Organisationen /

Polizei SV

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Ten-ITF-12-383.tif
Tennis

„Kids“ spielen im Derby groß auf

U10-Midcourt-Team der TeG Neuburg lässt dem TSV Pöttmes nicht den Hauch einer Chance. Herren 65 holen in der Landesliga gegen Rosenheim ein Unentschieden

Copy%20of%20PSV_%20Erste%20Mannschaft_final.tif
Tischtennis

Herrenteam kämpft um den Aufstieg

Während die erste Mannschaft des PSV Königsbrunn oben mitmischt, kämpft die zweite gegen den Abstieg

Copy%20of%20nurestani-gro%c3%9f(2).tif
Boxen

100 Boxer zur Geburtstagsfeier

Polizei SV organisiert zum 70. die Schwäbische Meisterschaft

Copy%20of%20MMA_0087.tif
Hallenfußball

Das sind die Gewinner bei unserem Tippspiel

Die Gewinner finden sich demnächst in Berlin, beim FCA, bei den Panthern oder beim Candle Light Dinner wieder.

50_Jahre_Bschorr_und_Batsch_-_2.jpg
Fußball

Ein besonderes Jahr für die Schiedsrichter

Vereinigung Augsburg feiert den 100. Geburtstag. Zwei Kollegen sind schon seit 50 Jahren dabei und wurden mit der Goldmedaille ausgezeichnet

ka045.jpg
Sportpolitik

Augsburger Sportbeirat wählt Hans-Peter Pleitner

Präsident des TSV Schwaben Augsburg ist neuer Vorsitzender. Bewegte Worte zum Abschied von Sportamtsleiter Robert Zenner

Copy%20of%20FS_AZ_B-FA_SPO_1375559950.tif
Tischtennis

Der Bann ist gebrochen

Friedbergs erste Mannschaft freut sich über den ersten Saisonsieg

Copy%20of%20Adventsschwimmen%2c%209.tif
Schwimmen in Neuburg

Adventsschwimmen 2018: Neuburger schwimmen Richtung Weihnachten

Stimmung, Leistung, Sportsgeist: Mit dem 46. Adventsschwimmen ist der TSV Neuburg  mehr als zufrieden. Doch steht dem Verein wohl erneut eine Veränderung bevor.

Copy%20of%20Tischtennis-Feature%20024.tif
Tischtennis

Erste Mannschaft wartet auf den ersten Sieg

Friedberg verliert gegen den TSV Königsbrunn und den SC Siegertshofen II

Copy%20of%2020181112_2013.tif
Neuwahlen

Im Dienst der Sportvereine

Ein neues Team wird ab Januar 2019 die Arbeit im Augsburger Sportbeirat fortführen. Der bisherige Vorsitzende Heinz Krötz kandidiert nicht mehr und verabschiedet sich nach 15-jähriger Tätigkeit