Organisationen /

SSC Gachenbach

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%201864284a-2e11-4346-ba2c-bc91f956c1f6.tif
Stockschießen

Endlich wieder 1. Bundesliga

Die beiden Kissinger Florian und Volker Eglauer werden mit ihrem Team Gerabach Meister.

Copy%20of%20IMG_6454.tif
Stockschießen

Landkreispokal geht nach Schrobenhausen

SSV gewinnt Turnier in Langenmosen und entthront den Titelverteidiger

Copy%20of%20DM_Regina_Gilg.tif
Stockschießen

Elite trifft sich in Kühbach

TSV-Schützin Regina Gilg kämpft um Deutsche Meisterschaft.

Copy%20of%20ec_24_med_hr.tif
Eisstockschießen

Kühbacher Quartett auf Rang zwei

Die vierte Mannschaft des TSV Kühbach ist in der Bezirksliga auf Titelkurs. Nach der Vorrunde liegt das Männer-Quartett auf Rang zwei.

Copy%20of%20Bundesliga%20Herren%202016_17(1).tif
Eisstockschießen

Kühbacher Männer machen es spannend

Zwischenzeitlich zittert das Quintett des TSV Kühbach um die 2. Bundesliga, dann folgt eine starke Aufholjagd. Gachenbach steigt ab.

Copy%20of%20Stockschie%c3%9fen%20Landkreispokal%2c%201_0015279(1).tif
Stockschießen

Landkreismeister gekürt

SSV Gachenbach setzt sich bei Wettbewerb in Stengelheim durch. Wie der Gastgeber abgeschnitten hat

Copy%20of%20DM_Daniel%20Steber.tif
Stockschießen

Zwei Titel gehen nach Friedberg

Die Geschwister Steber feiern in Kühbach wieder bemerkenswerte Triumphe und holen beide Gold. In der Klasse U14 braucht Selina Steber allerdings einen Anschub.

appel%2010.jpg
Stockschießen

Kühbach gewinnt Volksfestturnier

Moarschaft des TSV liegt in Aichach am Ende einen Punkt vor der Konkurrenz. Gachenbach wird Zweiter, für den Gastgeber bleibt nur Rang acht.

Copy%20of%20Bezirk_1_(1)(1).tif
Stockschießen

Kühbach schnappt sich den Bezirkspokal

Damen feiern in der heimischen Halle ungeschlagen den Bezirkspokal-Triumph. Die Herren verpassen gegen Gachenbach den Traum vom Aufstieg in die Erste Bundesliga

Copy%20of%20IMG_4542.tif
Stockschießen

Aufstieg: Gachenbach im Doppelpack in der Bundesliga

Zweite Mannschaft des SSC steigt überraschend ins Oberhaus auf. Der Verein ist nach dem Klassenerhalt der ersten Mannschaft in der kommenden Spielzeit mit zwei Teams unter den Top 15 in der Bundesliga Süd vertreten