Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Auch mit EC-Karten lässt sich mittlerweile kontaktlos bezahlen. Foto: Rolf Vennenbernd
Trend

Mobiles Bezahlen: Werden manche Verbraucher abgehängt?

Die Ware aus dem Regal nehmen und dabei automatisch bezahlen: Sieht so die Zukunft des Einkaufens aus und was bedeutet das für Verbraucher?

Mehrwegnetz statt Plastiktüte: Nicht nur die Händler auch Verbraucher können umweltfreundlicher handeln. Foto: Marcel Kusch
Offensive des Handels

Grüner einkaufen

Von der Rolltreppe bis zur Tiefkühltruhe: Der tägliche Einkauf verschlingt jede Menge Energie. Der Handel will nun mehr für den Klimaschutz unternehmen. Doch auch die Kunden können noch viel tun.

IMG_8464.JPG
Schwabmünchen

Stadt baut eine neue Brücke

Das Bauwerk in der Jahnstraße in Schwabmünchen ist seit Jahren marode. Nun starten die Planungen für die Sanierung

Weil das Risotto der Eigenmarke «Feine Welt» Glasstücke enthalten könnte, ruft Rewe das Produkt zurück. Betroffen sind die Chargennummern L 247 E 50402 und L 261 E 40501. Foto: Oliver Berg
Salmonellen und Glasstücke

Lidl und Rewe rufen Lebensmittel zurück

Salmonellen in Amaranth, Glasstücke in Risotto und Holzstücke in Müsli - derzeit sind gleich mehrere verunreinigte Lebensmittel im Handel. Die Hersteller fordern betroffene Kunden zur Rückgabe auf.

Wer ein Produkt der Marke «share» kauft, hilft einem Menschen in Not mit einem gleichwertigen Produkt. Foto: Daniel Naupold
Teilen beim Einkaufen

"Soziale Produkte" kommen in die Supermärkte

Beim Einkauf auch an Andere denken - diese Möglichkeit bieten die deutschen Handelsketten immer öfter. Der neueste Trend: Produkte, die beim Kauf Hilfe für Menschen in Not garantieren.

Copy%20of%20Fam_Mommsen__(7)(1).jpg
Umwelt

Selbstversuch: Leben ohne Plastik – geht das überhaupt? 

Kerstin Mommsen hatte keine Lust mehr auf den Müllberg, der sich Woche für Woche bei ihr daheim ansammelte. Also schloss sie mit ihrer Familie einen Pakt.

Kühlregal
Handel

Grüner einkaufen: Der Handel bläst zur Klimaschutzoffensive

Der tägliche Einkauf verschlingt jede Menge Energie. Der Handel will nun mehr für den Klimaschutz unternehmen. Doch auch die Kunden können noch viel tun.

Copy%20of%20IMG_7253.tif
Hegeschau

Die Angst vor der Schweinepest wächst

Beim Treffen des Aichacher Jagdverbands in Pöttmes ist es das Thema Nummer eins. Es gibt noch eine Sorge

Copy%20of%20DSC_1429.tif
Augsburg

Wie der Augsburger Händler BMA das moderne Einkaufen erfand

In Augsburg öffnete 1949 der erste Selbstbedienungsladen in ganz Deutschland - und wurde zunächst eher misstrauisch beäugt. Heute ist das anders.

Copy%20of%20mer_A2milch.tif
Ernährung

Die „Urmilch“ aus Baierberg

Der Familienbetrieb Lidl produziert sogenannte A2-Milch. Diese soll besser bekömmlich sein.  Die Landwirte erklären, wie sie darauf gekommen sind