Organisationen /

MTV Stuttgart

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Blindenfußballer Serdal Celebi (r) vom FC St. Pauli erzielte das «Tor des Monats». Foto: Axel Heimken
FC St. Pauli

Blindenfußballer Celebi erzielt "Tor des Monats"

Serdal Celebi hat es geschafft. Als erster Blindenfußballer wird der Hamburger als Torschütze des Monats gekürt. Der 34-Jährige hofft nun, dass der Blindenfußball etwas an Popularität hinzugewinnt.

Chantal Laboureur (l) und Julia Sude freuen sich auf die Beachvolleyball-EM. Foto: Peter Schneider/KEYSTONE
Favoriten

Laboureur/Sude als Kronprinzessinnen zur Beach-EM

34 Medaillen haben die deutschen Beachvolleyballer(innen) bei Europameisterschaften schon aus dem Sand gebuddelt. Jetzt sollen die nächsten dazukommen. Chantal Laboureur und Julia Sude spielen schon länger in der Weltspitze - doch die EM ist eine besondere Chance.

Chantal Laboureur (l) und Julia Sude stehen im Finale von Gstaad. Foto: Daniel Reinhardt
Titelverteidigerinnen

Beach-Volleybal: Sude/Laboureur in Gstaad im Halbfinale

Die Beach-Volleyballerinnen Chantal Laboureur und Julia Sude sind beim World-Tour-Turnier in Gstaad ins Halbfinale eingezogen.

Die Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin mit Trainer Felix Koslowski sind erneut deutscher Meister. Foto: Uwe Anspach
Titel verteidigt

Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin wieder Meister

Schwerin ist wieder Meister - die Volleyballerinnen lassen sich auch im dritten Spiel nicht von Stuttgart bremsen. Nach der Siegerehrung musste es für die Spielerinnen ganz schnell gehen.

Schwerins Spielerinnen freuen sich über den Sieg gegen Stuttgart. Foto (Archiv): Silas Stein Foto: Silas Stein
Finalserie Best of five

Volleyball: SSC Schwerin gewinnt auch zweites Finalspiel

Frauenvolleyball-Meister SSC Palmberg Schwerin ist der erfolgreichen Titelverteidigung ein weiteres Stück näher gekommen.

Stuttgarts Trainer Giannis Athanasopoulos will die Meisterschaft gewinnen. Foto: Silas Stein
Frauen-Volleyball

Stuttgart will kein Vize mehr sein - Schwerin mit Zuversicht

Schwerin vs. Stuttgart. So lautete schon in der vergangenen Saison das Finale um die Volleyball-Meisterschaft der Frauen. Mal wieder waren die Schwäbinnen die Verlierer. Für Titelverteidiger Schwerin soll das auch in der Neuauflage so bleiben.

Verschaffte sich mit dem SSC Palmberg Schwerin eine gute Ausgangsposition im Playoff-Finale: Trainer Felix Koslowski. Foto: Silas Stein
Volleyball

Meister Schwerin geht im Playoff-Finale in Führung

Die Bundesliga-Volleyballerinnen des SSC Palmberg Schwerin haben im Playoff-Finale um die deutsche Meisterschaft den ersten Schritt zur Titelverteidigung gemacht.

8993.jpg
Turnen

Die große Show der kleinen Turnkönigin

Wie Kim Bui die Konkurrenz beherrschte, sich der TSV Monheim als Ausrichter des Wettkampfs in der 1. Frauen-Bundesliga schlug und Nachwuchsathletin Lisa Bach jede Minute auskostete.

Copy%20of%20Janine_Berger3.tif
Turnen

Janine Berger auf Platz zwei am Barren

21-jährige Bubesheimerin erreicht in der Bundesliga 13,50 Punkte.

Turnen%20Frauen%20National%20Team_Cup%20in%20Buttenwiesen%20Riedblickhalle448.jpg
Turnen

Angriff auf den Dauer-Meister

Die Athletinnen des MTV Stuttgart wollen sich beim Bundesliga-Wettkampf in Monheim wieder behaupten. Ein paar Teams wollen den Favoriten stürzen – darunter eine Weltmeisterin.