Stadtwerke Augsburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Stadtwerke Augsburg"

Das Burgheimer Team der Freizeit-Doppelrunde: (Von links) Peter Abspacher, Peter Specht, Franz Stegmeier, Herbert Steinherr, Wilfried Florian und Franz Hermann.
Tennis

Gelungener Abschluss für das „Freizeit-Team“

Der TC Burgheim schickte zwei Mannschaften in die „abgespeckte“ Punktrunde 2020. Während die Herren 30 im letzten Saisonspiel Wechingen unterliegen, hat die Doppelrunden-Truppe Grund zum Jubeln

Es wird gebaut.
Nahverkehr

Stadtwerke Augsburg wechseln Straßenbahn-Schienen aus

Während der Sommerferien wird im Augsburger Nahverkehr gebaut. Die Linie 3 wird nicht nur nach Königsbrunn verlängert, andernorts werden Reparaturarbeiten vorgenommen.

Im Bismarckviertel wird im Auftrag der Stadtwerke das Glasfasernetz ausgebaut. Eine beauftragte Firma hat nach Angaben der Stadt die Vorschriften zum Baumschutz nicht beachtet.
Augsburg

Augsburger deckt Baumfrevel auf - mit Folgen für die Verantwortlichen

Plus Bei Erdarbeiten fürs Glasfasernetz in Augsburg wurden Bäume beschädigt. Das hat Folgen für die Firmen. In den vergangenen Jahren gab es immer wieder Schäden.

Die Trasse der Linie 3 wurde schnell aufgegraben. Inzwischen laufen die Arbeiten am Gleisbett, im Dezember 2021 sollen die ersten Bahnen der Linie 3 nach Königsbrunn rollen.
Augsburg/Königsbrunn

Tram-Linie 3 nach Königsbrunn: Im Herbst sollen die Gleise liegen

Plus Die Verlängerung der Straßenbahnlinie 3 von Haunstetten nach Königsbrunn geht in die heiße Bauphase. Die Geschichte eines Projekts mit jahrelangem Vorlauf.

Auf der Straßenbahnlinie 3 fahren zwischen Königsplatz und Haunstetten West ab 25. Juli bis Anfang September nur Busse.
Augsburg

Gleisbauarbeiten: Linie 3 wird durch Busse ersetzt, Linie 6 fährt wieder

Die Linie 6 soll nach dem Gleisschaden ab Dienstag wieder freigegeben werden. Bei den Haltestellen und bei der Linie 38 gibt es Änderungen.

Wer sich einen neuen Gasanschluss legen lässt, muss wesentlich mehr bezahlen als noch vor ein paar Monaten.
Augsburg

Stadtwerke erhöhen Preise: Ärger über den teuren neuen Gasanschluss

Plus Wer einen neuen Gasanschluss will, muss tief in die Tasche greifen: Die Stadtwerke erhöhen den Preis um fast 45 Prozent. Wie das Unternehmen diesen Sprung begründet.

Die Ustersbacher Wasserversorgungsanlagen entsprechen nicht mehr den allgemein anerkannten Regeln der Technik.
Sanierung

Ustersbach plant eine moderne Wasserversorgung

Plus Die Gemeinde Ustersbach will die gute Versorgung sichern. Die hohe Kostenschätzung hat den Gemeinderat überrascht.

Ein Gleis der Straßenbahnlinie 6 hat sich in der Augsburger Prinzstraße vom Untergrund abgehoben - wohl wegen der Hitze. Die Straße ist gesperrt.
Augsburg

Gleisschaden: Prinzstraße gesperrt, Trams der Linie 6 fallen aus

Auf der Linie 6 in Augsburg fahren derzeit keine Straßenbahnen, die Strecke ist wegen eines Gleisschadens gesperrt. Die Reparatur könnte Tage dauern.

Bauarbeiten in der Innenstadt, hier vor dem Bauerntanz.
Augsburg

Altstadt-Baustelle: Eine gute und eine schlechte Nachricht

Plus Seit dem Frühjahr hat eine Baustelle in der Altstadt für Behinderungen gesorgt. Nun wird wieder gepflastert, die Bauarbeiten gehen nächste Woche weiter.

Im September 2019 wurde symbolisch das erste Gleis für die Verlängerung der Linie 3 nach Königsbrunn verlegt. Ein Königsbrunner Stadtrat befürchtet nun wegen des Bauzeitenplans ein Verkehrschaos durch zu viel Verkehr auf Schleichwegen.
Königsbrunn

Tram-Linie 3 in Königsbrunn: Droht jetzt ein Verkehrschaos?

Plus Ein Stadtrat befürchtet ein Verkehrschaos, wenn im Herbst fast gleichzeitig an drei Bahnübergängen gebaut wird. Wie das laut Stadtwerken gelöst werden soll.

Die Stadtwerke Augsburg wollen die Wasserversorgung in Ustersbach sanieren. Dabei spielen ein Brunnen und Hochbehälter eine Rolle.
Ustersbach

Wasserversorgung in Ustersbach soll besser werden

Plus Die Stadtwerke Augsburg arbeiten an einem Sanierungskonzept für die Gemeinde Ustersbach. Dabei spielen Brunnen 5 und der Hochbehälter eine große Rolle.

