Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Für den Download von Software empfiehlt sich die Hersteller-Webseite. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Keine Risiken eingehen

Software nur von bekannten Quellen herunterladen

Im Internet tummeln sich viele Betrüger. Deshalb sollten Nutzer Vorsicht walten lassen, auch beim Herunterladen von Software. Viele Quellen gelten als unseriös. Es gibt aber Seiten, die auf jeden Fall sicher sind.

In Heidelberg beginnt ein Prozess wegen Betrugs mit der Masche «falscher Polizist». Foto: Martin Gerten
Prozessauftakt in Heidelberg

Viele Opfer von falschen Polizisten leben in ständiger Angst

Sie sind arglos, gutgläubig und haben oft sehr großen Respekt vor der Staatsgewalt: Alte Menschen sind aus Sicht von Gaunern ideale Opfer für den Trick mit falschen Polizisten. Einem Opfer aus Sinsheim haben sie besonders übel mitgespielt. Die Frau hat ein Vermögen verloren.

Copy%20of%20_AKY4937.tif
Augsburg

Ein Kripo-Beamter steht gleich mehrfach unter Verdacht

Gegen einen Polizisten wird unter anderem wegen Geheimnisverrats und Veruntreuen von Arbeitsentgelt ermittelt. Auslöser waren zwei Strafanzeigen.

Eingang des Stutthof-Museums in Sztutowo, in dem an die Verbrechen im ehemaligen Konzentrationslager Stutthof erinnert wird. Foto: Piotr Wittman/PAP
Hundertfache Beihilfe zum Mord

Prozessauftakt in Münster: Ex-SS-Wachmann weint vor Gericht

Die Anklage schildert grausame Tötungsdetails. Der angeklagte ehemalige SS-Wachmann nimmt das zum Auftakt eines Prozesses am Landgericht Münster noch gefasst auf. Das ändert sich, als Holocaust-Überlebende sich äußern.

Polizeieinsatz in Pleß
Unterallgäu

SEK-Einsatz: Polizei stellt Waffen bei Bürgermeister sicher

Plus Polizisten finden in einem kleinen Ort im Unterallgäu Waffen und Schwarzpulver. Sie ermitteln gegen einen Mann aus dem rechten Spektrum – und den Bürgermeister.

Polizei sucht ICE-Strecke nach Stahlseil-Vorfall erneut ab
München/Nürnberg

Bericht: Stahlseil-Anschlag auf ICE sollte "viele Tote" verursachen

Im Oktober fuhr in Mittelfranken ein ICE gegen ein über die Strecke gespanntes Stahlseil. Laut einem Medienbericht hätte der Anschlag verheerend ausgehen können.

201810311606_40_251257_201810311558-20181031145951_MPEG2_00.jpg
Video

Spurensuche: Stahlseil über ICE-Strecke beschädigt ICE

Unbekannte haben auf eine ICE-Strecke im bayrischen Landkreis Roth ein Drahtseil über die Trasse gespannt, durch das ein ICE beschädigt wurde. Die Polizei ermittelt nun großflächig.

Copy%20of%20MBE_8072a(1).tif
Entscheidung

Der Villenbacher Funkmast kommt

Der Mast wird nächstes Jahr an der Wengener Halde aufgestellt. Warum er genau 9,99 Meter hoch wird

Demonstranten in der Freiburger Innenstadt. Foto: Patrick Seeger
Freiburg

AfD ruft nach mutmaßlicher Gruppen-Vergewaltigung zur Demo auf

Acht Männer sitzen wegen der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Untersuchungshaft. Demonstranten gehen auf die Straße.

Demonstranten in der Freiburger Innenstadt. Foto: Patrick Seeger
Gewaltverbrechen

Freiburg: Demonstrationen nach mutmaßlicher Vergewaltigung

Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg haben sich am Abend zwei Demonstrationen in der Stadt formiert.