Landratsamt Neu Ulm
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Landratsamt Neu Ulm"

Die Stadt Weißenhorn möchte eine  Ausgleichsmaßnahme im Osterbachtal umsetzen. Der Planungsbereich liegt westlich und südwestlich von Unteregg, das hier im Hintergrund zu sehen ist.
Weißenhorn-Biberachzell

Altlasten bremsen großes Ausgleichsprojekt im Osterbachtal aus

Plus Die Stadt Weißenhorn plant, einen Teil des Osterbachs naturnah umzugestalten. Doch das Projekt gerät ins Stocken, weil Schadstoffe gefunden wurden.

Mit mehreren Streifen war die Polizei am 24. April spätabends in Oberroth im Einsatz, um eine illegale Party aufzulösen. Im täglichen Pressebericht tauchte der Vorfall nicht auf.
Oberroth

Einsatz wegen illegaler Party in Oberroth: Polizist setzt Pfefferspray ein

Plus Junge Menschen feiern verbotenerweise eine Party im Bauwagen in Oberroth. Die Polizei greift mit mehreren Streifen ein – und das offenbar recht strikt. Das ruft Kritik hervor.

Wegen dieser Verkehrsinsel am Ortseingang von Biberachzell hat ein Anwohner gegen den Landkreis Neu-Ulm geklagt.
Weißenhorn-Biberachzell

Gericht in Augsburg weist Klage gegen Verkehrsinsel in Biberachzell ab

Plus Ein Anwohner stört sich massiv an einer Verkehrsinsel vor seinem Haus in Biberachzell. Das Verwaltungsgericht Augsburg teilt seine Ansicht nicht.

Wegen der bundesweiten Corona-Notbremse gibt es in beiden Teilen der Doppelstadt Ulm-Neu-Ulm fast die gleichen Regeln.
Neu-Ulm/Ulm

Neue Corona-Regeln: Was gilt in Neu-Ulm, in Ulm und im Alb-Donau-Kreis?

Plus Die Corona-Notbremse soll für einheitliche Regeln sorgen, aber Bayern bleibt bei härteren Regeln. Diese Unterschiede gibt es zu Baden-Württemberg.

Auf dem Gelände des Osterberger Schlosses weiden drei Schafe. Das Augsburger Verwaltungsgericht musste nun klären, wem die Tiere gehören.
Osterberg

Osterberger Schlossherr klagt: Streit um drei Kamerunschafe

Plus Dem Landratsamt Neu-Ulm zufolge soll der Besitzer des Osterberger Schlosses auch Besitzer dreier Schafe sein. Dieser bestreitet das vehement.

Im Haus Sebastian in Illertissen wurden die ersten drei Corona-Fälle nachgewiesen. Eine Bewohnerin und zwei Mitarbeiterinnen  haben sich angesteckt.
Illertissen

Corona im Haus Sebastian in Illertissen: Britische Mutation nachgewiesen

Plus Eine Bewohnerin und zwei Mitarbeiterinnen des Seniorendomizils Haus Sebastian in Illertissen wurden positiv auf Corona getestet. Die Leiterin schildert die Lage.

Garteneigentümer Rainer Schneider (links) und Gartenkreisfachberater Rudolf Siehler (rechts) genießen den Aufenthalt im Naturgarten des Informatikers in Schießen. Den Kreisbogen hat Schneider aus Weidenästen geflochten.
Roggenburg-Schießen

Dieser Garten ist eine Vorzeige-Oase im Herzen von Schießen

Plus Rainer Schneider hat in Schießen einen artenreichen Naturgarten geschaffen. Jetzt ist der 51-Jährige Jurymitglied bei einem bayernweiten Wettbewerb.

Im Landkreis Neu-Ulm gelten ab Samstag neue Corona-Regeln.
Landkreis Neu-Ulm

Bundes-Notbremse: Diese Corona-Regeln gelten ab Samstag im Kreis Neu-Ulm

Ab Samstag gilt die bundesweite Corona-Notbremse. Was sich im Landkreis Neu-Ulm ändert, was gleich bleibt und unter welchen Bedingungen gelockert werden kann.

