Premier League
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Premier League"

Nur noch zwei Siege fehlen dem FC Liverpool zur Meisterschaft: Sadio Mané für die Reds am Ball.
Premier League

Kein Meistertitel? Liverpools Mané hätte Verständnis

Stürmer Sadio Mané vom englischen Tabellenführer FC Liverpool würde akzeptieren, wenn er mit seinem Team in Folge der Coronavirus-Pandemie doch nicht Fußball-Meister werden würde.

Der englischen Premier League könnten Verluste in Höhe von umgerechnet mehr als einer Milliarde Euro entstehen.
Coronavirus-Pandemie

Premier-League-Boss warnt vor Verlusten in Milliardenhöhe

Der englischen Premier League könnten Verluste in Höhe von umgerechnet mehr als einer Milliarde Euro entstehen, wenn die laufende Fußball-Saison aufgrund der Coronavirus-Pandemie nicht zu Ende gespielt wird.

Rudert bei der Zwangsbeurlaubung von Mitarbeitern des FC Liverpool zurück: Peter Moore, Geschäftsführer des FC Liverpool.
Premier League

Liverpool in der Corona-Krise: Moraldebatte statt Titelfeier

Ohne die Corona-Krise wäre der FC Liverpool längst englischer Fußballmeister. Doch statt den ersten Titel seit 30 Jahren feiern zu können, steckt der Club von Jürgen Klopp mitten in einer emotional geführten Debatte über moralische Werte und wirtschaftliche Vernunft.

Nutzt die Corona-Pause zum Wehrdienst in seiner Heimat: Tottenham-Profi Heung-Min Son.
Corona-Pause

Tottenham-Star Son absolviert Wehrdienst in Südkorea

London (dpa) - Der südkoreanische Fußballprofi Heung-Min Son von Tottenham Hotspur wird die Zwangspause in der englischen Premier League nutzen, um seinen vierwöchigen Wehrdienst in seiner Heimat abzuleisten.

Ist grundsätzlich zu einem Gehaltsverzicht bereit: Jürgen Klopp, Trainer vom FC Liverpool.
Bericht "Daily Mail"

Klopp und andere Trainer bereit zum Gehaltsverzicht

In der englischen Premier League haben sich offenbar mehrere Trainer grundsätzlich zu einem Gehaltsverzicht bereit erklärt, darunter ist nach einem Bericht der Zeitung "Daily Mail" auch Liverpool-Coach Jürgen Klopp.

In England ist die Fortsetzung der Premier League noch völlig offen.
Coronavirus-Krise

Englischer Fußball in der Kritik - "Muss Teil beitragen"

Nirgendwo im Fußball wird so viel Geld umgesetzt wie in England. Und trotzdem halten Spieler wie Clubs während der Corona-Krise ihr Geld lieber beisammen. Die Kritik ist groß.

Leroy Sané arbeitet an seinem Comeback für Manchester City.
Coronavirus-Pandemie

Fitness, Kochen, Klavier: Fußball-Legionäre in der Isolation

Im Ausland sitzen mehrere deutsche Fußball-Profis während der Coronavirus-Krise zuhause fest. Wie ist die Lage bei Özil, Gündogan oder Kroos? Und was macht ein Berliner beim neu gegründeten Beckham-Club Inter Miami?

Noch ist völlig offen, wann die Premier League wieder ihren Spielbetrieb aufnimmt.
Corona-Krise

Premier League stoppt für unbestimmte Zeit

Der englische Fußball pausiert wegen der Coronavirus-Pandemie noch länger. Die Clubs der Premier League einigten sich darauf, den Spielbetrieb auf unbestimmte Zeit auszusetzen. Von den Spielern fordern sie einen Gehaltsverzicht.

Verrückte Idee: Könnte die englische Premier-League-Saison in China fortgesetzt werden?.
Verrückte Idee in England

Premier-League-Fortsetzung in China?

Die Unsicherheit darüber, wann und ob die Fußball-Saison in der englischen Premier League fortgesetzt werden kann, führt bei einigen Teilnehmern offenbar zu kuriosen Einfällen.

Torwart Ralf Fährmann ist derzeit noch an Brann Bergen ausgeliehen.
Bundesliga

Fährmann traut sich Rückkehr als Schalker Nummer eins zu

Torhüter Ralf Fährmann will beim FC Schalke 04 wieder Stammtorhüter werden.

Die Trophäe der englischen Fußball Premier League: Derzeit steht auch auf der Insel der Fußball still.
Premier League

Corona-Krise: Englische Fußball-Profis kürzen Gehälter nicht

Fast überall verzichten Fußballprofis in der Corona-Krise auf Gehalt. Doch in England nicht. Die Spielergewerkschaft bleibt noch (?) hart.

