Organisationen /

Landratsamt Neu-Ulm

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

KAYA8494(1)(1).JPG
Pfaffenhofen

Wegen Küken: Ärger um radikale Heckenschnitte

Eine Pfaffenhoferin klagt über Gefahr für Küken. Was ein Experte dazu sagt und was er Gartenbesitzern rät.

Copy%20of%2035255489(1).tif
Altenstadt / Herrenstetten

Machen Autoschrauber zu viel Krach?

Plus Anwohner in Herrenstetten beschweren sich über lärmende Motoren und schepperndes Werkzeug. Sie wollen, dass die Hobbywerkstatt dichtgemacht wird.

Copy%20of%20MMA_0313.jpg
Nahverkehr

Buslinienvergabe? „Alles rechtmäßig“

Drei Kreistagsfraktionen haben in der umstrittenen Angelegenheit einen Fragenkatalog nachgereicht, den das Landratsamt nun abgearbeitet hat

Raupen.JPG
Neu-Ulm

Gefahr gebannt: Eichenprozessionsspinner am Sportplatz sind weg

Auf dem Sportgelände am Muthenhölzle in Neu-Ulm kann wieder gesportelt werden. Das Gelände war zuletzt gesperrt, weil drei Bäume mit den giftigen Raupen befallen waren.

Copy%20of%20FZB_Garten_Sommer037.tif
Landkreis

Landratsamt rät: Obst besser nur mit Trinkwasser gießen

Das Grundwasser im Landkreis kann teilweise mit Lösungsmitteln verunreinigt sein. Das Landratsamt in Neu-Ulm gibt Tipps, wie Bürger Schadstoffe vermeiden können.

IMG_057s3(1).jpg
Jedesheim

Bahnübergang in Jedesheim wird gesperrt

Am Bahnübergang Ölmühlweg stehen Sanierungsarbeiten an. Deshalb müssen sich Autofahrer auf Umwege einstellen.

Copy%20of%20KAYA6480.tif
Roggenburg

Vorwurf Tierquälerei: Schleebucher machen sich Sorgen um Pferde

Plus Bewohner des Dorfs haben eine Frau angezeigt und fordern Konsequenzen. Das Veterinäramt hat die Halterin schon länger im Blick - und mehrfach belehrt.

Copy%20of%20Naherholungsverein_Unterelchinger_See_29.05.2019(1).tif
Freizeit

Mehr als zehn Millionen Euro für Wiesen und Seen

Zwölf Landkreisgemeinden sind Mitglied des Vereins für Naherholung. Auch in diesem Jahr sind viele Projekte geplant

Copy%20of%20neu_Eintausendste_Ehrenamtskarte_ausgegeben(1).tif
Neu-Ulm/Ritzisried

1000. Ehrenamtskarte im Landkreis Neu-Ulm geht nach Ritzisried

Karl Heinz Thoma ist seit mehr als 30 Jahren Feuerwehrmann. Er erhielt nun die 1000. Ehrenamtskarte im Landkreis Neu-Ulm.

Copy%20of%20DSC_0672.tif
Ichenhausen

Ichenhauser CSU will Robert Strobel weiter als Bürgermeister

Blasmusik und viel Lob bei der Nominierung des Ichenhauser Amtsinhabers. Was der Rathauschef über eine dritte Amtszeit sagt.