Organisationen /

Nintendo

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Rückkehr eines Klassikers: THQ Nordic wagt sich an eine Neuauflage der Hubschrauber-Simulation «Comanche». Foto: THQ Nordic/dpa-tmn
"Everspace 2" und "Humankind"

Diese Spiele feiern Weltpremiere auf der Gamescom

Die Videospielemesse Gamescom erkämpft sich ihren Platz als Messe für Spiele-Neuankündigungen zurück. Auf der Eröffnungsfeier Opening Night Live gab es gleich mehrere Premieren zu sehen.

Farbenprächtige Zeichentrick-Welt: «Ori and the Blind Forest» erscheint Ende September für Nintendo Switch. Foto: Moon Studios/dpa-tmn
Neues von Nintendo

"Superhot" und "Ori" kommen auf die Switch

Besitzer der Nintendo Switch haben zurzeit ein Luxusproblem - denn die Flut der neuen Titel reißt nicht ab. Besitzer anderer Konsolen dürften einen Großteil der Spiele aber schon kennen.

«Lost Ember» gibt es für PC, Playstation 4 und Xbox One. Die PC-Variante kostet rund 20 Euro, die Konsolenversionen rund 25 Euro. Screenshot: Mooneye Studios/dpa-tmn Foto: Mooneye Studios
"Lost Ember"

Ein Wolf geht auf große Spurensuche

Ein Wolf sucht in Ruinen nach Spuren einer untergegangenen Zivilisation. Klingt spannend und ist der Auftakt von "Lost Ember" - einem ungewöhnlichen Adventure-Spiel.

Spieler starten «Dragon Quest Builders 2» auf dem Eiland des Erwachens. Von hier bekämpfen sie die Truppe der Kinder von Hargon und bauen die Spielwelt wieder auf. Screenshot: Square Enix/dpa-tmn Foto: Square Enix
"Dragon Quest Builders 2"

Klötzchen bauen gegen den Chaos-Kult

Wenn ein fieser Kult alles Kreative verbietet, dann ist es Zeit für die Rebellion. Im Baublock-Rollenspiel "Dragon Quest Builders 2" werden Spieler zu Befreiern.

Laut Umfrage spielen die Menschen in Deutschland am liebsten auf dem Smartphone. Foto: Sebastian Gollnow
18,6 Millionen Spieler

Umfrage: Smartphone ist populärste Spiele-Plattform

Am liebsten spielen die Menschen in Deutschland auf dem Smartphone.

Der «Super Mario Maker» ist in seiner zweiten Ausgabe nun auch für die Konsole Nintendo Switch verfügbar. Screenshot: Nintendo/dpa-tmn Foto: Nintendo
Klötzchen für den Klempner

Unendlich viele Welten - "Super Mario Maker 2"

Wer wollte Nintendo-Held Mario nicht schon immer mal durch selbst gestaltete Level steuern? Mit dem neuen "Super Mario Maker 2" klappt das nun auch auf der Switch.

Kate Moss gehörte zu den Topmodels der 90er. Auch sie zeigte sich hin und wieder bauchfrei. Foto: Kay Nietfeld
Bauchfrei und Nirvana

Die 90er Jahre sind zurück

Im Kino läuft der Skateboard-Film "Mid90s", ins Fernsehen kehrt die Serie "Beverly Hills 90210" zurück und die Tops enden wieder oberhalb des Bauchnabels: Die 90er Jahre scheinen gerade wieder sehr präsent. Warum eigentlich?

Mit den Papp-Bausätzen von Nintendo Labo VR lassen sich Bildschirmmodul und Controller der Switch in diverse Spielgeräte umbauen. Foto: Nintendo/dpa-tmn
VR für die Switch

Beim Nintendo Labo VR Set wird erst gebastelt

Bislang war Nintendos Switch-Konsole von der virtuellen Realität ausgeschlossen. Mit Nintendo Labo VR hat das ein Ende. Spieler können sich auf kleine unterhaltsame VR-Ausflüge freuen - Basteleinlage inklusive.

Mario Kart
Nintendo-Spiel

Für den Sieg bezahlen? Heftige Kritik an "Mario Kart Tour" für Handys

Im Sommer erscheint "Mario Kart Tour" für Smartphones. Einige Nutzer konnten das Spiel schon im Voraus testen und sind wenig begeistert. Es hagelt Kritik.

Nintendos Game Boy kam 1989 in Japan in den Handel. Bis nach Europa brauchte das Gerät noch ein weiteres Jahr. Foto: Andrea Warnecke
Kult-Konsole

Warum der Game Boy auch nach 30 Jahren noch fasziniert

Vor 30 Jahren veränderte der Game Boy die Videospielwelt, entzweite Eltern und ihre Kinder - und vereinte sie manchmal später wieder vor dem kleinen Bildschirm. Und noch heute sind viele der simplen Spiele ungemein spannend.