Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG_9843.tif
Türkheim

Im Schlosspark ändert sich nichts

Die nächtlichen Probleme in der Anlage waren Thema im Marktrat. Dort wurden einige Möglichkeiten diskutiert – von Sicherheitswacht bis Beleuchtung.

Copy%20of%20Dinkelscherben_Flaechenverbrauch0015.tif
Dinkelscherben

Umgehung und Supermarkt: Umweltschützer fürchten um Wiesen

Der Bund Naturschutz kritisiert die Umweltpolitik in Dinkelscherben. Die Kommune sei ein Beispiel für den umweltfeindlichen Umgang mit Flächen.

180623_FAS_1118.jpg
Bühnen-Programm

Sommernächte 2019 in Augsburg: Programm in der Übersicht

Das Programm der Sommernächte 2019 in Augsburg spielt auf 17 Bühnen. Hier finden Sie eine Übersicht über Zeiten und Bands am Samstag.

Gute Deos gibt es schon für etwa 1,10 Euro pro 100 Milliliter. Foto: Arne Immanuel Bänsch
Stiftung Warentest

Gutes Deo muss nicht teuer sein

Wer müffelt schon gerne? Nicht nur im Sommer gehen viele Menschen nicht ohne Deo aus dem Haus. Teurer Luxus ist das nicht, wie ein aktueller Test zeigt. Verbraucher müssen sich nur entscheiden, wie wichtig ihnen trockene Achseln sind.

Bei Lebensmitteln und Drogerieprodukten bleiben Verbraucher dem stationären Handel treu. Nur jeder sechste deutsche Haushalt kauft solche Waren gelegentlich online. Foto: Oliver Berg
Wenig Online-Shopper

Deutsche kaufen Lebensmittel lieber im Supermarkt

Selbst der US-Gigant Amazon konnte die Machtverhältnisse im Lebensmittelhandel bislang nicht verändern. Bei Fleisch, Obst und Gemüse bleiben die Verbraucher Edeka, Rewe, Aldi und Lidl treu. Aber wird das immer so bleiben?

Sicherer Schutz für sanfte Haut: Auch Sonnencreme gibt es in einer sensitiven Variante. Foto: Christin Klose
Sonnencreme im Test

Stiftung Warentest: Gute Sonnencreme muss nicht teuer sein

Es wird immer heißer und auch die UV-Strahlung steigt. Stiftung Warentest hat Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor getestet. Das Test-Ergebnis überrascht.

Lidl_Christof%20Mross.jpg
Interview

Lidl-Geschäftsführer: "Das Tierwohl-Label sollte verpflichtend sein"

Exklusiv Lidl-Geschäftsführer Christof Mross ist für den Einkauf des Discounters zuständig. Er erklärt, warum sich seine Kunden bessere Tierhaltung wünschen.

Der Discounter Aldi schafft die kostenlosen Obst- und Gemüsebeutel aus dünnem Plastik ab. Vom Sommer an müssen Kunden einen Cent pro Stück zahlen. Foto: Marcel Kusch
Ein Cent pro Stück

Aldi verlangt für dünne Plastikbeutel künftig Geld

Der Discounter Aldi will eine Vorreiterrolle im Kampf gegen die Plastiktütenflut übernehmen. Doch bei Umweltschützern und Wettbewerbern stößt der Vorstoß auf überraschend wenig Gegenliebe.

Copy%20of%20NGG_Flaschenkisten_Lager(2).tif

Gewerkschaft fordert mehr Mehrweg

Für Klimaschutz und Arbeitsplätze

FS_TEA_AZ_B-GES_POL_1407149656.tif
Landkreis Donau-Ries

Mehrwegflaschen für Klimaschutz und Arbeitsplätze

Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten fordert Getränkehersteller und Verbraucher im Kreis zum Handeln auf