Loppenhausen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Loppenhausen"

Der Nigerianer Peter Paul fühlt sich als Fleischerlehrling in der Metzgerei Bader wohl und auch sein Ausbildungsmeister Christoph Bader ist mit ihm zufrieden. Auf unserem Bild sind beide mit der Herstellung von „Debreczinern“ beschäftigt.
Krumbach

Die Krumbacher Metzgerei Bader und ihr Lehrling aus Nigeria

Plus Der Krumbacher Betrieb ist mit dem Azubi sehr zufrieden. Welche Wünsche es trotzdem gibt und wie Migration und Integration funktionieren können.

Seit gut 100 Tagen ist der Schreibtisch im Salgener Rathaus der neue Arbeitsplatz von Roland Hämmerle. Der neue Bürgermeister setzt in seiner Gemeinde auf Kontinuität.
Salgen

Nach 100 Tagen ist Salgens Neu-Bürgermeister Roland Hämmerle positiv überrascht

Plus Der neue Bürgermeister von Salgen verrät in seiner 100-Tage-Zwischenbilanz, was ihm im Amt wichtig ist und was ihm besonders viel Freude bereitet.

Die B 16 im Bereich Aletshausen/Loppenhausen wird erweitert.  Unser Bild zeigt den Spatenstich für das Projekt im Juni.
Aletshausen

Welche Sperrungen es im Bereich von Aletshausen gibt

Die Arbeiten am B16-Belag beginnen. Was dies konkret für die Verkehrsteilnehmer bedeutet und wie der Verkehr umgeleitet wird.

Erstklässler aus Breitenbrunn müssen im September nach Pfaffenhausen.
Breitenbrunn

Breitenbrunn: Ein Dämpfer für die Dorfschule

Plus Während der Bürgermeister an einem Konzept für die Zukunft der Schule Breitenbrunn arbeitet, werden im September die Erstklässler in Pfaffenhausen beginnen.

Zum Spatenstich für den B16-Ausbau nördlich von Loppenhausen war im Juni viel politische Prominenz gekommen, darunter (von vorne links) Staatssekretär Klaus Holetschek, Breitenbrunns Bürgermeister Jürgen Tempel und Landrat Unterallgäu Alex Eder. Jetzt beklagen sich die Anwohner der Haupeltshofer Dorfstraße über eine zunehmende Verkehrsbelastung.
Haupeltshofen

B16-Ausbau: Haupeltshofer klagen über Verkehrsbelastung

Plus Wegen der Baustelle auf der B16 rollen immer mehr Fahrzeuge durch Haupeltshofen. Jetzt soll die Polizei eingreifen. Neues gibt es beim Thema Glasfaser für die Aletshauser.

Alfons Müller mit einem Foto seiner Großeltern. Er selbst war bei Kriegsende zwar erst zwei Jahre alt, aber seine Mutter erzählte ihm einmal eine rührende Geschichte von seinen Großeltern, die ihm in bester Erinnerung blieb.
Dirlewang

Wie ein Oberriedener im Zweiten Weltkrieg Kopf und Kragen riskierte

Plus Der Großvater von Alfons Müller aus Oberrieden hat im Zweiten Weltkrieg Herz gezeigt und sich selbst in Gefahr gebracht.

Die Bundesstraße zwischen Loppenhausen und Aletshausen wird gerade für etwa drei Millionen Euro saniert. Im Zuge dessen wird die Straße verbreitert.
Loppenhausen

Der Ausbau der B16 bei Loppenhausen geht jetzt los

Plus Lange kämpften Bürgermeister und Anwohner um die Straßensanierung. Nun beginnen die Arbeiten. Was genau gemacht wird.

Lange war es eine Hängepartie, nun kommt Bewegung in die Sache: Die B 16 zwischen Loppenhausen und Aletshausen wird saniert.
Loppenhausen/Aletshausen

B 16 bei Loppenhausen gesperrt

Ausbau der Straße ab Dienstag. Auf was die Verkehrsteilnehmer jetzt achten müssen.

Auseinandersetzen – was früher im Klassenzimmer lediglich eine pädagogische Maßnahme für besonders aufmüpfige Schüler war, ist in Zeiten von Corona zur Pflicht für alle Schüler geworden. In Bayerns Schulen ist das dafür nötige Stühlerücken noch eines der kleinsten Probleme.
Kommentar

Das Schul-Aus in Loppenhausen ist eine Chance für Breitenbrunn

Plus Die Außenstelle in Loppenhausen wird geschlossen. Für die Schule in Breitenbrunn gibt es noch eine Gnadenfrist. Was unser Autor darüber denkt.

Amelie aus Breitenbrunn hat eine ganz klare Meinung zum Thema Dorfschulen in Pfaffenhausen und ein Plakat dazu gemalt.
Pfaffenhausen

Loppenhausen: Aus für die idyllische Dorfschule

Plus Die Außenstelle in Loppenhausen wird geschlossen. Für die Schule in Breitenbrunn gibt es noch eine Gnadenfrist. Was der Schulverband dazu sagt.

Werden die Dorfschulen in Breitenbrunn und Loppenhausen fortgeführt und saniert oder im Gegenteil geschlossen? Darüber entscheidet der Pfaffenhausener Schulverband in seiner Sitzung an diesem Dienstag.
Loppenhausen/Breitenbrunn

Das Ende der Dorfschulen?

