RB Leipzig
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "RB Leipzig"

Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann engagiert sich in vielen sozialen Bereichen.
Leipzigs Trainer

Nagelsmann: "Im Fußball weg von dem Ego-Denken"

RB Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann engagiert sich in der Coronavirus-Krise in vielen sozialen Bereichen.

Chefcoach Julian Nagelsmann trainiert mit seinen Leipzigern in Kleinstgruppen.
Coronavirus-Krise

RB Leipzig trainiert mit Sondergenehmigung in Kleinstgruppen

Die Profis von RB Leipzig dürfen mit einer Sondergenehmigung wieder in ihrer Trainingsakademie trainieren.

Der Vertrag von Manuel Neuer beim FC Bayern München endet am 30. Juni.
Transfermarkt

Von Neuer bis Zlatan: Eine Elf zum Spekulieren

Namen, die den Fußball in den vergangenen Jahren und auch jetzt noch prägen. Namen, die immer wieder heiß gehandelt werden. Jetzt auch, oder auch jetzt erst recht. Vielleicht waren hochdekorierte Spieler ja auch selten günstiger zu bekommen.

Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann glaubt an eine Fortsetzung der Saison - wenn auch spät.
Corona-Krise

Nagelsmann: "Vielleicht gibt es Spiele im Juli oder August"

RB Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann geht davon aus, dass die Fußball-Bundesliga und auch die Champions League beendet werden.

Yussuf Poulsens Vertrag bei RB Leipzig läuft noch bis zum 30. Juni 2022.
Bundesliga

Keine Wechselabsichten bei Leipzigs Stürmer Poulsen

Stürmer Yussuf Poulsen von RB Leipzig hat verwundert auf Meldungen über seine angeblichen Wechselabsichten reagiert.

Spieler des VfL Wolfsburg beteiligen sich an Solidaritätsmaßnahmen.
Coronavirus-Krise

Profi-Fußball setzt auf Solidarität

Weil der Ball in Deutschland weiter ruht, ergreifen die 36 Profivereine verstärkt Maßnahmen gegen die Folgen der Coronavirus-Pandemie. Dabei blickt die Fußball-Branche auch über den Tellerrand hinaus.

Der Leipziger Lukas Klostermann studiert Wirtschaftswissenschaften.
Corona-Krise

Immer mehr Fußball-Profis setzen jetzt auf Studium

Die Corona-Krise bewegt einige der derzeit "beschäftigungslosen" Bundesliga-Spieler offenbar zur Erweiterung ihres außer-fußballerischen Horizonts.

Sieht die Notwendigkeit von Spielen ohne Zuschauer: Oliver Mintzlaff, Vorstandschef RB Leipzig.
Vorstandschef RB Leipzig

Mintzlaff: Spiele so zeitnah wie möglich sind wichtig

RB Leipzigs Vorstandschef Oliver Mintzlaff sieht neben der wirtschaftlichen Wichtigkeit für die Vereine auch in Geisterspielen eine Rückkehr zu ein bisschen Normalität für die Fans.

Willi Orban ist der Kapitän von RB Leipzig.
Für die Clubmitarbeiter

Profis von RB Leipzig verzichten auf Gehalt

Die Fußball-Profis von RB Leipzig verzichten auf einen zweistelligen Prozentsatz ihres Gehaltes.

Wird wohl beim RB Leipzig bleiben: Timo Werner.
Bundesliga

"Keine Anfragen": RB-Sportchef rechnet mit Werner-Verbleib

Leipzig (dpa) – Sportdirektor Markus Krösche von Fußball-Bundesligist RB Leipzig rechnet weiterhin fest mit einem Verbleib von Nationalspieler Timo Werner.

Könnte sich angesichts der Corona-Krise mit Geisterspielen anfreunden: Kevin Kampl von RB Leipzig.
RB Leipzig

Kampl für Geisterspiele: "Muss man dankend annehmen"

Angesichts der finanziellen Unsicherheit durch einen Saisonabbruch plädiert Kevin Kampl für Geisterspiele in der Fußball-Bundesliga.

Die Ulmer Bundesliga-Spieler David Zdrilic, Janusz Gora, Hans van de Haar, Philipp Laux, Rui Marques und Oliver Otto (von links) freuen sich am 12. Dezember 1999 über ihren 3:1-Heimsieg gegen den FC Kaiserslautern.
SSV Ulm 1846 Fußball

Das machen die Bundesliga-Helden des SSV Ulm heute

Plus 20 Jahre ist es her, dass der SSV Ulm 1846 in der Bundesliga spielte. Es folgte der direkte Wiederabstieg, nach dem einige Spieler gingen. Doch wie ging es für sie weiter?

Markus Krösche (r) ist der Sportdirektor von RB Leipzig.
Transfermarkt

Leipzig-Sportdirektor bekräftigt Interesse an PSG-Talent

Sportdirektor Markus Krösche hat das französische Top-Talent Tanguy Kouassi als Transferziel des Fußball-Bundesligisten RB Leipzig bestätigt.

