Organisationen /

Liebherr

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Multivac_Wolfertschwenden151.tif
Unterallgäu

Für das Unternehmen Multivac fing alles in einer Allgäuer Garage an

Die Firma Multivac ist zu einem Konzern mit 5900 Mitarbeitern herangereift. Mit Maschinen des Unternehmens werden weltweit Fleisch, Käse und Fisch verpackt.

Copy%20of%20Ustersbach_Fussball0004.tif
Spiel der Woche

Eine Horror-Viertelstunde

TSV Ustersbach verschläft den Beginn und spielt erst nach einem 0:4-Rückstand gegen den Tabellenführer SV Schwabegg mit

Copy%20of%20G%c3%a4nstorbr%c3%bccke-2018-11-17-18-038.tif
Ulm/Neu-Ulm

So lief der Belastungstest auf der Gänstorbrücke

Die Gänstorbrücke zwischen Ulm und Neu-Ulm wird eine Nacht lang geprüft. Jetzt überwachen Sensoren das Bauwerk – und schlagen Alarm, wenn es kritisch wird.

KAYA8776.JPG
Ulm/Neu-Ulm

Test mit tonnenschweren Kränen auf der Gänstorbrücke

Spezialisten wollen herausfinden, wie viel das Bauwerk über die Donau aushält. Das kommt auf Autofahrer und Fußgänger zu.

Therme-18-11-13-Abbruch-60(1).jpg
Königsbrunn

Zwei Bagger zerlegen das Gebälk der Königstherme

Um einen Binder der Dachkonstruktion zu entfernen, brauchen die Abbruch-Experten zwei besondere Maschinen: eine moderne und eine, die älter ist als das Bad.

Copy%20of%20Liebherr_Kirchdorf097(1)(1).tif
Kirchdorf

Liebherr nimmt Spielwiese für seine Bagger in Betrieb

Die Hydraulikbagger-Sparte des Unternehmens nimmt ein neues Entwicklungs- und Vorführzentrum in Betrieb. 30 Millionen Euro wurden dafür investiert.

Copy%20of%20KAYA7038.tif
Ulm/Neu-Ulm

Die marode Gänstorbrücke über der Donau wird jetzt überwacht

Eine Monitoringanlage schlägt Alarm, wenn es irgendwo knackt. Im November ist ein Belastungstest mit richtig schwerem Gerät geplant.

Copy%20of%20G%c3%a4nstorbr%c3%bcckeBaust001.tif
Ulm/Neu-Ulm

Die Gänstorbrücke über die Donau wird abgerissen

Plus Das Nachfolger-Bauwerk soll stehen, bevor die Adenauerbrücke an der Reihe ist. Doch zuerst gibt es weitere Tests.

Copy%20of%20IMG_9502(1).tif
Vöhringen

Vöhringer Firma wagt den Neustart nach einem Brand

Vor rund einem Jahr zwang ein Feuer am Gebäude die Vöhringer Firma FTS zu Umzug und Neubau. Einer der Geschäftsführer erzählt, wie es für das Unternehmen weiterging.

Hund auf dem Kühlschrank: Liebherr bietet einen Internet-Konfigurator für sein Modell Kcu 701 an. Auch eigene Fotos lassen sich dort hochladen. Foto: Liebherr
Wie es mir gefällt

Kühlschrank und TV individuell gestalten

Einige Hersteller von Hausgeräten bieten die Möglichkeit, sich das Design für Kühlschrank und Co. individuell zu erstellen. Auf der IFA werden einige Lösungen dafür präsentiert. Sogar eigene Fotos können eingebunden werden.