Manchester City
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Manchester City"

Lionel Messi feiert seinen Treffer zum 1:ß für Argentinien im Testspiel gegen Brasilien. Foto: AP/dpa
Testspiel

Messi schießt Argentinien zum Sieg gegen Brasilien

Superstar Lionel Messi hat nach dreimonatiger Zwangspause die Fußball-Nationalmannschaft Argentiniens zum 1:0 (1:0)-Sieg über Brasilien geschossen.

Frank Lampard könnte als Trainer zum FC Chelsea zurückkehren. Foto: John Walton/PA Wire
Fußball

500 Pfund pro Minute: Beim FC Chelsea ist zu spät kommen teuer

Der Strafenkatalog des englischen Vereins ist veröffentlicht worden. Ergebnis: alles ganz schön teuer. Beim FCA kommen Vergehen eher günstig.

Pep Guardiola trainierte von 2013 bis 2016 den FC Bayern. Foto: Kay Nietfeld/dpa
FC Bayern

Trainergerüchte in München: Ten Hag, Tuchel - nun Guardiola?

Bei den Trainerspekulationen um den FC Bayern ist Pep Guardiola von der "Sport Bild" als spektakuläre Variante ins Gespräch gebracht worden.

Fällt für Spiele von Ägyptens Naionalteam aus: Mohamed Salah vom FC Liverpool. Foto: Yorick Jansens/BELGA/dpa
Liverpool-Star

Salah fehlt Ägypten in Afrika-Cup-Qualifikation

Ägyptens Stürmerstar Mohamed Salah von Jürgen Klopps FC Liverpool wird die beiden anstehenden Qualifikationsspiele zum Afrika Cup verletzungsbedingt verpassen, teilte der ägyptische Verband via Twitter mit.

Der Name von Nationalspieler Toni Kroos ist auf dem Trikot richtig geschrieben. Foto: -/adidas/dpa
DFB-Team

EM-Trikot in Berlin - Schreibfehler: Adidas-Entschuldigung

Manuel Neuer hielt das neue Nadelstreifen-Trikot in einem BVG-Bus einem überraschten Fahrgast vors Gesicht, Toni Kroos ließ sich mit dem EM-Leibchen in einem Café ablichten.

Kevin Volland (31) freut sich mit Nadiem Amiri und Kerem Demirbay über sein Tor zum 2:0. Mit dem Sieg über Atlético Madrid hat Bayer Leverkusen das Aus in der Champions League noch einmal abgewendet. Foto: Federico Gambarini/dpa
CL 2019/2020

Live-Ticker zur Champions League: Spielstand, Spielplan, Ergebnisse

Champions League 2019/20: Live-Ticker, Termine, Spieplan und Ergebnisse der Spiele am 26.11.19 und am 27.11.19 gibt es hier - unter anderem für den FC Bayern und Leverkusen.

Bayern Münchens Stürmer Robert Lewandowski ist derzeit in Topform. Foto: Sven Hoppe/dpa
TV-Termine

Champions League am 26.11.19 live im TV und Stream: Sky oder DAZN?

Champions League 2019/2020 live im TV und Stream: Am Dienstag, 26.11.19, und Mittwoch, 27.11.19, stehen die nächsten Spiele für FC Bayern, BVB, Leverkusen und Leipzig an. Hier die Infos zu Übertragung und TV-Sender: Sky oder DAZN?

Raheem Sterling (l) von Manchester City muss in der englischen Nationalmannschaft aussetzen. Foto: Martin Rickett/PA Wire/dpa
Fußball

Vorfall im Teamhotel: Sterling fliegt aus englischem Nationalteam

Englands Nationalcoach streicht den Stürmer von Manchester City nach einem Vorfall im Teamhotel aus dem Kader. Sterling ist mit einem Liverpool-Spieler aneinander geraten.

Liverpools Trainer Jürgen Klopp (l) und Man-City-Coach Pep Guardiola umarmen sich nach dem Abpfiff. Foto: Peter Byrne/PA Wire/dpa
Premier League

Klopp ärgert Pep - "Liverpool wischt mit City den Boden"

Spitzenreiter Liverpool unterstreicht seine Titelambitionen in der Premier League mit dem 3:1 gegen Man City und baut den Vorsprung aus. Jürgen Klopp will auch im Mai Erster sein. Pep Guardiola sagt nach der dritten Saisonniederlage:  "Ich bin kein Zauberer."

