Organisationen /

Real Madrid

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%2047331799.tif
Bundesliga

FC Bayern glänzt mit Rekordumsatz

Insgesamt 657,4 Millionen Euro hat der Rekordmeister in der vergangenen Saison eingenommen – das dürfte sich auch auf die angekündigte Sommer-Transferoffensive auswirken

Logo des viertwertvollsten Fußball-Clubs: FC Bayern München. Foto: Andreas Gebert
FC Bayern

FC Bayern vermeldet Rekordumsatz und satten Gewinn

Sportlich könnte es derzeit besser laufen für den FC Bayern. Aus finanzieller Sicht steht der Klub aber so gut da wie noch nie.

UEFA-Präsident Aleksander Ceferin (l) und Andrea Agnelli, der Vorsitzende der European Club Association (ECA), bei einer Pk. Foto: Laurie Dieffembacq/BELGA
Kritik an FIFA-Chef Infantino

UEFA-Präsident: Super League ist "Fiktion"

Eine exklusive Superliga für Europas Topvereine? Die UEFA und die Clubvereinigung ECA weisen solche Pläne von sich. Bei Clubwettbewerben und beim Finanz-Fairplay wollen sie vielmehr eng zusammenarbeiten. UEFA-Chef Ceferin nimmt auch die FIFA ins Visier.

FCB-Boss Karl-Heinz Rummenigge ist zufrieden mit dem wirtschaftlichen Ergebnis. Foto: Sven Hoppe
29,5 Millionen plus

FC Bayern stolz auf Rekordumsatz und Gewinn

Die Saison 2017/18 ist für den FC Bayern finanziell ein Erfolg. Wieder ein Umsatzrekord, dazu gibt's erneut einen satten Gewinn. Torjäger Lewandowski muss wegen Knieproblemen pausieren. Ein Langzeitverletzter macht die nächsten Schritte zum Comeback.

Mächtigter Mann im Weltfußball: FIFA-Präsident Gianni Infantino. Foto: Matthias Schrader/AP
Ein unmoralisches Angebot?

Mega-Deal der FIFA wirft viele Fragen auf

FIFA-Chef Infantino will einen Mega-Deal abschließen, der dem Weltverband 25 Milliarden Dollar bringen soll. Das klingt extrem verlockend. Doch welche Konsequenzen hätte das Geschäft? Moralisch wie ökonomisch sind noch sehr viele Fragen offen.

Leroy Sane (l) setzt sich gegen Kirill Nababkin aus Russland durch und erzielt das 1:0. Foto: Christian Charisius
Nationalmannschaft

Deutschland im Test gegen Russland überraschend stark

Im Spiel gegen Russland überzeugte die DFB-Auswahl vor allem in der Offensive. Wie Jogi Löws Team gegen die Niederlande spielen könnte.

Ivan Rakitic aus Kroatien (l) im Kampf um den Ball mit dem Spanier Saul Niguez. Foto: Darko Bandic/AP
Nations League

Kroatien wahrt Endrundenchance - Belgien gewinnt auch

Kroatien bleibt nach dem 3:2 gegen Spanien im Rennen: Mit einem Sieg gegen England kann der Vizeweltmeister am Sonntag sogar noch die Endrunde der Nations League erreichen. Das hat auch der WM-Dritte Belgien nach dem 2:0 gegen Island vor.

Wettbewerbsdirektor Giorgio Marchetti begibt sich gemeinsam mit PSG-Coach Thomas Tuchel nach dem Forum in die UEFA-Zentrale in Nyon. Foto: Salvatore Di Nolfi/KEYSTONE
UEFA

Europas Club-Trainer für Überprüfung der Auswärtstor-Regel

Europas Club-Trainer haben sich für eine Überprüfung der bisher geltenden Auswärtstor-Regel in den Vereinswettbewerben der UEFA ausgesprochen.

Trainer Santiago Solari hat bei Real Madrid einen Vertrag bis 2021 erhalten. Foto: Petr David Josek/AP
Offizielle Mitteilung

Real Madrid: Cheftrainer Solari bekommt Vertrag bis 2021

Der neue Chefcoach des spanischen Fußball-Rekordmeisters Real Madrid, Santiago Solari, bekommt einen Vertrag bis zum 30.

Weltfußballer Luka Modric ist nach einer grandiosen WM jetzt als Kroatiens Spielmacher gefordert. Foto: Christian Charisius
Nations League

Zwischen Orden und Abstieg: Kroatien muss kämpfen

Krise bei Real Madrid, Probleme mit dem gefeierten Nationalteam in der Nations League: Weltfußballer Luka Modric ist nach einer grandiosen WM jetzt als Kroatiens Spielmacher gefordert.