Landkreis Augsburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Landkreis Augsburg"

Im Duell zwischen dem Dorfverein SV Ehingen/Ortlfingen und dem Stadtklub SSV Dillingen verhinderte Ex-Profi Felix-Adrian Körber im Gästetor einen Sieg der Hausherren, die hier durch Robin Schmidbauer (Nummer 15) den Führungstreffer erzielen. Links Christoph Besser, rechts Jan Blochum.
Ehingen

David gegen Goliath auf Augenhöhe

Landverein SV Ehingen/Ortlfingen ringt Stadtklub SSV Dillingen ein 1:1 ab, das die Gäste einem Ex-Profi zu verdanken haben

Eine zusätzliche Anlaufstelle für von Gewalt bedrohte Frauen könnte es bald in Landsberg geben.
Soziales

Hilfe für bedrohte Frauen

Beratungsstelle „via“ könnte bald auch in Landsberg arbeiten

Bei der Veranstaltung zur Grabenpflege im Schmuttertal wurde nicht nur informiert und diskutiert, sondern auch Gerätschaft präsentiert. Hier räumt eine Maschine einen Graben mit einer Trapezschaufel.
Schmuttertal

Gräben sind wichtige Nischen für Tiere

Entwässerungsrinnen spielen eine Rolle für Landwirtschaft und Naturschutz. Wie der Spagat geschafft werden kann war Thema bei einem Termin in Diedorf.

Bei starkem Verkehrsaufkommen aus der Reinhartshofer Straße (weißer Kombi) soll die Ampel an der Lindauer Straße durch eine Überwachungskamera auf Rot geschaltet werden.
Großaitingen

Mehr Tempo-30-Zonen im Gespräch

Im Großaitinger Gemeinderat wird das Ergebnis der Verkehrsschau vorgestellt

Bei Huntsman Chemie in Langweid lagern Flüssigkeiten, die unter anderem unsere Kleidung wasserabweisend macht.
Langweid

Retter proben heute den Katastrophenfall in Langweid

Heute heulen in Langweid die Sirenen.  200 Einsatzkräfte trainieren bei der Firma Huntsman in einer Übung des Landkreises. 

Freuten sich über die Ehrung (von links): Landrat Martin Sailer, Kreisbrandrat Alfred Zinsmeister, Marion Koppe, Geschäftsbereichsleiterin für Sicherheit und Ordnung, Kommunales und Verbraucherschutz sowie Verena Wanner, Fachbereichsleiterin für Sicherheit und Ordnung.
Ehrung

Vier Jahrzehnte für die Feuerwehr

Landrat Martin Sailer würdigt bei einer Feierstunde Kreisbrandrat Alfred Zinsmeister für seinen Einsatz.

Welcher der beiden Mutlu-Brüder geht am Sonntag als Sieger vom Platz? Emre (links) würde sich gerne mit einem Erfolg vom TSV Bobingen verabschieden, doch der große Bruder Cemal möchte mit Königsbrunn weiter an der Spitze bleiben.
Fußball

Welcher Bruder lacht am Ende?

Fußball Im Bezirksliga-Derby zwischen dem SV Türkgücü Königsbrunn und dem Nachbarn TSV Bobingen treffen morgen Nachmittag zwei Brüder aufeinander. Für einen der beiden ist es ein besonderes Spiel

David Rosas und Anita Rosas Wolf verkaufen Maschinen zum Druck und zur Weiterverarbeitung von Papier. 
Diedorf

Diedorfer Maschinen gehen in die ganze Welt

Plus Das Ehepaar Rosas Wolf führt in Diedorf die Rosas Maschinenbau GmbH. Wieso es ihnen wichtig ist, ein familiäres Unternehmen zu bleiben.

Landrat Martin Sailer, Franz Bürger, Joseph Weber und Sabine Ferber, Fachbereichsleiterin Naturschutz, Jagd und Fischerei (hinten von links), Norbert Schalk, Marcus Zöttl und Josef Schilling (vorne von links).

Ehrenamtliche Helfer im Dienste der Natur

Eltern, die ihre Kinder mit dem Auto zur Schule bringen sorgen immer wieder für Stau vor der Schule. Das soll sich in Gersthofen ändern.
Gersthofen

„Mama-Taxis“ sollen nicht zum Gymnasium

Die Stadt Gersthofen will die Autos rund um den Gymnasiumsneubau an der Schubertstraße kanalisieren, um Gefahren zu vermeiden.