Jürgen Klopp entschied das Trainerduell mit Pep Guardiola für sich. Foto: Peter Byrne/PA Wire/dpa
Spitzenspiel

Liverpool nach 3:1-Sieg mit neun Punkten Vorsprung

Der ungeschlagene Spitzenreiter Liverpool gewinnt das Topspiel gegen Man City und baut seinen Vorsprung aus. Titelverteidiger City fällt in der Premier-League-Tabelle zurück und liegt als Vierter nun hinter dem formstarken Zweiten Leicester City und dem Dritten FC Chelsea.

Liverpools Trainer Jürgen Klopp äußerte sich vor dem Heimspiel gegen Manchester City euphorisch über seine Mannschaft. Foto: Richard Sellers/PA Wire/dpa
Liverpools Coach

Klopp vor Duell gegen Man City: "Könnte nicht stolzer sein"

Liverpool-Coach Jürgen Klopp äußerte sich vor dem Premier-League-Heimspiel gegen Titelverteidiger Manchester City euphorisch über seine Mannschaft.

Bis 2023 an Manchester City gebunden: Nationalspieler Ilkay Gündogan. Foto: Ina Fassbender/dpa
Man City-Legionär

Gündogan: Bundesliga-Rückkehr nach 2023 möglich

Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan kann sich nach seiner Zeit bei Manchester City auch eine Rückkehr in die Bundesliga vorstellen.

Bald wieder vereint im DFB-Team: Bundestrainer Joachim Löw (l) und Mats Hummels. Foto: Peter Kneffel/dpa
Mögliches Comeback

Löw öffnet Hintertür für Hummels: "Über Tellerrand schauen"

Vor dem Endspurt um das EM-Ticket weist der Bundestrainer auf fehlende Kontinuität im Nationalteam hin. Gegen Weißrussland und Nordirland kehren immerhin mehrere Spieler zurück. Der Name Hummels spielt für Löw noch keine Rolle. Das kann sich 2020 ändern.

Bleibt vor dem Kracher gegen Manchester City gelassen: Liverpools Trainer Jürgen Klopp. Foto: Richard Sellers/PA Wire/dpa
Premier League

Kracher: Spitzenreiter Liverpool empfängt Meister Man City

Tabellenführer FC Liverpool empfängt im Spitzenspiel der Premier League den Titelverteidiger Manchester City. Mit einem Sieg könnte Jürgen Klopps Team den Vorsprung auf neun Punkte erhöhen. Von einer Vorentscheidung am 12. Spieltag will aber noch niemand sprechen.

Bundestrainer Joachim Löw gibt heute den Kader für die letzten beiden EM-Quali-Spiele bekannt. Foto: Federico Gambarini/dpa/Archivbild
Hummels nicht dabei

Löw setzt für EM-Ticket auf sein Umbruch-Personal

Joachim Löw hadert. Vor dem Endspurt um das EM-Ticket weist der Bundestrainer erneut auf fehlende Kontinuität beim Neuaufbau des Nationalteams hin. Gegen Weißrussland und Nordirland kehren immerhin mehrere Spieler zurück. Der Name Hummels spielt für Löw keine Rolle.

Martina Voss-Tecklenburg, Bundestrainerin der Frauen-Nationalmannschaft. Foto: Arne Dedert/dpa
Länderspiel-Highlight

"Geschenk" zum Jahresabschluss - DFB-Frauen in Wembley

Das Beste kommt zum Schluss: Am Ende eines vom frühen WM-Aus überschatteten Fußballjahres dürfen die DFB-Frauen vor einer Rekordkulisse antreten. Trotz aller Euphorie wissen sie die Dimension einzuordnen.

Ilkay Gündogan (M) nimmt am Training der Nationalmannschaft teil. Foto: Bernd Thissen/dpa
Nationalmannschaft

Gündogan will mehr Verantwortung in DFB-Team

Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan wünscht sich eine wichtigere Rolle in der DFB-Auswahl.

