SSV Dillingen
Aktuelle News und Infos

Artikel zu "SSV Dillingen"

Lukas Faber (rechts) freut sich über seinen 1:0-Führungstreffer für Gastgeber Ziertheim-Dattenhausen, Michael Lindacher (Nummer 11) und Julian Heider (hinten) gratulieren (links im Bild Aislingens Christoph Schuster). Am Ende stand gegen Aislingen ein 2:2-Remis fest.
Fußball

SpVgg Bachtal ist wieder Tabellenführer

Plus Fußball-Kreisklasse West II: 7:0-Kantersieg gegen das Schlusslicht aus Kleinkötz. Der Aislinger Ausgleich in Ziertheim fällt spät, die SSV Dillingen bleibt weiter sieglos.

Der gefoulte Yves Krpic tritt zum Strafstoß gegen Weisingens Keeper Tobias Duderstadt an – und verwandelt zum 2:0 für den TSV Haunsheim.
Fußball

Haunsheims makellose Heimbilanz

Plus Fußball-Kreisklasse West II: Auch ohne den Kapitän gelingt ein 2:0-Sieg gegen Weisingen. SG Bächingen/Medlingen überrascht beim Tabellenführer, Neumünster punktet erstmals voll.

Am Bachtaler Keeper Maximilian Ackermann, aber auch am Tor vorbei geht dieser Ball von Philipp Spring (Dritter von rechts). Ackermann ließ sich nur mit einem Foulelfmeter durch Manuel Fischer überwinden, was Gastgeber Weisingen allerdings zum 1:0-Sieg im Spitzenspiel reichte.
Fußball

Ein Strafstoß entscheidet das Topspiel in Weisingen

Plus Fußball-Kreisklasse West II: Ihr erstes Saisongegentor kostet die SpVgg Bachtal die Punkte beim FCW. Neumünster bleibt ohne Niederlage – hat aber auch noch nicht gewonnen.

Eine Corona-Schutzmaske hat sich im Tornetz auf einem Fußballplatz verfangen.
Fußball

Corona-Sorgen überschatten die ersten Spieltage

Plus Die Vorfreude war groß zum Saisonstart in den unteren Ligen. Getrübt wurde sie durch den Corona-bedingten Ausfall der Partie Schwabegg gegen Langenneufnach. Im Landkreis Dillingen gelten bereits strengere Bestimmungen

Humorvoll-„dezenter“ Hinweis auf einen coronakonformen Zuschauer-Stehplatz am Rande des Fußballplatzes.
Fußball

Welche Fußball-Regeln sind im Kreis Dillingen zu beachten?

Fußball: Aufgrund des aktuellen Corona-Inzidenzwerts im Landkreis Dillingen können Aktive und Fans ohne 3G-Nachweis nicht an einem Spiel teilnehmen bzw. zuschauen. Ein Vereinschef beschwert sich.

Große Sprünge will Außenverteidiger Simon Hille  mit dem FC Gundelfingen im Heimspiel gegen Bayernliga-Spitzenreiter Türkspor Augsburg machen.
Fußball

Hilles Blick geht beim FC Gundelfingen immer nach vorne

Plus Fußball-Bayernliga Süd: Der Neuzugang des FC Gundelfingen wurde durch Verletzungen fast aus der Bahn geworfen. Jetzt freut er sich auf das Duell mit seinem Ex-Klub Türkspor Augsburg, der als Tabellenführer kommt.

Auf Augenhöhe begegneten sich Sebastian Sinninger vom SC Biberbach und Valentin Walter vom TSV Lützelburg.
Fußball

Meitingen spielt sich mit Mini-Kader in maximalen Torrausch

Beim 17:0-Sieg gegen die SSV Dillingen trifft Dennis Buja neunmal. FC Horgau verpatzt die Generalprobe

Die „Neuen“ wollen dem FCL dabei helfen, eine sorgenfreie Kreisliga-Saison zu spielen: (hinten, von links) Tizian Moser, Jannic Daemel, Arbnor Nimanaj, Daniel Schaaf; (mitte, von links) Björn Bayer, Molamin Jabbie, Sinan Subasi, Tim Rettinger; (vorne, von links) Waldemar Völker, Venhar Neziri, Fabian Zengerle, Algert Hoti.
Fußball

Der FC Lauingen steckt im Umbruch

Plus DZ/WZ-Sommercheck: Fußball-Kreisligist Lauingen hofft auf eine sorgenfreie Saison. Der Kader wurde deutlich erweitert und weist etliche neue Gesichter auf. Zum Auftakt gibt es gleich einen Kracher.