Verkehr

„Mama-Taxis“ sollen in die Tiefenbacherstraße

Gersthofen will die Autos rund um den Gymnasiumsneubau an der Schubertstraße kanalisieren, um Gefahren zu vermeiden

Stolz präsentierten die Schüler und Lehrer mit den Schulleitungen sowie einigen örtlichen Bürgermeistern die Schecks, die sie für ihre Initiativen in Sachen Klimaschutz vom Landkreis erhalten haben.
Projekt

Schulen für Klimaschutz im Einsatz

Landratsamt vergibt Siegprämien

Im Lechmuseum in Langweid trafen sich die Landkreiskickers zu ihrer Jahreshauptversammlung.
Aktion

Gut gelaunt Gutes tun

Die Landkreiskickers wollen mindestens einmal im Süden und im Norden antreten

Bürgermeister Manfred Nerlinger schickte die Kinder und Jugendlichen auf ihre sechs Strecken.
Landkreislauf

Auch ein Unwetter kann sie nicht aufhalten

Blitz und Donner, gepaart mit Starkregen: Irgendwann passiert alles zum ersten Mal. Doch die Athleten lassen sich vom Wetter nicht schocken

Begeistert zeigte sich die Herrenmannschaft der LG Reischenau Zusamtal nach dem Sieg der Landkreismeisterschaft.
wehringen

Blitz und Donner vor dem Startschuss

Doch selbst ein Unwetter kann die Teilnehmer am Landkreislauf nicht schocken

Noch mehr Teilnehmerinnen und Teilnehmer als zuletzt in Neusäß werden sich am Sonntag beim 37. Landrat-Dr.-Frey-Landkreislauf in Wehringen auf die Strecke begeben.
wehringen

Noch mehr Teams am Start

Bei der erwarteten Hitze sollen auch Anwohner für Erfrischung der Sportlerinnen und Sportler sorgen

Lange ist es her: 1990 fand schon einmal ein Landkreislauf in Wehringen statt.
Wehringen

Noch mehr Teams beim Landkreislauf am Start

Der Landkreislauf geht am Sonntag über die Bühne. Diesmal sind noch mehr Teams am Start. Worüber sich die Organisatoren noch freuen.

Daumen hoch für den Landkreislauf: Mit der Sportbeauftragten des Landkreises Augsburg, Barbara Wengenmeir (links), freuen sich Bürgermeister, Vereinsvorsitzende und Sponsoren auf das Großereignis.
Landkreislauf

Was Sie zum Landkreislauf wissen sollten

In Wehringen laufen die Vorbereitungen zum Landkreislauf auf Hochtouren. Jetzt kann dort auch trainiert werden.

Ein politisch aktiver Mensch war er schon immer, der Ivo Moll. Zuletzt hatte er sich 2016 im Kampf für das alte SMÜ-Kennzeichen engagiert, der erfolgreich war. Nun zieht es ihn nach 16 Jahren Abstinenz erneut auf die politische Bühne.
Schwabmünchen

Nach 16 Jahren Pause: Ivo Moll will zurück in den Stadtrat

Der langjährige Stadtrat kandidiert für die SPD in Schwabmünchen.Was den 69-Jährigen dazu bewogen hat und welche Neuigkeiten es beim SPD-Ortsverein gibt.

Der Nachtkerze werden viele heilende Wirkungen zugeschrieben. 
Landkreis Augsburg

Gartenserie: Die Nachtkerze ist mehr als nur schön anzusehen

Duftende Heilpflanze, Gourmet-Gemüse und Lieblinge der Fledermäuse – der Nachtkerze werden viele Eigenschaften zugesprochen. Das steckt dahinter. 

Die Wollishauser freuten sich über den Sieg im Landkreis Augsburg in der Kategorie der größeren Orte. 
Landkreis Augsburg

Hier gibt es Freibier im Augsburger Land

In Baar werden beim Brauereifest 30 Maibäume ausgezeichnet. In welchen Orten im Kreis Augsburg der Jubel besonders groß war.

Vom Feld frisch auf den Tisch: Dies ist leider nur noch wenige Tage möglich.
Landkreis Augsburg

Spargelernte im Augsburger Land ist auf der Zielgeraden

Die Saison endet in diesem Jahr etwas früher als sonst. Das Wetter hat vor allem dem grünen Spargel zu schaffen gemacht.

Bevor das Feld gemäht wird, kommt eine Drohne zum Einsatz, die das Feld abfliegt. Ortet die Wärmebildkamera ein Rehkitz, gehen Hans Kuchenbauer oder andere Jäger los und fangen das Rehkitz ein.
Kühlenthal/Landkreis Augsburg

Hilfe aus der Luft: Wie kleine Kitze vor Mähmaschinen gerettet werden

Plus Damit die Tiere bei der Wiesenmahd nicht in tödliche Gefahr geraten, werden jetzt auch Drohnen eingesetzt. Sie sollen die Tiere rechtzeitig aufspüren.

In der neuen Hebammenambulanz berät Hebamme Alexandra Högel (links) Sarah Kreiser, die ihr erstes Kind erwartet.
Landkreis Augsburg

Das Josefinum baut sein Geburtshilfe-Angebot aus

Immer mehr schwangere Frauen auch aus dem Augsburger Land klopfen an die Tür. Um den Ansturm auf die Kreißsäle abzumildern, gibt`s jetzt eine Hebammen-Ambulanz.

In Langweid wurde unter den Augen von Jürgen Gilg (rechts) und Werner Burkhart unter anderem diese Wildkirsche gepflanzt.
Natur

Wildkirschen sollen Vögel und Bienen helfen

Landschaftspflegeverband pflanzt Bäume als Nahrungsquelle für Wildtiere