Plus Der Schulverband Pfaffenhausen entscheidet am Dienstag über die Zukunft der Schulen in Loppenhausen und Breitenbrunn.

Zwischen Loppenhausen und Aletshausen wird – Stand heute – wohl doch nicht in diesem Jahr gebaut. Gegen diese Entscheidung will Bürgermeister Jürgen Tempel nun kämpfen.
Loppenhausen

Großer Ärger: Sanierung der B 16 ist verschoben

Plus Bürgermeister Jürgen Tempel ist sauer, weil die Bundesstraße bei Loppenhausen doch nicht wie geplant erneuert wird. Nun will er kämpfen.

Heute Morgen brannte die Grotte in Maria Vesperbild aufgrund des Sturms. Rechts die bekannte Marienfigur von Ludwig Schuster aus Langenneufnach.
Landkreis Günzburg

Orkantief "Sabine": Grotte von Maria Vesperbild gerät in Brand

In der Mariengrotte von Maria Vesperbild breiten sich Flammen aus. Zwischen Gaismarkt und Winzer wird ein 32-jähriger Pkw-Fahrer leicht verletzt.

Roland Hämmerle
Salgen

Er will als neuer Bürgermeister Salgen voranbringen

Plus Roland Hämmerle tritt als Nachfolger von Bürgermeister Hans Egger in Salgen an. Mit der MZ sprach er über seinen Lebensweg und seine Ziele.

Nicht nur sich selbst mussten Eva Frey (links) und Tanja Grünwald 770 Stufen und 39 Etagen „hochtragen“, sondern auch die schwere Atemschutzgerätemontur.
Jahresrückblick 2019

Echte Feuerwehr-Power-Frauen aus Loppenhausen

Plus Eva Frey und Tanja Grünwald nahmen am legendären Firefighter Stairrun in Berlin teil. Mit voller Montur und Atemschutz geht es hunderte Treppenstufen hoch.

Dieses Haus in Loppenhausen wurde durch Feuer zerstört. Der Bewohner erlitt bei dem Brand lebensgefährliche Verletzungen.
Loppenhausen

Feuer in Loppenhausen: Kein Hinweis auf Brandstiftung

Nach dem verheerenden Brand in Loppenhausen übernimmt die Kripo Memmingen die Ermittlungen. Der 76-jährige Hausbesitzer wird nach wie vor behandelt.

Zwei Mädchen mussten ins Krankenhaus, nachdem sie vom Pferd gefallen waren.
Loppenhausen

Pferde gehen durch: Zwei Mädchen verletzt

Zwei Pferde sind in einer Reitstunde bei Loppenhausen durchgegangen: Die beiden jungen Reiterinnen fielen herunter und wurden verletzt.

Charly Selig
Vortrag

„Mein Jakobsweg“ beim Kulturereignis in der Gärtnerei

Charly Selig wanderte im Jahr 2013 nach Santiago de Compostela und erzählte davon in Krumbach

Wolfgang Wöss (links) brachte Schöneberg in Führung.
Fußball, Kreisklasse Allgäu 1

Schöneberg jubelt nur kurz

Plus Boos dreht die Partie nach frühem Rückstand. Türkiyemspor Mindelheim geht nach dem Rücktritt des Trainers in Memmingerberg unter.

Der FC Loppenhausen um Sonja Schmid (links) musste dem SV 29 Kempten den Vortritt lassen.
Frauenfußball

FC Loppenhausen verliert wieder auswärts

In der Bezirksoberliga verliert der FC Loppenhausen in Kempten. Eine Liga darunter bleibt der SVS Türkheim Tabellenführer.

Die Schützenkönige der einzelnen Gauvereine strahlten beim Gauschützenball in Loppenhausen mit ihren Talerketten um die Wette.
Schießen

Strahlende Gesichter und Ketten im Gau Mindelheim

Plus In Loppenhausen werden beim Schützenball die neuen Gauschützenkönige vorgestellt.

Wanderherbst:

22 Touren im Unterallgäu

Das sind die Haupeltshofener, zumindest ein Teil von ihnen. Haupeltshofen liegt an der B16 und hat auch einen Haltepunkt der Deutschen Bahn. Damit ist der Ort im Kammeltal keineswegs abgelegen und man gelangt schnell nach Norden oder in Richtung Süden. In Haupeltshofen passt es – und das schätzen die Bewohner.
Dorfserie (8)

Haupeltshofen: Wo die Züge drei Mal pfeifen

Plus Haupeltshofen hat einen Bahnhof, eine Wallfahrtskirche und eine Dreiländerwirtschaft. Dort gibt es auch einen Pferdezüchter mit besonderen Tieren – und viele nette Leute.

Beweisfoto: Landschaft mit Zeitungsfahne. Wir waren da! Im Herz der Region!
Wanderserie

Kurs nach Osten! Wir suchen das Zentrum der Region

In vier Etappen wandern wir in diesem Sommer durch das Journal-Land. Letzte Folge: Von West nach Ost – der Weg führt über das Himmelreich.

Baugrundstücke sind begehrt. In Breitenbrunn und Loppenhausen gibt es entsprechende Flächen, in Bedernau ist man auf der Suche.
Breitenbrunn

Baugrund in Bedernau sorgt für Diskussionen

Während in Breitenbrunn und Loppenhausen Baugebiete entstehen sollen, war dafür in Bedernau zunächst kein Geld eingeplant. Dagegen regte sich Widerstand.