Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Die Ehrenamts-App «letsact» soll deutschlandweit ausgeweitet werden. Foto: Peter Kneffel/dpa
Wisch & Match

App fürs Ehrenamt verkuppelt Helfer und Vereine

Vereine klagen über fehlende Ehrenamtliche, zugleich wissen viele Menschen nicht, wo und wie sie sich engagieren können. Um beide Gruppen zusammenzubringen, setzt ein junges Team aus Bayern alles auf eine Karte - beziehungsweise App.

Auch das Tankschiff für die «Aida Nova» wird mit LNG aus Terminals in Barcelona und Teneriffa angetrieben. Foto: Juanjo Martinez/AIDA Cruises/dpa-tmn
Alternative Antriebe

Wohin die Kreuzfahrt steuert

Die Kreuzfahrtbranche will ihr Image verbessern. Künftig setzen manche Anbieter auf schadstoffärmere Antriebe. Mit diesen Schiffen fahren Sie etwas umweltfreundlicher.

Schüler prügeln sich auf einem Schulhof. Kids in der Großstadt ticken immer weniger sozial. Foto: Oliver Berg
Empathie und Solidarität

Studie zu Großstadtkindern: Generation Rücksichtslos?

Wächst in Deutschland eine "Generation Rücksichtslos" heran? Forscher haben in drei Großstädten nachgefragt. Die Meinungen über die Ergebnisse gehen weit auseinander.

dpa_5F9D88006D4BBED9.jpg
Kreuzfahrt

Mit Treibstoff aus toten Fischen auf Kreuzfahrt?

Ab 2020 wird der erlaubte Schwefelanteil im Schiffsdiesel deutlich reduziert. Von der Suche nach alternativen Antriebsstoffen.

Die Kreuzfahrt ist eine beliebte Urlaubsform mit seit Jahren steigenden Passagierzahlen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn
Treibstoff aus toten Fischen

Wohin steuert die Kreuzfahrt?

Die Kreuzfahrt kämpft gegen das Image als Umweltverschmutzer. Doch nicht nur Aida Cruises setzt künftig auf schadstoffärmeres LNG. Und eine andere Reederei will sogar unter anderem Fischabfälle verwenden.

Shell plant E-Ladesäulen, an denen je nach Fahrzeug zwei E-Mobile gleichzeitig den Strom für 100 Kilometer in sechs bis acht Minuten laden können oder ein Fahrzeug in drei bis vier Minuten. Foto: Julian Stratenschulte
Wenige Minuten Ladezeit

Shell baut erste E-Ladesäulen an seinen Tankstellen

Das Netz aus E-Ladesäulen ist in Deutschland noch ausbaufähig - vor allem in ländlichen Gebieten. Jetzt hat der Shell-Konzern angekündigt, seine Tankstellen bundesweit mit 50 Ladesäulen zu bestücken.

117262098.jpg
Ölkonzern

Saudi Aramco erwirtschaftet 111,1 Milliarden Nettogewinn

Der Ölkonzern Saudi Aramco erwirtschaftete verganges Jahr etwa 111,1 Milliarden Dollar und ist damit eines der profitabelsten Unternehmen der Welt.

Copy%20of%20dpa_5F9C8E0033A7F222.tif
Nord Stream 2

Droht Deutschland die Abhängigkeit von Russland?

Europa streitet um die Ostsee-Pipeline. Worum es im Detail geht

Richard Grenell, Botschafter der USA in Deutschland. Foto: Daniel Bockwoldt
Streit um Nord Stream 2

US-Botschafter warnt deutsche Firmen vor Sanktionen

Die ersten Rohre sind schon verlegt, doch die USA wollen die Ostseepipeline Nord Stream 2 noch stoppen. Jetzt wendet sich US-Botschafter Grenell direkt an deutsche Unternehmen. Der Ton wird schärfer.

Richard Grenell, Botschafter der USA in Deutschland. Foto: Daniel Bockwoldt
Nord Stream 2

Pipeline: US-Botschafter warnt deutsche Firmen vor Sanktionen

Die USA wollen den Bau der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 stoppen. US-Botschafter Grenell wendet sich an deutsche Unternehmen - mit einer klaren Botschaft.