe sein.
Gesundheit in Friedberg

Die Uniklinik Augsburg macht Friedberg Hoffnung

Kann eine Kooperation mit dem Klinikum Augsburg die Geburtshilfe langfristig sichern? Das sagt das Großkrankenhaus zu einer künftigen Zusammenarbeit.

Obwohl Frauen mit Brustkrebs sehr gut im Klinikum Augsburg betreut werden, schnitt die Abteilung in einer Studie schlechter ab.
Klinik-Report

Schlechte Noten für das Augsburger Klinikum: Ein vorschnelles Urteil?

Warum das Augsburger Klinikum in einem bundesweiten Krankenhaus-Report ein „unzureichend“ bekam - und damit aber ganz gut leben kann.

Malumbo Salim Malumbo kam 1988 aus Tansania nach Deutschland. Er arbeitet auf der Hämatologie und Onkologie im Klinikum.
Augsburg

Sie kamen nach Augsburg, um als Pfleger zu arbeiten

Plus Längst wird im Ausland nach Pflegekräften gesucht. Fünf Männer und Frauen aus unterschiedlichen Ländern erzählen, wie sie ans Augsburger Klinikum kamen.

An dieser Fußgängerampel in Ottmaring ereignete sich am Mittwochmittag der Unfall mit dem neunjährigen Mädchen. Es schwebt nicht in Lebensgefahr.
Unfall

Neunjährige wird an Ampel in Ottmaring schwer verletzt

Das junge Mädchen wurde von einem Auto angefahren. In Lebensgefahr ist sie nicht.

Die Mittelalterlichen Markttage in Aichach waren schon vorbei, da passierte beim Abbau noch ein schwerer Unfall. Vier Helfer wurden dabei verletzt, einer von ihnen schwer.
Mittelalterliche Markttage

Nach Unfall in Aichach: Ein Verletzter noch in Klinik

Nach den Mittelalterlichen Markttagen brach das Dach eines Vereinsstandes beim Abbau ein. Wie es den vier Verletzten geht und wie es zu dem Unfall kam.

Die Mittelalterlichen Markttage in Aichach waren schon vorbei, da passierte beim Abbau ein schwerer Unfall. Vier Helfer wurden verletzt.
Aichach

Markttage-Unfall: Ein Verletzter ist noch in der Klinik

Beim Abbau auf den Aichacher Markttagen bricht das Dach eines Vereinsstandes ein. Vier Personen werden verletzt. Wie es ihnen geht und wie es zu dem Unfall kam.

Moritz Grabmann arbeitet als selbstständiger Taxifahrer. Kein Beruf, in dem einem langweilig wird...
Augsburg

Augsburgs jüngster Taxifahrer: "In einem Taxi kann alles passieren"

Moritz Grabmann ist der jüngste selbstständige Taxifahrer in der Stadt. Er transportiert Menschen, Einkäufe und Blutproben – und erfährt, was kaum einer weiß.

Schwerste Kopfverletzungen hat ein 49-Jähriger bei einem Betriebsunfall in Obergriesbach erlitten.
Aichach-Friedberg

Betriebsunfall in Obergriesbach: Mann schwerstverletzt

Ein 49-jähriger Mann ist bei einem Betriebsunfall in Obergriesbach schwerstverletzt worden. Er liegt inzwischen auf der Intensivstation des Klinikums Augsburg.

Max Strehle und das Augsburger Klinikum – so leidenschaftlich und so dauerhaft wie der frühere Landtagsabgeordnete hat sich kaum einer für das Großkrankenhaus engagiert.
Klinikum Augsburg

Wie Ex-Politiker Max Strehle für die Uniklinik kämpft

Max Strehle war Landtagsabgeordneter. Seit über 30 Jahren engagiert er sich für das Klinikum Augsburg. Jetzt startet er eine neue Initiative. Er sammelt Spenden für eine stationäre Schmerzklinik.