Kyle Walker (2.v.l) im City-Tor. Zuvor hatte sich Ederson verletzt und Claudio Bravo die Rote Karte gesehen. Foto: Luca Bruno/AP/dpa
Champions League

Man-City-Verteidiger Walker als Ersatztorwart

Verteidiger Kyle Walker hat sein Kurzauftritt als Torhüter von Manchester City nicht besonders amüsiert.

PSG-Spieler Juan Bernat (l) behauptet sich gegen Emmanuel Dennis vom FC Brügge. Foto: Thibault Camus/AP/dpa
Champions League

Tuchel-Club PSG und Juventus erreichen Achtelfinale

Nach vier Spieltagen in der Königsklasse stehen die ersten Achtelfinalisten fest. Wie der FC Bayern holte auch Thomas Tuchel mit Paris Saint-Germain den vierten Sieg im vierten Spiel. Auch Juventus Turin ist nach dem Erfolg in Moskau durch.

Liverpools Trainer Jürgen Klopp umarmte nach dem Sieg Sadio Mané. Foto: Darren Staples/CSM via ZUMA Wire/dpa
Premier League

Späte Siege für Liverpool und Man City - Guardiola stichelt

Eine Woche vor dem Spitzenspiel zwischen Liverpool und Meister Manchester City feiern beide Teams späte Siege. Jürgen Klopp ist überglücklich. Pep Guardiola wirkt gereizt und stichelt gegen Liverpools Torschützen.

Liverpools Sadio Mane (r) erzielte das späte Siegtor. Foto: Nick Potts/PA Wire/dpa
Premier League

Liverpool siegt in der Nachspielzeit - Auch City dreht Spiel

Liverpool feiert den zehnten Sieg im elften Spiel. Bei Aufsteiger Aston Villa jubelt Trainer Klopp aber erst spät. Eine Woche vor dem Duell bei den Reds dreht auch Man City gegen Southampton das Spiel. Özil startet für Arsenal, aber die Londoner enttäuschen erneut.

Ralph Hasenhüttl kam mit seinem Team unter die Räder. Foto: Nick Potts/PA Wire/dpa
Southampton-Coach

Hasenhüttl: 0:9-Niederlage kann eine Chance sein

Der österreichische Fußballtrainer Ralph Hasenhüttl hat die historische 0:9-Niederlage seines FC Southampton vor einer Woche gegen Leicester City als Chance bezeichnet.

Paderborns Torschütze Abdelhamid Sabiri (M) feiert seinen Treffer zum 1:0 mit Pröger (l-r), Gjasula, Kilian und Holtmann. Foto: Friso Gentsch/dpa
Im neunten Anlauf am Ziel

SC Paderborn feiert ersten Saisonsieg

Aufsteiger Paderborn hat es endlich geschafft: Das 2:0 gegen Fortuna Düsseldorf war am Samstag der erste Sieg in dieser Bundesliga-Saison. Dazu gratulierte auch der Fortuna-Trainer sehr freundlich, der seinen Paderborner Kollegen schon lange kennt.

Liegt mit Manchester City bereits acht Punkte hinter dem FC Liverpool zurück: Ilkay Gündogan (r) mit seinem Teamkollegen Riyad Mahrez. Foto: Rui Vieira/AP/dpa
Manchester City

Gündogan: "Müssen hoffen, dass Liverpool Punkte verliert"

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan hat sich mit Blick auf die jüngsten Leistungen seines Clubs und Titelverteidigers Manchester City selbstkritisch gezeigt.

Ilkay Gündogan (M) feiert seinen Treffer mit Joshua Kimmich (r) und Luca Waldschmidt (l). Foto: Federico Gambarini/dpa
EM-Qualifikation

Nach Rot-Schock in Estland: Gündogan hält Löw-Team auf Kurs

Die deutsche Nationalmannschaft macht sich in Estland selbst das Leben schwer. In Unterzahl muss das Team von Joachim Löw hart arbeiten, ehe Doppelpacker Ilkay Gündogan für die Erlösung sorgt.