Im Landkreis Neu-Ulm hat die Corona-Inzidenz die 200er-Grenze überschritten.
Landkreis Neu-Ulm

Bundes-Notbremse greift: Neue Corona-Regeln im Kreis Neu-Ulm ab Samstag

Plus Die Corona-Inzidenz im Landkreis Neu-Ulm steigt erstmals wieder über 200. Eigentlich stand eine Regeländerung erst nicht im Raum. Doch dann kam es anders.

Die Corona-Inzidenz hat im Landkreis Neu-Ulm den Wert von 200 erreicht.
Landkreis Neu-Ulm

Corona-Inzidenz im Kreis Neu-Ulm jetzt über 200: Was sind die Folgen?

Plus Im Landkreis Neu-Ulm hat die Corona-Inzidenz den nächsten Schwellenwert erreicht. Wie geht es jetzt weiter? Welche Rolle spielt die Bundes-Notbremse?

Bislang gilt in Emershofen nur für Lastwagen Tempo 30. Die  Weißenhorner Stadtverwaltung wird nun beim Landratsamt Neu-Ulm eine generelle Geschwindigkeitsbegrenzung beantragen.
Weißenhorn-Emershofen

Weißenhorn will Tempo 30 für alle Fahrzeuge in Emershofen durchsetzen

Plus Ein Lärmgutachten besagt, dass das Landratsamt Neu-Ulm in Emershofen eine Geschwindigkeitsbegrenzung einrichten kann. Weißenhorn will jetzt Tempo 30.

Nach einem Corona-Fall in der KFZ-Zulassungsstelle im Neu-Ulmer Landratsamt hilft jetzt das Landratsamt Günzburg aus.
Landkreis Neu-Ulm

Corona in Zulassungsstelle in Neu-Ulm: Landratsamt Günzburg hilft aus

In der KFZ-Zulassungsstelle im Landratsamt Neu-Ulm herrscht wegen eines Corona-Falls derzeit nur Notbetrieb. Jetzt gibt es Hilfe vom Landratsamt Günzburg.

Vor allem beim traditionellen Aufstellen des Maibaums mit Scheren braucht es viele Hände. In den Landkreisen Neu-Ulm und Günzburg wurden jetzt unterschiedliche Regelungen dafür veröffentlicht.
Landkreis Neu-Ulm

Maibäume: Unterschiedliche Regeln in den Kreisen Neu-Ulm und Günzburg?

Plus Die Landratsämter von Neu-Ulm und Günzburg haben sich zum Thema Maibaumaufstellen geäußert - und kommen zu ganz unterschiedlichen Schlüssen. Was gilt jetzt?

Bei R-Pharm in Illertissen soll Impfstoff hergestellt werden. Wem spielt das in die Karten?
Kommentar

R-Pharm und ein Fehler mit Folgen für die Impfstoff-Pläne

Plus R-Pharm und die Behörden arbeiten endlich im Kampf gegen Corona zusammen an der Umsetzung der Impfstoff-Pläne. Doch wer verfolgt hier eigentlich welches Ziel?

Die Öffnungszeiten der Zulassungsstelle in Illertissen werden angepasst.
Landkreis Neu-Ulm

Nach Corona-Fall in Kfz-Zulassungsstelle in Neu-Ulm: Notbetrieb geht weiter

In der Kfz-Zulassungsstelle im Landratsamt Neu-Ulm geht nach einem Corona-Fall der Notbetrieb auch nächste Woche weiter. In Illertissen werden die Öffnungszeiten angepasst.

Inwiefern dürfen im Kreis Neu-Ulm Maibäume aufgestellt werden? Das Landratsamt Neu-Ulm erklärt die aktuelle Regelung.
Landkreis Neu-Ulm

Corona-Regeln im Kreis Neu-Ulm: Darf der Maibaum aufgestellt werden?

Plus Vielerorts im Landkreis Neu-Ulm laufen die Vorbereitungen und Gedankenspiele zum Maibaumaufstellen. Doch wie lauten hier die Corona-Vorgaben?

