Organisationen /

SC Eppishausen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20IMG-20190602-WA0000.tif
Frauenfußball

SV Auerbach ist auf dem Weg zu alter Stärke

Nach dem Rückzug aus der Bezirksliga vor einem Jahr verlässt der SV Auerbach die Kreisklasse als Meister.

Copy%20of%20ehrungen2_sce.tif
Eppishausen

Sportler machen Weg frei für neues Heim

Der SC Eppishausen plant einen Neubau – und stellt sich personell entsprechend auf.

DSC_0006.JPG
Fußball

Vier Teams gehen in die Verlängerung

Die Saison ist nun auch in den unteren Ligen zu Ende. Vier Mannschaften kämpfen allerdings noch um Aufstieg oder Klassenerhalt.

Copy%20of%20DSC_0064.tif
Spiel der Woche

Grün Weiß ist wieder zurück

Mit einem Sieg gegen Schlusslicht Sontheim 2 sichert sich der SC Eppishausen Meisterschaft und Aufstieg. Für Sontheim aber schwinden die Chancen auf den Klassenerhalt

IMG_4817.jpg
Fußball

Gibt es im Unterallgäu ein meisterliches Wochenende?

Die Kreisliga endet heute und wie in der Bundesliga wird am letzten Spieltag der Titel vergeben. Auch in den unteren Ligen kann sich viel entscheiden.

IMG_1051.JPG
Fußball

Abstiegsgipfel steigt in Schöneberg

Spannung herrscht in der Kreisklasse vor allem am unteren Ende der Tabelle. In der Kreisliga strebt Kammlach die Relegation an.

Copy%20of%20ema192(1).tif
Fußball

TSV Schwaben hat neuen Trainer

Markus Deibler übernimmt im Sommer den Bayernligisten. Abteilungsleiter Reitmeier erklärt die Hintergründe und äußert sich zu Gesprächen mit Halil Altintop

Kronburg-Oberrieden%203.jpg
Futsal

Heimische Teams gehen leer aus

Bei den Unterallgäuer Meisterschaften der C- und D-Junioren feiern andere den Titel.

Copy%20of%20IMG_7260.tif
Fußball

Der Fußballgott erhört den TSV Mindelheim

Lange hat es gedauert, bis der TSV Mindelheim in der Kreisliga jubeln durfte. Der Sieg zuletzt gegen den TSV Lautrach-Illerbeuren hat gezeigt, dass nicht nur das Glück zurück ist.

Copy%20of%2020180929_FB_KL_FCB_TSVM_16.tif
Fußball

Mindelheim setzt zur Aufholjagd an

Erleichterung herrscht beim TSV Mindelheim nach dem ersten Saisonsieg. Mit dem neuen Selbstbewusstsein soll am Mittwoch auch ein Spitzenteam geärgert werden.