Die für Juli angepeilte Tariferhöhung von knapp 4,9 Prozent ist die höchste Steigerung im AVV in den vergangenen 15 Jahren.
Augsburg

Höhere Preise? Kritik an AVV-Plänen reißt nicht ab

Plus Trotz des derzeit eingeschränkten Angebots sollen die Fahrpreise für Bus und Tram steigen. Nun gibt es erneut Widerstand aus der Augsburger Kommunalpolitik gegen die Pläne.

In der Nähe des Plärrers werden Leitungen verlegt.
Verkehr

Am Plärrergelände fehlen nun Parkplätze

Ein neues Hotel wird ans Fernwärmenetz angeschlossen – das wirkt sich auf den Verkehr aus

Wahrlich ein Riesenkerl ist Waldemar Schaab, Innenverteidiger des SC Ichenhausen. Seinen Trainer Oliver Unsöld, einst Profi-Verteidiger beim SSV Ulm 1846, überragt er locker. Ein Gerücht ist allerdings, dass er seinen Spitznamen „Mähdrescher“ allein aufgrund seiner schieren Kraft trägt.
Landkreis Günzburg

Mähdrescher und Schaufel: Von kuriosen Spitznamen im Fußball

Plus Statur, Spielstil oder Starkult: Wie Kicker aus dem Landkreis Günzburg zu ihren Spitznamen kamen. Manchmal ist die Erklärung sogar ziemlich simpel.

In den Pfingstferien fahren weniger Trams.
Augsburg

In den Pfingstferien fahren noch weniger Trams in Augsburg

Plus Die Stadtwerke Augsburg reduzieren das Angebot in den Pfingstferien deutlich – auch wegen der Corona-Krise. Oberbürgermeisterin Eva Weber (CSU) hakt nach. 

Die Stadtwerke Augsburg bieten künftig den Mitfahr-Service "Swaxi" an.
Augsburg

Stadtwerke starten Ende 2020 den Mitfahr-Service "Swaxi"

Plus Die Stadtwerke Augsburg bieten künftig "Swaxis" an. Was steckt hinter dem neuen Angebot, das eine Mischung aus Nahverkehr und Taxi sein soll?

Das neue Elefantenhaus im Zoo Augsburg.
Zoo Augsburg

Das Elefantenhaus im Zoo Augsburg ist fertiggestellt!

Ein neues Quartier für ein neues Quartett - so heißt es aus dem Zoo Augsburg. Denn das Elefantenhaus ist fertig und passend dazu gibt es zwei neue Bewohner...

In mehreren Orten im Landkreis Augsburg gibt es Probleme mit dem Trinkwassernetz. DIe Lösungen sind unterschiedlich.
Landkreis Augsburg

Wasserversorgung in Aystetten, Anhausen und Diedorf: So geht’s weiter

Plus Eine erste Probebohrung in Anhausen liefert nicht genügend Wasser. In Aystetten werden Totleitungen zurückgebaut. Dinkelscherben stellt Antrag auf Ende der Chlorung.

Bei den Straßenbahnen gilt der Ferientakt.
Augsburg

Die Straßenbahnen fahren in Augsburg weiter im Ferientakt

Plus Die Stadtwerke Augsburg setzen bis auf Weiteres an Werktagen tagsüber die Straßenbahnen im Ferientakt ein. Auch am Sonntagsfahrplan ist keine Änderung geplant.

Weil die Deutschen zur Zeit mehr zu Hause sind, verbrauchen sie dort auch mehr Strom. Dafür hat die Industrie weniger Bedarf - insgesamt ist der Stromverbrauch in der Corona-Krise gesunken.
Coronavirus

Wasser, Strom, Internet: Wie Corona den Verbrauch verändert

Plus Gas, Wasser, Strom, Telefon, Internet: Die Corona-Krise verändert, wie stark wir verschiedene Ressourcen nutzen. Auch auf den CO₂-Ausstoß hat das Virus Auswirkungen.

Coronavirus

Das Corona-Update vom 18. April

Jeden Tag laufen unzählige Nachrichten zum Coronavirus über den Ticker. Wir sammeln an dieser Stelle alles, was heute wichtig war – mit besonderem Blick auf Bayern und unsere Region.

Die Corona-Krise betrifft auch stark den öffentlichen Nahverkehr: Die Stadtwerke schützen ihre Fahrer auch durch Absperrungen in den Bussen.
Augsburg

Weniger Fahrgäste: Stadtwerke Augsburg verlieren Millionen

Plus Die Einnahmen aus Ticketverkäufen bei den Stadtwerken sind massiv eingebrochen. Wie es mit dem ausgedünnten Fahrplan weitergeht.

Adolf Prause feiert Geburtstag

Start für Carsharing in Meitingen

Ab sofort warten zwei Autos am Rathaus auf Kunden

Am Moritzplatz finden derzeit Gleisarbeiten Stadt. Die Stadtwerke haben den Modus auch hier umgestellt: Die Mitarbeiterteams sind jetzt kleiner. Aktuell werden nur Ausbesserungen gemacht, die für den Fahrbetrieb unbedingt nötig sind.
Augsburg

Corona: Gleisbauer arbeiten jetzt in einem anderen Takt

Plus Die Stadtwerke reagieren nicht nur beim Fahrplan auf die geringere Anzahl an Fahrgästen. Sie gehen auch auf die Kritik am 15-Minuten-Takt ein und bessern nach.