Organisationen /

SV Karlshuld

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20kahu.tif
Versammlung

Große Ehre für zwei „treue Seelen“

Otmar Regenold und Hartmut Schier werden beim SV Karlshuld zu Ehrenmitgliedern ernannt. Zudem stehen zahlreiche weitere Auszeichnungen für langjährige Mitglieder auf der Tagesordnung

Copy%20of%20Ten-TCF-15-016(1).tif
Tennis

SV Weichering gewinnt Derby

Herrenmannschaft besiegt den SV Karlshuld mit 5:4. Auch die Damen starten erfolgreich in die Saison. Die Jugendmannschaften müssen sich hingegen geschlagen geben

Copy%20of%20Wagenhofen(1).tif
Fußball

Mit Volldampf in die Kreisklasse

Beim SV Wagenhofen wird die Meisterschaft in der A-Klasse Neuburg gebührend gefeiert. Abteilungsleiter Michael Neff verrät im Interview, warum man kein besseres Drehbuch hätte schreiben können

Copy%20of%20Daniel_Karmann%2c_dpa.tif
Jugendfußball

JFG Neuburg kommt nicht zur Ruhe

Martin Pfautsch, Matthias Kohl und Christian Mayer übernehmen Führungsposten. Warum Teile des Vorstands kommissarisch neu besetzt werden müssen.

Copy%20of%202rolg()_bearbeitet-1.tif
Donau/Isar

SV Karlshuld patzt, TSV Lichtenau feiert

Grünhemden wachen bei 2:3-Niederlage gegen Fatih Ingolstadt zu spät auf. A-Klassen-Meister steht fest

Copy%20of%20GEI_7173_bearbeitet-1.tif
Donau/Isar

Spitzenreiter als Außenseiter

Karlshuld Trainer Naz Seitle warnt vor dem FC Fatih Ingolstadt

Copy%20of%20054rolg().tif
Donau/Isar

SV Karlshuld lässt Punkte liegen

Grünhemden kommen beim FC Tegernbach nicht über ein 2:2 hinaus. Dadurch verkleinert sich der Vorsprung des Tabellenführers auf vier Punkte

Copy%20of%20SV_Weichering_Peter_Leimser_Trainer%2c_1(1).tif
NR-Tippduell

Zweiter Finalist gesucht

Maximilian Jahner (FC Ehekirchen) und Peter Leimser (SV Weichering) haben die zehn Spiele getippt

Copy%20of%20040rolg().tif
Donau/Isar

Mösler feiern ein Schützenfest

SV Karlshuld schießt Schlusslicht SV Geroldshausen mit 7:1 ab

Copy%20of%20081rolg_bearbeitet-1.tif
Donau/Isar

Spitzenreiter fällt wenig ein

Der SV Karlshuld zeigt bei der 0:1-Niederlage in Reichertshofen eine schwache Vorstellung und hat Glück, dass auch Verfolger SV Zuchering patzt