In der KFZ-Zulassungsstelle in Neu-Ulm ist nur noch ein Notbetrieb möglich.
Neu-Ulm

Notbetrieb: Corona-Fall in KFZ-Zulassungsstelle im Landratsamt Neu-Ulm

In der KFZ-Zulassungsstelle in Neu-Ulm gibt es einen bestätigten Corona-Fall. Jetzt ist nur noch ein Notbetrieb möglich.

Der Sieben-Tage-Inzidenzwert im Landkreis Neu-Ulm ist am Sonntag weiter leicht gestiegen, auf 127,3 - damit überschreiten die Fallzahlen eine kritische Grenze.
Landkreis Neu-Ulm

Corona-Inzidenz im Kreis Neu-Ulm über 100: Neue Regeln treten in Kraft

Am dritten Tag in Folge liegt die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Neu-Ulm über 100. Welche Regeländerungen damit am Montag offiziell in Kraft treten.

Der Firmensitz von R-Pharm Germany in Illertissen ist durch einen Zaun geschützt. Der Mutterkonzern produziert den Impfstoff Sputnik V.
Illertissen

Bayern sichert sich Sputnik-Impfstoff: Was heißt das für den Kreis Neu-Ulm?

Plus Der Freistaat Bayern sichert sich überraschend Sputnik-Impfstoff bei R-Pharm in Illertissen. Was bedeutet das für die fehlenden Genehmigungen und den Standort?

Bereits zu Beginn der Planungen für die neue Kinderkrippe an der Maximilianstraße in Weißenhorn gab es eine Option zur Erweiterung. Diese wird nun in Anspruch genommen.
Weißenhorn

Kita-Neubau im Norden von Weißenhorn ist schon wieder zu klein

Plus Weißenhorn plant um, damit der Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder gedeckt wird. Eine Übergangslösung und weitere Vorhaben sind notwendig.

In einer Kita in Reutti sind mehrere Kinder positiv auf Corona getestet worden.
Neu-Ulm

Kinder in Reuttier Kita mit Corona-Mutante aus Südafrika infiziert

Plus In einer Kita im Neu-Ulmer Stadtteil Reutti wurde bei mehreren Kindern die hoch ansteckende Südafrika-Variante des Coronavirus nachgewiesen. Drei Gruppen sind in Quarantäne.

Der Landkreis Neu-Ulm macht beim Projekt "Digitaler Werkzeugkasten 2.0" mit.
Landkreis Neu-Ulm

Der Landkreis Neu-Ulm will bald viele Dienstleistungen online anbieten

Das Landratsamt Neu-Ulm ist eine von 24 Kreisbehörden in Bayern, die an dem Projekt "Digitaler Werkzeugkasten 2.0" teilnehmen. Die Bürger sollen profitieren.

R-Pharm in Illertissen wird zum Austragungsort weltpolitischer Machtspielchen. Mittendrin: das Neu-Ulmer Landratsamt.
Illertissen

Nach Baustopp: R-Pharm erhält Teilgenehmigung für Impfstoff-Produktion

Plus R-Pharm will in Illertissen schnellstmöglich den Corona-Impfstoff Sputnik V herstellen. Jetzt gibt es zumindest eine Teilgenehmigung - ein Ringen gegen die Zeit.

Die Sieben-Tages-Inzidenz im Landkreis Neu-Ulm lag an drei Tagen über 50. Damit gelten ab Dienstag neue Regeln unter anderem für den Handel.
Landkreis Neu-Ulm

Inzidenzwert steigt: Diese Regeln gelten ab Dienstag im Kreis Neu-Ulm

Drei Tage in Folge hat die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Neu-Ulm den Wert von 50 überstiegen. Damit ändert sich einiges. Ein Überblick.

Bei R-Pharm in Illertissen herrscht aktuell Baustopp.
Impfstoff Sputnik V

Baustopp bei R-Pharm in Illertissen: Was wird aus den Impfstoff-Plänen?

Plus Wo ab dem Sommer eigentlich der Corona-Impfstoff Sputnik V hergestellt werden soll, geht nichts mehr voran - denn R-Pharm in Illertissen fehlen Genehmigungen.