Sontheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Sontheim"

Sichtlich Spaß haben bei der Zusamtal-Runde Simone Almer, Kathrin Kraus (beide Zusamaltheim) und Villenbachs Altbürgermeister Otmar Ohnheiser (von links).
Joggen/Nordic Walking

Das Flüsschen Zusam und die Fuggerwälder als Begleiter

Plus Fit durch den Winter: Rund um die Orte Villenbach, Sontheim und Rischgau gibt es einiges zu sehen. Trotz einiger kleiner Anstiege ist die 8,5 Kilometer lange Strecke in knapp zwei Stunden zu schaffen. Der Abstecher zur Ritter-Kunz-Burgruine ist möglich.

Was hat Füssen mit Füßen zu tun? Drei Jahre lang sind Forscher den Ursprüngen von Ortsnamen in Bayerisch-Schwaben nachgegangen.
Ortsnamenbuch

Ein neues Lexikon erklärt die Herkunft schwäbischer Ortsnamen

Engelbolz, Herpfenried, Frechholzhausen – in Schwaben wimmelt es von kuriosen und historisch bedeutsamen Ortsnamen. Jetzt gibt es dazu ein sprechendes Lexikon.

Verkehr

Schwabenbus passt Fahrpläne an

Ab Mitte Januar gelten im Landkreis Dillingen teilweise andere Taktungen. Die Anbindung an die Bahn soll besser werden

Auch um einen Faustschlag ging es vor dem Memminger Gericht.
Sontheim

Jugendliche wollen Geld eintreiben: wegen Faustschlag vor Gericht

Plus Weil er einem 16-Jährigen 120 Euro schuldet, bekommt ein Sontheimer Besuch von einer Gruppe Jugendlicher. Zumindest zwei Täter kommen nicht ungeschoren davon.

Die Polizei hat in Dillingen durch Zufall gestohlene Räder entdeckt.
Dillingen

Dillinger Polizei findet durch Zufall gestohlene Räder

Eigentlich wurden die Dillinger Polizeibeamten zu einem Hausfriedensbruch gerufen. Doch entdeckten die Beamten noch etwas.

Die Warnbaken wurden zur Seite gestellt, um die neue Staatsstraße bei Holzgünz zu eröffnen. Unser Bild zeigt (von links) den Holzgünzer Bürgermeister Franz X. Rolla, Landrat Alex Eder, den stellvertretenden Bereichsleiter des Staatlichen Bauamts, Werner Schmid, Abteilungsleiter Ralf Eisele und Westerheims Bürgermeisterin Christa Bail bei der Verkehrsfreigabe.
Holzgünz

Ortsumfahrung Holzgünz ein „Meisterstück des Straßenbaus“

Plus Die Ortsumfahrung von Holzgünz ist nun offiziell freigegeben. Es gibt aber auch unerfreuliche Aspekte.

An die Villenbacher, die älter als 60 Jahre sind, geht Anfang November ein Fragebogen raus.
Villenbach

Was wollen die Villenbacher Senioren?

Bald wird ein Fragebogen in Villenbach verteilt. Das Gremium beschäftigt sich auch mit dem Thema Tempolimit

Der SV Schlingen (links) kassierte beim 1:3 gegen die SG Kirchdorf/Rammingen im Ligapokal die erste Niederlage und verpasste damit den Sprung auf Platz eins der A-Klassen-Gruppe 3.
Fußball

Schmales Programm im Unterallgäuer Ligapokal

Plus Im Ligapokal unterliegt der SV Schlingen der SG Kirchdorf/Rammingen. Es ist eines der wenigen Spiele, denn viele Vereine sagten ihre Partien wegen der Corona-Zahlen kurzfristig ab.

Der FSV Dirlewang (schwarze Trikots) lag gegen den FC Loppenhausen zur Pause mit 0:2 zurück.
Fußball

Mindelheim und Co. machen einen weiteren Schritt in Richtung Titel

Plus Die Herbstmeister stehen fest. Allerdings waren nicht alle Spitzenreiter so torhungrig wie der SV Oberrieden.

Gegen den FC Viktoria Buxheim (blau-weiße Trikots) hatte der TSV Kammlach (gelb-schwarze Trikots) den Sieg fast schon sicher.
Fußball

Teilerfolg für Kammlach, Pleite für Kirchheim

Plus Viele Verletzte sorgten in den vergangenen Wochen für schlechte Ergebnisse beim Fußball-Kreisligisten. Nun hat sich die Mannschaft von Manuel Neß berappelt. In der Kreisklasse 2 stolpert der Spitzenreiter.

Ein Blick auf die Baustelle bei Medlingen. Das hatten die umliegenden Gemeinden dies- und jenseits der Freistaatgrenze jahrelang gefordert. Jetzt sorgen die Umleitungen und das Tempo der Maßnahme für neuen Ärger. Beim bayerisch-württembergischen Stammtisch wurde das deutlich.
Medlingen/Brenz

B492 bei Medlingen: Wird auf dieser Baustelle gearbeitet?

Plus Die B492 wird saniert. Bürgermeister aus der Region fordern, dass beim Lückenschluss Richtung Heidenheim endlich aufs Tempo gedrückt wird - und schreiben einen Brief nach Stuttgart.

Die Benefizkonzerte sollen in der Dampfsäg in Sontheim stattfinden. Das Bild ist vor der Corona-Zeit entstanden.
Sontheim/Ingstetten

„Allgäu for Kenia“: Musiker aus der Region organisieren Benefizkonzerte

Mitglieder mehrerer regionaler Bands stehen Ende Oktober in der Dampfsäg gemeinsam auf der Bühne.

Wie gut ist die ärztliche Versorgung im Unterallgäu? Die Ansichten gehen auseinander.
Babenhausen

Wie gut ist die ärztliche Versorgung im Raum Babenhausen?

