Organisationen /

SC Gröbenzell

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

leit2365238.JPG
Dießen

Radsport: Die Italiener stürmen den Schatzberg

Beim 12-Stunden-Rennen für die Mountainbiker in Wengen gibt es einen neuen Teilnehmerrekord. Die kurzen Regenschauer bringen einen Fahrer wieder richtig in Schwung. Nicht alle kommen gut ins Ziel.

Copy%20of%20Eugen.tif
Judo

Sportfreunde haben ihre Gegner im Griff

Nach dem Sieg gegen die SG Moosburg schlagen die Friedberger auch Nippon Passau.

2019_BayM_F_31.JPEG
Schretzheim

Bayerns Beste kommt aus Schretzheim

Sportkegeln: Marion Frey erweitert in Straubing ihre Trophäensammlung. Und diese hatte schon eine Woche zuvor Zuwachs erhalten.

Copy%20of%20bergab_(5).tif
Schatzbergrennen

Die Hitze schreckt die Mountainbiker nicht ab

Mit 411 Fahrern verzeichnet der MC Dießen einen neuen Teilnehmerrekord

Copy%20of%20Judoteam%20Friedberg%20-%20Vizemeister%20Judo%20Landesliga%20S%c3%bcd%202018.tif
Judo

Friedberger Judoka dürfen jubeln

Das Team der Sportfreunde beendet die Saison in der Landesliga sensationell als Vizemeister und feiert den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte. 

Copy%20of%20DSC_1007.tif
Jugendfußball

Der Gastgeber stellt zwei Sieger

Beim großen Sommerturnier des TSV Friedberg tummeln sich an zwei Tagen 70 Mannschaften.

Copy%20of%20David.tif
Judo

Friedberg holt deutlichen Punktsieg gegen Grafenau

Sportfreunde verbessern sich auf den zweiten Tabellenplatz der Landesliga Süd und streben den Vizemeistertitel an.

Copy%20of%20Nico%20Wachter%20vom%20Judoteam%20Friedberg%20wirft%20Kouchi-Makikomi.tif
Judo

Ein Trick verhilft zum Sieg

Die Mannschaft der Sportfreunde Friedberg setzt sich im Auswärtskampfin Neuperlach durch. Eine Umstellung in den Gewichtsklassen gibt den Ausschlag.

Bild_2_Gasseneinwurf.JPG
Landsberg

Rugby: Das erste Testspiel ist absolviert

Der Rugby Club Landsberg hat seine Feuertaufe bestanden. Auch wenn es eine Niederlage gab, ist man zufrieden.

Copy%20of%20IMG_9374.tif
Tischtennis

Zwei Wörishofer fahren nach Dillingen

Dieter Gerhardinger wird bayerischer Doppelmeister, holt den Vizetitel im Einzel und fährt damit zur deutschen Seniorenmeisterschaft. Ein weiterer Wörishofer begleitet ihn.