SSV Anhausen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "SSV Anhausen"

Sie werden auch in der kommenden Saison wieder aufeinandertreffen: Die Teams aus Langerringen (weiße Trikots) und Lagerlechfeld.
Fußball

Was sich in der Kreisliga ändert

Durch den Abbruch der Saison 2019/21 stehen die Auf- und Absteiger fest. In der neuen Saison gibt es fünf Süd-Teams

Harun Nurten (links im Trikot des TSV Pöttmes) kehrt zum TSV Rehling zurück.
Fußball-Kreisklasse

Harun Nurten kehrt zum TSV Rehling zurück

Offensivspieler Harun Nurten wechselt zur neuen Saison zum TSV Rehling. Er ist nicht sein erstes Engagement am Lechrain. Zwei weitere Spieler kommen.

Die Tischtennis-Herren der SpVgg Westheim profitierten vom Saisonabbruch. Die Nummer eins im Augsburger Raum schaffte dadurch den sofortigen Wiederaufstieg in die bayerische Verbandsoberliga.
Rückblick

Ziemlich ausgefallen

Das Coronavirus legt den Betrieb weitgehend lahm. In den meisten Sportarten wird die Saison abgebrochen. Während Fußballer ohne Zuschauer kicken müssen, erleben 2,5 Millionen Zuschauer am Fernseher mit, wie ein Weltmeistertitel nach Gersthofen geht

Sarah Halbritter und der SV Thierhaupten setzten sich beim SV Baiershofen mit 9:1 durch.
Frauenfußball

SSV Anhausen hat das Siegen nicht verlernt

Wieder Hoffnung im Abstiegskampf. Thierhaupten feiert Schützenfest im Derby

Nachdem die Corona-Ampel im Landkreis Augsburg am Sonntag auf „dunkelrot“ gesprungen ist, waren nur noch 50 Zuschauer bei Sportveranstaltungen zugelassen. Auf dem Westheimer Kobel drängten beim Derby gegen den TSV Dinkelscherben mindestens genauso viele am Zaun rund ums Sportgelände.
Westheim

Beim Fußball müssen die Zuschauer draußen bleiben

Plus In Wertingen werden viele Besucher wieder nach Hause geschickt, weil wegen Corona nur 200 Zuschauer zugelassen sind, in Westheim drängen sie sich am Zaun.

Das war sein vierter Streich: Langerringens Bastian Renner (blaues Trikot) netzt zum 5:0 ein. Zuvor traf er bereits dreimal gegen über weite Strecken deutlich unterlegene Haunstetter.
Fußball-Kreisliga

Langerringen lässt Haunstetten keine Chance

Langerringen bleibt oben dabei. Der FC Königsbrunn feiert einen wichtigen Erfolg

Klaus Köbler
Fußball-Kreisliga

Gelegenheit zum Nachbessern

Wie der FC Königsbrunn diesmal seine Lage verbessern will

Mit vereinten Kräften wollen Benedikt Betscher und Lukas Raunft (von rechts) von der SpVgg Westheim den TSV Dinkelscherben niederringen.
Westheim

Ein harter Fight auf kleinem Platz

SpVgg Westheim will den TSV Dinkelscherben erneut ärgern

Frauenfußball

Anhausen kassiert vierte Pleite in Folge

SSV sackt in der Tabelle der Landesliga immer tiefer in den Abstiegsstrudel

Da kann der Gögginger Torhüter nur noch zuschauen. Maximilian Vogele schiebt nach Vorarbeit seines Bruders Michael im zweiten Versuch den Ball zum 2:0-Endstand für den Spitzenreiter FC Horgau ins leere Tor.
Horgau

Souveräner Auftritt des Spitzenreiters

FC Horgau bleibt zum dritten Mal in Folge ohne Gegentreffer. TSV Dinkelscherben mischt weiter im Relegationsrennen mit

Die Verfolger des FC Horgau und des SSV Anhausen wollen nicht mehr straucheln. Zuletzt passierte dies Christian Wink vom TSV Zusmarshausen (links) und Julian Kugelbrey vom TSV Dinkelscherben, die nach einem 2:2-Unentschieden Punkte lassen mussten.
Landkreis

Verfolger wollen nicht mehr straucheln

Vor dem letzten offiziellen Spieltag möchte der SSV Anhausen Platz zwei nicht hergeben. Die Verfolger haben unangenehme Aufgaben

Für den SSV Anhausen reichte es bei der 1:7-Heimpleite gegen den TSV Theuern nur zu einem Ehrentreffer durch Isabella Schalk (links).
Frauenfußball

Anhausen kommt unter die Räder

Nach 1:7-Heimniederlage stehen die Wenni-Schützlinge auf einem Abstiegsplatz in der Landesliga. Der SC Biberbach geht am Ammersee baden

Überschwänglich feierten die Spieler des TSV Gersthofen den 2:0-Sieg im Spitzenspiel, der die Lechstädter einen großen Schritt der Landesliga näher gebracht hat. Die Bubesheimer Enttäuschung ist sichtbar.
Landkreis

Fußball-Nachlese: Das Landesliga-Landkreisderby rückt näher

Plus Der TSV Gersthofen hat neben dem Sieg im Spitzenspiel auch auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Warum Cosmos Aystetten trotz Zwangspause ein Gewinner ist.