Chronische Schmerzen können an vielen Stellen des Körpers auftreten - egal ob am Rücken, an Gelenken, in Muskeln oder als Kopfschmerz.
Medizin

Jeder Tag eine Qual: Hilfe bei chronischen Schmerzen

Millionen Menschen leiden an chronischen Schmerzen. Oft wird ihr Problem nicht erkannt. Doch es gibt Wege aus dem Teufelskreis, in dem sie stecken.

Der Freistaat kauft das Augsburger Klinikum für einen Euro.
Augsburg

Unterschrift für die Uniklinik ist Söders bisher teuerste

Der Freistaat kauft das Augsburger Klinikum für einen Euro. Für die Errichtung der Uniklinik will er aber mehr als eine Milliarde Euro ausgeben.

Alexander Schmidtke wechselt vom Klinikum Augsburg nach Coburg.
Klinikum

Augsburger Klinikums-Chef Schmidtke wechselt nach Coburg

Der 52-Jährige übernimmt die Regiomed-Kliniken mit 5000 Mitarbeitern. In Augsburg führte er das Klinikum in die schwarzen Zahlen.

Nach einem Streit fiel der 29-Jährige auf den Boden und schlug mit dem Gesicht auf dem Asphalt auf.
Landkreis Augsburg

Mann stürzt kopfüber auf den Asphalt

Zu einer angeblichen Schlägerei wurde die Polizei am Vatertag beim gut besuchten Malzfest in Zusmarshausen gerufen. Der aktuelle Polizeireport im Überblick:

Martin Honcu aus Kissing ist 2012 an Multipler Sklerose erkrankt. Der ehemalige Geschäftsführer eines Handwerbetriebes nimmt sein Schicksal an und blickt positiv in die Zukunft.
Kissing

Martin Honcu will Kranken Mut machen

Der Kissinger hat Multiple Sklerose – eine chronische Erkrankung. Nun trainiert er seinen Körper an einem Bewegungsroboter in Augsburg.

Martin Honcu (44) aus Kissing, ist 2012 an Multipler Sklerose erkrankt. Der ehemalige Geschäftsführer eines Handwerbetriebes nimmt sein Schicksal an und arbeitet jetzt hart an einem Lokomat. 
Augsburg

Martin Honcu will Kranken Mut machen

Medizin Kissinger therapiert seinen MS-geschädigten Körper an einem Bewegungsroboter.

Archivfoto
Augsburg

Am Dienstag erneut Warnstreik am Klinikum

Laut Krankenhausleitung kann es zu zeitlichen Verschiebungen bei geplanten Eingriffen kommen. Betroffen vom Ausstand sind voraussichtlich drei Stationen und der OP-Bereich

Die Parküberwachung am Augsburger Klinikum sorgt für Ärger.
Augsburg

Ärger um Parküberwacher am Klinikum

Knöllchen, Mahngebühr, Inkassobüro: Weil sein Vater im Rollstuhl saß, parkte ein Mann auf einem entsprechenden Parkplatz am Klinikum. Jetzt hat er Ärger.

Edjo Weissmann parkte in der Tiefgarage des Klinikums.
Augsburg

Ärger um Parküberwacher am Klinikum

Knöllchen, Mahngebühr, Inkassobüro: Weil sein Vater im Rollstuhl saß, parkte ein Mann auf einem entsprechenden Parkplatz am Klinikum. Jetzt hat er Ärger.

Verdi ruft zum Warnstreik an Klinik auf

Heute Kundgebung

Das Klinikum Augsburg kann nur noch Notfälle behandeln. Bereits behandelte Patienten werden so schnell wie möglich entlassen.
Grippewelle

Augsburger Klinikum nimmt wegen Grippewelle nur noch Notfälle auf

Wegen der Grippewelle und kranker Mitarbeiter schlägt das Augsburger Klinikum Alarm. Es können nur noch akute Fälle behandelt werden.