Organisationen /

Piratenpartei

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Deutsche sprühen Graffiti an Karlsbrücke in Prag
Prag

Deutsche besprühen Karlsbrücke mit Graffiti - Einreiseverbot

Zwei Deutsche dürfen fünf Jahre nicht mehr nach Tschechien einreisen, weil sie ein großes Graffiti an die historische Karlsbrücke in Prag gesprüht haben.

Copy%20of%20IMG_5439.tif
Neuburg-Schrobenhausen

Die Linke in Neuburg organisiert sich neu

Aus der Basisorganisation Neuburg wird der Ortsverband Neuburg-Schrobenhausen. Die neue Doppelspitze der Linken bilden Gabriele Nava und Michael Wittmair.

SebastianAlscher10_CC_BY-SA_4.0_fluxka.jpg
Sebastian Alscher

Piratenpartei-Chef: "Den Grünen droht ein ähnliches Schicksal wie uns"

Der Chef der Piratenpartei, Sebastian Alscher, rechnet damit, dass die Grünen an Popularität einbüßen werden. Und er setzt auf ein Comeback seiner Partei.

dpa_5F9D6C00EE981066.jpg
Europawahl 2019

Europawahl: Parteien, Kandidaten, Termine und alle Infos

Europwahl: Welche Parteien und Kandidaten gab es? Hier finden Sie die Infos zur Europawahl 2019.

Der jahrelange Rechtsstreit des Netzaktivisten Tobias McFadden für freies WLAN in Deutschland ist zu Ende. Foto: Jan Woitas
Sony-Revision zurückgewiesen

BGH beendet langen Rechtsstreit um Störerhaftung

Ein jahrelanger Rechtsstreit des Netzaktivisten Tobias McFadden für freies WLAN in Deutschland ist zu Ende.

Par7915105.jpg

Kein Freibrief fürs Verpfeifen

Recht Wer Missstände öffentlich machen will, wird jetzt besser geschützt. Aber er muss sich dafür an gewisse Regeln halten. Warum das eine Niederlage für die deutsche Justizministerin ist

Copy%20of%20l%c3%bcpertz.tif
Interview

Markus Lüpertz: "Es geht nur noch darum, dem anderen zu schaden"

Plus Der Künstler spricht darüber, was ihn an der Politik stört. Und erklärt, warum ihn das Scheitern der Aufstellung seiner Aphrodite in Augsburg noch immer schmerzt.

46563535.jpg
Justiz

Gewerkschaft hinter Gittern: Wie Häftlinge für den Mindestlohn kämpfen

Plus In Deutschland gilt der Mindestlohn – nicht aber für Häftlinge. Sie verdienen knapp zwei Euro in der Stunde. Dagegen hat sich nun eine Gewerkschaft formiert.

Europafahne vor dem Europäischen Parlament in Straßburg. Union und SPD müssen bei der Europawahl mit spürbaren Verlusten rechnen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Grüne und AfD mit Zuwächsen

Union und SPD drohen bei Europawahl deutliche Verluste

Die Talfahrt der Volksparteien in Sachen Umfragewerte geht weiter. Auch für die Europawahl am 26. Mai werden Union und SPD deutliche Verluste vorhergesagt. Nur Grüne und AfD können auf Zuwächse hoffen.

Copy%20of%20streckenradar2.tif
Verkehr

Bayern bleibt bei bewährten Blitzern

Die Zahl der Unfälle ist im Freistaat zuletzt wieder gestiegen, bei den meisten war überhöhte Geschwindigkeit die Ursache. Was die Polizei dagegen tun will – und was nicht