Die Ligen-Einteilung für die Fußball-Saison 2021/2022 steht.
Fußball

Wer spielt gegen wen? Die Ligen-Einteilung im Fußball steht fest

Plus Nun wissen die Donau-Rieser Fußballer definitiv, wer in der neuen Saison ihre Gegner sind. Warum die Kreisklasse Nord 2 nun einen Verein weniger aufweist.

Franz Bohmann
Fußball

Ein Dillinger Wunsch wird nun doch erfüllt

SSV wird in die Kreisklasse West II umgruppiert. Lukrative Derbys zum Kreisliga-Start

Es war eine Sensation, die Fußballgeschichte im Landkreis Dillingen schrieb: 2017 ist der Ex-Profi-Fußballer Tim Wiese für die die SSV Dillingen im Tor gestanden. Gegner war damals der TSV Haunsheim, Wiese kassierte zwei Kisten und verlor mit „seinem“ Dillinger Team das Spiel.
Dillingen

Tim Wiese über die deutschen EM-Spiele und ein Dillinger Comeback

Plus Der berühmte Torwart war auch im Team der deutschen Nationalmannschaft. Was er über seine ehemaligen Kollegen bei der Europameisterschaft Jogi Löw und Thomas Müller sagt. Und wann spielt er wieder in Dillingen?

Fußball

Jetzt doch die Umgruppierung?

Die SSV Dillingen verkündet die Einteilung in die Kreisklasse West II. Auch die SG Zusamzell-Reutern will in eine andere Liga. Was Kreisspielleiter Franz Bohmann dazu sagt

Gutes Schuhwerk mit festgeschraubten Stollen, getapten Waden und am besten dazu noch schnelle Beine – die neue Fußballsaison kann eigentlich beginnen...
Fußball

So läuft die kommende Fußball-Saison im Landkreis Dillingen

Plus Nachdem die Spielklassen eingeteilt sind, freuen sich die Teams nach der Corona-Pause auf einen regelmäßigen Spielbetrieb. Der SSV Peterswörth lässt sich freiwillig in die unterste Liga einteilen. Die SSV Dillingen will Klasse wechseln.

Die Neuzugänge beim Fußball-Kreisligisten FC Lauingen. Hintere Reihe von links: Tizian Moser, Jannic Daemel, Arbnor Nimanaj und Daniel Schaaf. Mittlere Reihe von links: Björn Bayer, Molamin Jabbie, Sportleiter Joachim Hauf, Sinan Subasi und Tim Rettinger. Vordere Reihe von links: Waldemar Völker, Venhar Neziri, Fabian Zengerle und Algert Hoti.
Fußball

FC Lauingen stellt sich neu auf

Kreisligist stellt seine Neuzugänge vor und sieht dem bevorstehenden Umbruch optimistisch entgegen. Zahlreiche junge Spieler gehören zum neuen Kader

Über die Relegation gelang den Fußballern der SSV Dillingen vor drei Jahrzehnten der Aufstieg in die Bezirksoberliga.
Sport-Historie

Dillingens Aufstieg in die Bezirksoberliga

Plus Lokale Sportgeschichte(n): SSV-Fußballer schafften über die Relegation den Sprung nach oben. Leichtathletinnen der LG Donau-Brenz mit zahlreichen Medaillen bei Schüler-Titelkämpfen. Was im Juni 1991 sonst noch los war.