Zweikämpfe auf allen Etagen prägten der Derby TSV Dinkelscherben gegen TSV Zusmarshausen. Hier kümmern sich Dinkelscherbens neuer Spielertrainer Philipp Schmid, Julian Kugelbrey und Maximilian Gswilm (von links) um den Gästeangreifer Tobias Kuchenbauer.
Dinkelscherben

Derby mit intensiven Zweikämpfen

TSV Dinkelscherben holt gegen den TSV Zusmarshausen einen 0:2-Rückstand auf

Nach einer durch Corona bedingten Zwangspause in Kurz-Quarantäne ist für Matthias Moser und Noah Waschkut (von links) von der SpVgg Westheim der Ball wieder freigegeben.
Landkreis

Der Ball ist wieder freigegeben

Bei der SpVgg Westheim ist die Kurz-Quarantäne wegen Corona vorbei. TSV Dinkelscherben hat sich für das Derby gegen den TSV Zusmarshausen viel vorgenommen

Fußball Kreisliga

Wiedergutmachung im Derby?

Langerringen erwartet den FC Königsbrunn

Larissa Jarasch, die hier den Führungstreffer durch ein Deggendorfer Eigentor bejubelt, war auch per Elfmeter für den SC Biberbach erfolgreich.
Frauenfußball

Enttäuschung trotz des ersten Punktgewinns

Warum das 2:2 des SC Biberbach für Ärger sorgt. SSV Anhausen rutscht ab

Lange zeit hielt der TSV Täfertingen (am Ball Simon Weis, links Deniz Tetik) gegen den TSV Göggingen mit. Erst im Endspurt ging dem Schlusslicht die Puste aus.
Täfertingen

Schlusslicht geht die Puste aus

TSV Täfertingen hält gegen Göggingen lange mit. Der FC Horgau bestätigt seine Pole-Position. Anhausen steuert nach Sieg im Verfolgerduell auf Relegationskurs

Die Langerringer Spieler (am Ball Lukas Müller) müssen am Sonntag zum Verfolgerduell nach Anhausen.
Fußball Kreisliga

Kampf um Platz zwei im Anhauser Tal

Kann sich die SpVgg Langerringen auch beim punktgleichen SSV Anhausen behaupten?

„Das einzig Positive waren die Punkte.“ Trotz den beiden Auftaktsiegen ist Anhausens Spielertrainer Benedikt Schmidt nicht wirklich zufrieden. „Spielerisch und von der Einstellung her ist da noch Luft nach oben“, monierte er vor dem Spitzenspiel gegen die SpVgg Langerringen.
Landkreis

Anhausen winkt Platz zwei

SSV-Coach Benedikt Schmidt zieht trotz der Chancen auf einen Spitzenplatz in der Kreisliga Augsburg vor dem Gipfeltreffen ein knallhartes Resümee

Das Derby zwischen dem SC Biberbach (rechts Michele Perfetto) und dem SSV Anhausen (links Lena Wiedemann) fiel aus.
Biberbach/Anhausen

„Corona treibt seltsame Blüten“

Warum das Frauenfußball-Derby zwischen Biberbach und Anhausen abgesagt wurde. Darüber gehen die Meinungen auseinander

Kein Vorbeikommen gab es für Horgaus Markus Hefele (links) an Dinkelscherbens Julian Kugelbrey.

Dinkelscherben stoppt den FC Horgau

In einem hochklassigen Spitzenspiel bezwingen die Lila-Weißen den Spitzenreiter. Täfertingen verliert auch das Kellerduell

Hat ungefähr die dreifache Erfahrung wie der Rest seines Teams: Schwabmünchens Spielertrainer Sebastian Holzern.
Langerringen

Fussball-Derby zwischen Langerringen und Schwabmünchen

Der Aufsteiger Langerringen will gegen die Schwabmünchner Reserve seine Erfolgsserie fortsetzen. Können Königsbrunn und Lagerlechfeld ihre Kantersiege bestätigen?

Der Rückwechsel von Torjäger Marco Villani vom Bayernligisten TSV Schwabmünchen zum TSV Täfertingen ist geplatzt.
Zusmarshausen

Die Transferträume des TSV Täfertingen sind geplatzt

Schlusslicht wollte Toptorjäger zurückholen. Das erwartet Fußballer und Zuschauer in der Kreisliga Augsburg

Auch Neuzugang Selvije Maloku (links) konnte mit dem SC Biberbach gegen Thenried eine weitere Niederlage nicht verhindern.
Frauenfußball

Frauenfußball: Der SC Biberbach lässt Punkte liegen

Landesligisten starten nach der Corona-Pause mit Niederlagen. Mit hochkarätigen Neuzugängen will der SCB im Derby gegen Anhausen den ersten Sieg.