Markus Krösche (r) ist der Sportdirektor von RB Leipzig.
Coronavirus-Pandemie

RB Leipzigs Profis trainieren jetzt "individuell"

RB Leipzig hat seine Profis für eine Woche vom gemeinsamen Trainingsbetrieb freigestellt.

Die deutschen Champions-League-Clubs um den FC Bayern München unterstützen die anderen Bundesliga-Teams.
Corona-Krise

Champions-League-Klubs spenden 20 Millionen Euro an Bundesligavereine

Die vier deutschen Champions-League-Starter spenden im Rahmen einer Solidaritätsaktion in der Corona-Krise 20 Millionen an andere Vereine.

Wolfsburgs Maximilian Arnold (r) und Leipzigs Lukas Klostermann teilten sich mit ihren Teams die Punkte.
Bundesliga

Remis in Wolfsburg: Nächster Leipziger Rückschlag

Nur 1:1 gegen Leverkusen. Jetzt nur einen Punkt in Wolfsburg. RB Leipzig hat im Rennen um die deutsche Fußball-Meisterschaft in nur einer Woche vier Punkte eingebüßt. Das bringt selbst einen Champions-League-Platz in Gefahr.

Leipzigs Marcel Sabitzer (l) jubelt mit Nordi Mukiele nach seinem Treffer zum 1:0.
Champions League

RB Leipzig feiert doppelten Sabitzer

Nach einer souveränen Leistung gegen den Vorjahresfinalisten Tottenham steht Leipzig erstmals im Viertelfinale der Champions League. Ein Österreicher spielte ganz groß auf.

Matchwinner beim Leipziger Sieg in London: Timo Werner (l).
Champions League

Sieg bei Tottenham: Anderes Trikot verleiht Werner Flügel

Timo Werner beendet seine Durststrecke und schießt Leipzig zum Favoriten gegen Tottenham. Die Leistung in London hat gezeigt, dass das Team auf einem neuen Level angekommen ist.

Das Logo des Fußball-Zweitligisten FC Ingolstadt.

FC Ingolstadt 04

Marcel Sabitzer (M) war mit seinen zwei Toren Matchwinner beim Leipziger Heimsieg gegen Tottenham Hotspur.
Champions League

Viertelfinale perfekt: RB Leipzig lässt Spurs keine Chance

Julian Nagelsmann und seine Spieler haben es geschafft. Erstmals stehen der Trainer und RB Leipzig in der Runde der besten Acht in der Champions League. Vor ausverkaufter Kulisse in Leipzig lässt RB Tottenham Hotspur von Star-Coach Mourinho keine Chance.

Matchwinner: Filip Kostic (l) erzielte zwei Tore beim Frankfurter Sieg gegen Leipzig.
DFB-Pokal

Erste RB-Titelchance dahin: Frankfurt wirft Leipzig raus

RB Leipzig fliegt in Frankfurt aus dem DFB-Pokal. Bei der effektiven Eintracht verliert die Nagelsmann-Elf durchaus verdient. Die hessischen Fans träumen dagegen schon wieder von Berlin.

Das Logo des Fußball-Erstligisten RB Leipzig. Quelle: RB Leipzig
1. Bundesliga

RB Leipzig

Vor der Corona-Krise noch im dreistelligen Millionenbereich taxiert gewesen: Leroy Sané.
Fußball-Business

Transfermarkt in der Corona-Krise: Die Geier kreisen schon

Der Fußball steht still - und die Zukunft des Profi-Zirkus ist ungewiss. Die nächste Transferperiode kommt dennoch. Kaderplanung wird zur großen Rechenaufgabe der Clubs. Was galt, gilt nicht mehr: Topstars, Leihspieler, ablösefreie Profis - alles ist anders.

Die Europäische Fußball-Union prüft angeblich verschiedene Modelle für ein reguläres Ende der laufenden Saison im Europapokal.
Bericht "Bild am Sonntag"

Sieben mögliche Modelle für Saisonende im Europapokal

Die Europäische Fußball-Union UEFA prüft einem Medienbericht zufolge sieben verschiedene Modelle für ein reguläres Ende der laufenden Saison im Europapokal.

Ein nicht ganz ernst gemeinter Schwimmversuch von Triathletin Daniela Ryf in der heimeigenen Eckbadewanne schlug fehl.
Alternativen zum Training

Virtuell oder in der Wanne: Sport in der Coronakrise

Was tun? Nichts? Rumhängen? Gerade für Profi-Sportler ein No-Go, auch in Zeiten der Corona-Pandemie. Selbst wenn es derzeit eher selten Grund zum Lachen gibt, sorgt der Ideenreichtum von Fußballern über Leichtathleten, Ringern bis Eisenmännern und -Frauen für Schmunzler.