Plus Einer Berechnung zufolge ist der Landkreis Unterallgäu ausreichend mit Ärzten versorgt. Das ist allerdings nur die halbe Wahrheit.

Andrea Rebmann ist die neue Leiterin der Bächinger Grundschule. Sie freut sich auf neue Herausforderungen und das Miteinander in der Schule.
Bächingen

Sie ist die neue Schulleiterin in Bächingen

Plus Andrea Rebmann übernimmt mit dem neuen Schuljahr die Leitung der Grundschule in der Brenzgemeinde. Ihre Vorgängerin Ruth Seybold startet neu in Gundelfingen.

Die Dancepoint Ballettschule Bad Wörishofen tritt beim Unterallgäuer Tanzfilm-Festival auf.
Türkheim/Bad Wörishofen

Kino zum Mittanzen im Filmhaus Huber

Plus Das Unterallgäuer Tanzfilm-Festival findet in Türkheim, Bad Wörishofen und Sontheim statt. Was die Film- und Tanzfans diesmal erwartet.

In der Nähe des Sontheimer Sportplatzes soll der Damm des Hochwasserrückhaltebeckens quer durchs Tal gebaut werden.
Sontheim

Große Pläne für den Hochwasserschutz in Sontheim

Plus Das Projekt in Sontheim soll in drei bis fünf Jahren realisiert sein. Nun geht es vor allem um Grundstücksverhandlungen. Doch die könnten sich als schwierig erweisen.

Nach zwölf Jahren, davon vier als Rektorin, verlässt Andrea Rebmann die Alois-Kober-Grundschule in Kötz, um die Schulleitung an der Grundschule in Bächingen im Nachbarlandkreis Dillingen zu übernehmen. Das Abschiedsfoto hat sie sich vor dem Lachgesicht des Schulhauses gewünscht.
Kötz

Abschied nach zwölf Jahren an der „Traumschule“ in Kötz

Plus Warum Rektorin Andrea Rebmann Kötz verlässt. Eine große Aufgabe nimmt sie mit an die neue Stelle.

Zwei Tage lang suchten Rettungskräfte nach dem vermissten Mann aus Sontheim. Am Sonntagabend wurde seine Leiche gefunden.
Bächingen/Sontheim

Nach Großeinsatz: Vermisster aus Sontheim wurde geborgen

Ein vermisster 30-Jähriger aus Sontheim hielt die Einsatzkräfte am Wochenende auf Trab. Am Sonntagabend fanden ihn die Helfer tot auf.

Am Samstag fand eine große Suchaktion, auch auf der Brenz bei Bächingen, statt. Ein 30-jähriger Mann aus Sontheim wird vermisst.
Hilfe

Großeinsatz: Suche nach einem 30-Jährigen erfolglos

Seit Freitag wird ein Mann aus Sontheim vermisst. Sogar Personensuchhunde sind rund um Bächingen vor Ort

Ein Drohnenteam war auf der Suche nach dem Vermissten im Einsatz.
Bächingen/Gundelfingen

Großeinsatz: Suche nach Vermisstem aus Sontheim erfolglos

Ein Polizeihund hat zwischen Bächingen und Gundelfingen die Fährte eines Vermissten aufgenommen. Die Suche verlief erfolglos. Die Polizei bittet um Hinweise.

Die B492 ist momentan zwischen Brenz und Hermaringen komplett für den Verkehr gesperrt. Jetzt gibt es Kritik an den Bauarbeiten.
Gundelfingen

Dauer-Baustelle: Geht bei der B492 zu wenig voran?

Plus Heidenheimer Landtagsabgeordneter bemängelt fehlendes Tempo bei der Sanierung der B492. Auch die Beschilderung nach Dillingen ist Thema.

Klaus Bilgram †
Nachruf

Dampfsäg-Gründer Klaus Bilgram ist gestorben

Plus Der Gründer der Dampfsäg Klaus Bilgram aus Memmingen ist im Alter von 73 Jahren gestorben. Ein Nachruf.

Derzeit arbeiten die Sontheimer Landwirte Wolfgang, Jakob und Dorothea Bersch sowie Ortsbäuerin Manuela Rauch und Ortsobmann Rupert Fischer (von links) bereits an der fünften Ausgabe von „Landwirtschaft informiert“.
Allgäu

Sontheimer Landwirte erklären über Newsletter, wie sie arbeiten

Plus Um Einblicke in ihre Arbeit zu bieten, geben Landwirte aus Sontheim seit Kurzem regelmäßig einen Infobrief heraus.

Für den Lerchenberg soll nun ein Denkmalschutzkonzept erstellt werden, damit der Investor, die Gemeinde und der Denkmalschutz Vorgaben haben, was auf dem rund 400000 Quadratmeter großen Gelände realisiert werden kann. Unser Archivbild zeigt ein Backsteingebäude des Paraxolwerks. Dieses Gebäude wurde unter anderem von der Bundeswehr genutzt.
Zusamaltheim

Was darf auf dem Lerchenberg gebaut werden?

Plus Warum ein Konzept für diesen besonderen Bereich bei Zusamaltheim aufgestellt wird und wer dafür bezahlt.

Neustart mit Maske: Kai Erfurt (links) und Betreiber Rudolf Huber freuen sich, dass es nach der Zwangspause in den Kinos Bad Wörishofen, Türkheim und Sontheim wieder lebendig wird.
Bad Wörishofen

Neustart in Bad Wörishofen und Türkheim: „Flair-Kino statt Heimkino“

Plus  Mehr als drei Monate lang durfte Rudolf Huber in seinen Kinos keine Filme zeigen: Corona-Zwangspause. Wie es nun weitergeht und was die Gäste dazu sagen.