Organisationen /

Kölner Haie

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Copy%20of%20KER00492_Panther_Muenchen__10-04-19.tif
Eishockey

Ein Kracher zum Auftakt

Panther erwarten zum Saisonauftakt in der DEL den Halbfinal-Gegner München. Augsburgs Trainer Tuomie über den Spielplan und den Ersatz für Torjäger White

Die DEL startet mit dem Bayern-Derby Augsburger Panther gegen EHC Red Bull München. Foto: Tobias Hase
Augsburg gegen München

DEL-Start am 13. September mit Bayern-Derby

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) startet am 13.

Augsburger Panther - Köln
Augsburger Panther

Der DEL-Spielplan ist da: Wiedersehen mit Mike Stewart Mitte Oktober

Nun ist der komplette Spielplan der DEL veröffentlicht. Los geht es für den AEV gegen München und Mitte Oktober steht das Duell gegen Ex-Trainer Stewart an.

Die deutschen Eishockey-Nationalspieler waren nach dem WM-Aus bitter enttäuscht. Foto: Monika Skolimowska
Aus bei Eishockey-WM

DEB-Frust: "Dachte, dass wir bis zum Schluss dabei sind"

Deutschlands Eishockey-Nationalspieler hatten sich mehr als das WM-Viertelfinale erhofft. Entsprechend frustriert ist das Team nach dem 1:5 gegen Tschechien. Mit den Top-Nationen sehen sich die Spieler inzwischen fast auf Augenhöhe.

Felix Schütz (r) wird die Kölner verlassen. Foto: Rolf Vennenbernd

Kölner Haie lösen Vertrag mit Stürmer Schütz auf

Die Kölner Haie haben den bis 2014 datierten Vertrag mit Stürmer Felix Schütz in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Marcel Müller geht nach Köln zurück. Foto: Armin Weigel

Nationalspieler Müller kehrt zu Kölner Haien zurück

Die Kölner Haie haben Eishockey-Nationalspieler Marcel Müller für die neue Saison zurückgeholt.

Copy%20of%20Fri_Schoeben_senior.tif
Friedberger Masseur

Mit 74 arbeitet er in der Praxis und auf dem Sportplatz

Seit über 50 Jahren ist Konrad Schoeben Masseur und immer noch in Friedberg tätig. Anders könnte er sich ein Leben nicht vorstellen.

Die deutschen Eishockey-Nationalspieler waren nach dem WM-Aus bitter enttäuscht. Foto: Monika Skolimowska
Eishockey-WM

"Es ist wirklich bitter": Stimmen nach dem Aus des DEB-Teams gegen Tschechien

Deutschlands Eishockey-Nationalspieler hatten sich mehr als das WM-Viertelfinale erhofft. Entsprechend frustriert ist das Team nach dem 1:5 gegen Tschechien.

Fordert von seinem Team eine erhebliche Steigerung: DEB-Coach Toni Söderholm. Foto: Monika Skolimowska
Nach 1:8-Debakel

DEB-Coach Söderholm: Gegen USA muss "alles" besser werden

Nur einen Tag nach dem Debakel gegen Kanada muss Deutschland bei der Eishockey-WM wieder gegen die USA ran. Kapitän Müller fordert eine andere Einstellung, nachdem das Viertelfinale bereits perfekt ist.

Ein Sieg über Großbritannien zum Auftakt der Eishockey-WM ist für DEB-Coach Toni Söderholm Pflicht: «Man muss liefern.» Foto: Aramin Weigel
Eishockey-Bundestrainer

Druck für Söderholm vor WM-Debüt - Auftaktsiege Pflicht

Auf einen Weltklasse-Spieler muss das deutsche Eishockey-Team zum WM-Start noch verzichten. Das erhöht den Druck auf den neuen Bundestrainer. Gerade zum Auftakt müssen Siege her. Sonst wird es mit dem WM-Ziel eng und es drohen wieder Olympia-Qualifikationsturniere.