Organisationen /

SV Augsburg

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Schwimmen.tif
Schwimmen

Die Sorgen des SV Augsburg

Der Schwimmverein freut sich zwar über viele Meisterschafts-Medaillen, hat aber Angst, in Bayern den Anschluss zu verpassen

Copy%20of%20Sportler%20Stade.tif
Sportler des Monats

Schnell, anmutig, wasserfest

Für den Juni stehen ein Leichtathlet, eine Rhythmische Gymnastin und ein Schwimmer zur Wahl. Unterstützen Sie Ihren Favoriten unter den jungen Athleten.

Copy%20of%20P6184275b.tif
Schwimmen

Starke Mannschaftsleistungen abgeliefert

TSG Stadtbergen und Schwimmteam Neusäß sammeln Medaillen und Pokale in Donauwörth

Copy%20of%20Ten-TCF-18-024.tif
Tennis

Friedberg zahlt weiter Lehrgeld

Auch gegen den TC Blutenburg steht der Bayernliga-Neuling auf verlorenem Posten. Dafür punkten andere Teams.

Copy%20of%20Tischtennis._Welzeljpg.tif
Tischtennis

„Bei den Männern gibt es sogar Zuwachs“

In Bayern stehen große Umstrukturierungen an. Der bisherige Bezirkschef Fischer skizziert die Folgen

Copy%20of%20KER00031_22-05-18.tif
Schwimmen

Eine der schnellsten Polizistinnen Europas

Im Wasser zählt Leonie Mathe zu Bayerns Besten. Die 22-Jährige verfolgt im Sport ehrgeizige Ziele. Ihr Beruf hilft ihr dabei, diese zu verwirklichen – steht diesen aber auch ein Stück weit im Weg

Copy%20of%20KiTuTSGHochzoll_02.tif
Augsburg

Vereine suchen händeringend junge Helfer

Der Sport hat das Freiwillige Soziale Jahr für sich entdeckt. Jugendliche können sich auf vielen Gebieten weiterentwickeln und lernen, Verantwortung zu übernehmen

Copy%20of%20Gauschie%c3%9fen.tif

Schützen im Gau ermitteln ihre Meister

Zahlreiche Titel werden ausgeschossen

Copy%20of%20IMG_9374.tif
Tischtennis

Zwei Wörishofer fahren nach Dillingen

Dieter Gerhardinger wird bayerischer Doppelmeister, holt den Vizetitel im Einzel und fährt damit zur deutschen Seniorenmeisterschaft. Ein weiterer Wörishofer begleitet ihn.

Copy%20of%2020180218_3316.tif
Wechsel

TSG verliert Spitzen-Badminton

Die Leistungssportler wechseln nach dieser Saison zum Post SV Augsburg, weil sie dort im neuen Sportzentrum für ihre ambitionierten Pläne bessere Bedingungen vorfinden.