Heung-Min Son steht bei Tottenham Hotspur unter Vertrag.
Premier League

Tottenham-Star Son will Wehrdienst in Südkorea absolvieren

London (dpa) - Der südkoreanische Fußball-Nationalspieler Heung-Min Son vom Premier-League-Verein Tottenham Hotspur plant angeblich, einen vierwöchigen Wehrdienst in seinem Heimatland abzuleisten, während der Spielbetrieb in England wegen der Coronavirus-Pandemie pausiert.

Daniel Levy teilte mit, dass Mitarbeiter von Tottenham Hotspur Gehaltseinbußen hinnehmen müssen.
Premier League

Tottenham-Mitarbeiter müssen auf Gehalt verzichten

Mitarbeiter des englischen Fußballvereins Tottenham Hotspur müssen im Zuge der Coronavirus-Pandemie im April und Mai auf 20 Prozent ihres Gehalts verzichten.

Wird wohl beim RB Leipzig bleiben: Timo Werner.
Bundesliga

"Keine Anfragen": RB-Sportchef rechnet mit Werner-Verbleib

Leipzig (dpa) – Sportdirektor Markus Krösche von Fußball-Bundesligist RB Leipzig rechnet weiterhin fest mit einem Verbleib von Nationalspieler Timo Werner.

Liebäugelt mit einem Wechsel: Tottenham-Star Harry Kane.
Premier League

Kane erwägt Abschied von Tottenham Hotspur

Englands Nationalmannschaft-Kapitän Harry Kane erwägt einen Abschied von seinem Premier-League-Club Tottenham Hotspur.

Fürchtet um das vorzeitige Ende der Premier-League-Saison: Harry Kane.
Corona-Krise

Kane fürchtet Absage der Saison in der Premier League

Fußball-Profi Harry Kane fürchtet, dass die Saison der englischen Premier League möglicherweise abgesagt werden muss, wenn sie wegen der Covid-19-Pandemie nicht vor Ende Juni wieder aufgenommen werden kann.

Jürgen Klopp und der FC Liverpool haben sich bei allen Helfer im Gesundheitswesen bedankt.
Premier League

Klopp und Liverpool-Stars danken Helfern in Corona-Krise

Angeführt von Trainer Jürgen Klopp haben die Profis und Mitarbeiter des FC Liverpool den großen Einsatz aller Helfer im Gesundheitswesen in der Coronavirus-Krise gewürdigt.

Liverpools Trainer Jürgen Klopp war nach dem Champions League-Aus gegen Athletico Madrid maßlos enttäuscht.
Liverpool-Coach über Athletico

Klopp genervt: "Wenn ich all die Dinge sagen würde ..."

Beim FC Liverpool ist die Enttäuschung über das Aus in der Champions League groß. Einen Seitenhieb auf Atléticos Spielweise kann sich Klopp nicht verkneifen. In der Premier League steht er kurz vor dem Titelgewinn. Ausgerechnet jetzt macht die Coronavirus-Krise Sorgen.

Ist nach der Ansteckung mit dem Coronavirus nach eigenen Angaben wieder gesund: Mikel Arteta, Trainer von FC Arsenal.
Premier League

Arsenal-Trainer Arteta hat sich vom Coronavirus erholt

London (dpa) - Der spanische Trainer des FC Arsenal, Mikel Arteta, ist nach der Ansteckung mit dem Coronavirus nach eigenen Angaben wieder gesund.

Chelseas Callum Hudson-Odoi muss nun in Quarantäne.
Vor Duell mit FC Bayern

Chelseas Hudson-Odoi positiv auf Coronavirus getestet

Kurz vor dem Champions-League-Duell beim FC Bayern ist FC Chelsea-Stürmer Callum Hudson-Odoi positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Paulinho wird den englischen Club Tottenham Hotspur verstärken.

Brasilianer Paulinho vor Wechsel nach Tottenham

Der brasilianische Fußball-Nationalspieler Paulinho steht kurz vor einem Wechsel zu Tottenham Hotspur in die englische Premier League.

In England soll der Ball am 1. Juni wieder rollen: Blick auf ein verschlossenes Tor von Old Trafford.
Medienbericht

Premier League plant Fortführung der Saison ab Juni

Die englische Premier League will die laufende Saison einem Medienbericht zufolge ab dem 1.

In England soll der Ball am 1. Juni wieder rollen: Blick auf ein verschlossenes Tor von Old Trafford.
FA-Mitteilung

Coronavirus: England verlängert Pause bis zum 30. April

Die durch die Coronakrise bedingte Fußballpause in England wird verlängert.

Spiel in der Premier League für Brighton & Hove Albion: Pascal Groß.
Premier League

England-Profi Groß: "Liverpool gehört der Meistertitel"

Bei einem Abbruch der Premier-League-Saison sollte nach Meinung von England-Legionär Pascal Groß dem FC Liverpool der Meistertitel zugesprochen werden.

Nach einem Bericht könnte sich der FC Arsenal von einigen Stars im Sommer trennen.
Premier League

"Mirror": FC Arsenal könnte sich von mehreren Stars trennen

Dem FC Arsenal steht im Sommer möglicherweise ein großer Umbruch im Kader bevor.