Organisationen /

Neckermann-Reisen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Bei Thomas Cook gilt ab dem 1. September eine Hotelbuchung nicht mehr als Pauschalreise. Foto: Sebastian Kahnert/Symbolbild
Ab September

Bei Thomas Cook ist Hotelbuchung keine Pauschalreise mehr

Seit das neue Reiserecht gilt, sichern große Reiseveranstalter auch einzelne Hotelbuchungen wie Pauschalreisen ab. Einige Experten halten das für rechtlich fragwürdig. Jetzt rudert ein Anbieter zurück.

Weiße Bauhaus-Bungalows, scheinbar endlose Pools: das Konzepthotel Casa Cook auf Rhodos. Foto: Philipp Laage
Casa Cook und Co.

Was die Hotelmarken der Veranstalter bieten

Badeurlaub in einem austauschbaren Standardhotel? Das ist für viele sonnenhungrige Urlauber nicht mehr interessant. Die Reiseveranstalter bieten daher zunehmend individuelle Hotelkonzepte. Doch es ist gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten.

Strand in Punta Cana in der Dominikanischen Republik: Für Pauschalreisen in die Karibik haben viele Veranstalter zum kommenden Winter die Preise gesenkt. Foto: Christian Röwekamp
Karibik-Schnäppchen?

Wo Fernreisen im Winter günstiger sind

Wird Karibik-Urlaub im Winter günstiger? Die großen Reiseveranstalter haben teils deutliche Preissenkungen für ihre Pauschalpakete etwa in die Dominikanische Republik angekündigt. Eine Spargarantie ist das aber nicht. Urlauber müssen genau die Preise vergleichen.

Kommt es künftig am Urlaubsort zu einer Krise, stehen den Kunden vieler Reiseunternehmen unter anderem eine Rundum-Betreuung sowie ein Krisenmanagement zu. Foto: Tolga Bozoglu
Neues aus der Reise-Szene

Veranstalter bieten Hotelbuchungen als Pauschalreise an

In der Reise-Szene tut sich einiges: Viele Veranstalter behandeln Hotelbuchungen künftig als Pauschalreise, Tui will Kunden den niedrigsten Preis für Ausflüge garantieren und ein Online-Reiseportal wird selbst zum Reiseveranstalter.

Das neue Pauschalreiserecht soll Online-Buchungen besser absichern - etwa wenn Urlauber auf Airline-Webseiten für dieselbe Reise gleich noch ein Hotel dazubuchen. Foto: Robert Günther
Mehr Insolvenzschutz

Was das neue Reiserecht bringt

Ab 1. Juli gilt in Deutschland ein neues Pauschalreiserecht. Damit sollen Online-Buchungen besser abgesichert werden. Der Urlauber bekommt mehr Insolvenzschutz und Informationen. Große Veranstalter weiten ihren "Vollkasko-Schutz" aus - freiwillig und kostenlos.

Greift Charakteristika der Region auf: Das Casa Cook auf Rhodos ist ein lässiges Lounge-Hotel. Foto: Philipp Laage
Thomas-Cook-Chefin im Gespräch

Warum das Hotel wichtiger als das Reiseziel ist

Reiseveranstalter wollen ihre Kunden mit besonderen Hotelmarken an sich binden. Die Pauschalurlauber sollen eine Unterkunft bekommen, die ihrem individuellen Lebensstil entspricht. Wie kann das funktionieren?

Relaxen am Roten Meer: Die Nachfrage nach Ägypten ist bei Neckermann und Thomas Cook stark gestiegen - hier der Strand in der Makadi Bucht. Foto: Philipp Laage
Neckermann und Thomas Cook

Veranstalter bieten Pauschalreiseschutz für Hotelbuchungen

Ab diesem Sommer gilt in Deutschland ein neues Pauschalreiserecht. Thomas Cook Signature und Neckermann bieten einzelne Hotelbuchungen daher mit einem Servicepaket als Pauschalreise an. Damit sind Urlauber besser abgesichert. Und es gibt weitere Neuigkeiten.

Mit vollen Stränden müssen Mallorca-Urlauber auch im Sommer 2018 rechnen - die Baleareninsel boomt weiterhin. Foto: Stephanie Schuster
Lieblingsinsel der Deutschen

Volle Strände, höhere Preise: Wie wird der Mallorca-Sommer?

Mallorca boomt, ein Ende ist nicht in Sicht. Doch viele Hoteliers haben noch einmal die Preise erhöht. Und die Touristensteuer wurde verdoppelt. Was bringt die Sommersaison 2018 auf der beliebtesten Urlaubsinsel der Deutschen?

Bei FTI Touristik sind gedruckte Reiseunterlagen weiterhin sehr beliebt. Foto: FTI Touristik
Ausgedruckt oder digital

Feine Unterschiede bei Reiseunterlagen der Veranstalter

Spätestens wenn die Reiseunterlagen ins Haus flattern, beginnt für viele die große Vorfreude auf den Urlaub. Immer öfter kommen diese jedoch nicht mehr mit der Post, sondern per E-Mail.

Weiß getünchte Häuser, blaue Kuppeln: Santorin ist eine griechische Insel wie aus dem Bilderbuch. Foto: Philipp Laage
Spanien oder Griechenland

Welche Land wird das Topziel des Sommers?

Mallorca oder Mykonos - wohin geht die Reise im Sommer? Spanien und Griechenland sind für deutsche Urlauber die absoluten Topziele. Beide Länder erwarten eine großartige Saison. Doch auch die Türkei meldet sich zurück - mit einem überzeugenden Argument.