Der TSV Mindelheim wurde in der Saison 1983/84 Meister der Bezirksliga Süd und stieg in die Landesliga auf. Mitten drin: Franz „Bulle“ Roth (hintere Reihe, Achter von links).
Fußball

In Mindelheim gewann Franz "Bulle" Roth seinen letzten Titel

Plus Nach seiner Profikarriere wird der ehemalige Bayern-Star Franz Roth noch einmal Meister – mit dem TSV Mindelheim. Wie es dazu kam.

Jürgen Schnell posiert zusammen mit Lothar Matthäus im Tegernseer Trainingslager des FC Bayern München.
Fußball

Zweimal steht Jürgen Schnell auf dem Münchner Rathaus-Balkon

Plus Sportler-Porträt: Der Weg des Dillinger Fußballers Jürgen Schnell führte mit dem TSV 1860 in die Zweite Bundesliga. Dabei gehörte sein Fan-Herz ursprünglich den „Roten“. Heute kümmert sich der Lehrer in München um talentierte Nachwuchskicker.

Christian Pessinger schließt sich dem VfL Zusamaltheim an.
Landkreis

Fußball im Kreis Dillingen: Lauinger Klubs angeln sich höherklassige Kicker

Plus Übersicht: Welche Spieler sich im Winter einem neuen Verein angeschlossen haben. Die beiden Lauinger Klubs angeln sich jeweils Akteure von höherklassigeren Teams.

Dillingens Jugendleiter Manuel Busack (hinten) freut sich mit Talent Daniel Tschubik über dessen Wechsel zum FC Augsburg.
Jugendfußball

Von der Donau zum FCA

Dillingens Talent Daniel Tschubik kickt jetzt beim Bundesliga-Nachwuchs

Marco Thiede (vorn) freut sich mit KSC-Teamkollege Marvin Wanitzek über sein Tor zum 1:0.
FC Augsburg

Ex-FCA-Spieler Marco Thiede auf Besuch in der Heimat

Der Augsburger ist erfolgreich im KSC-Trikot und gastiert mit seinem Verein am Donnerstag für ein Testspiel beim FC Augsburg - unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Jugendfußball

Drei wichtige Auswärtspunkte für den Ligaerhalt

Bezirksoberliga-D-Junioren des FC Lauingen schießen 3:0-Sieg in Rain heraus

Mit dieser Mannschaft schaffte der SV Holzheim 1987 den Aufstieg in die Bezirksliga.
Holzheim

Der geplante Bezirksliga-Aufstieg

Plus Fußball-Rückblick: Mit Trainer Werner „Schorsch“ Baumann schaffte der SV Holzeim in der Saison 1986/87 den größten Erfolg seiner Vereinsgeschichte. Ein Ex-Bürgermeister als Torjäger.

Die Erfolgsmannschaft des SV Donaualtheim zu Beginn der 1980er-Jahre.
Donaualtheim

Ein Dorfverein als Pokalschreck und Serienaufsteiger

Plus Fußball-Rückblick: Binnen vier Jahren von 1979 bis 1983 gelingt dem SV Donaualtheim der Sprung aus der untersten Klasse in die Bezirksliga. Und im Winter 1980 wirft der damalige C-Klassist den großen Nachbarn und Landesligisten SSV Dillingen aus dem Pokal.

Sieht die Fortsetzung der Bundesligasaison in Coronazeiten kritisch: Spieler Christoph Prestel vom TSV Wertingen.
Fußball-Geisterspiele

Vorfreude und Skepsis

Meinungen zur Fortsetzung der Bundesligasaison in leeren Stadien

Als die Partie um die Meisterschaft gegen den SV Schwörsheim beendet war, kannte der Jubel bei Spielern des BSC Unterglauheim und Trainer Fritz Zengerle (Zweiter von rechts) keine Grenzen.
Rückblick

Das Unterglauheimer Fußball-Wunder

Plus 1984 feierten die BSC-Kicker den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte und stiegen nach einem 2:1-Sieg im Entscheidungsspiel in die Bezirksliga auf. Torwart und Trainer erinnern sich.