SV Klingsmoos
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "SV Klingsmoos"

Perfekter Auftakt: Sebastian Rutkowski (rechts) und der FC Ehekirchen kamen in ihrem ersten Test gegen den TSV Gersthofen zu einem 3:1-Erfolg.
Fußball

Testspiele: „Sechserpack“ gegen den Vater

Beim 7:0-Erfolg gegen den SC Rohrenfels erzielt DJK Ingolstadts Patrick Palfy, Sohn von SCR-Trainer Ralf Palfy, sechs Tore. Landesligist FC Ehekirchen präsentiert sich beim 3:1-Sieg gegen Gersthofen bereits in guter Frühform. Auch der VfR Neuburg gewinnt.

Der SSV Alsmoos-Petersdorf (blaue Trikots) und der TSV Pöttmes treffen im Ligapokal wieder aufeinander.
Fußball

Der Spielplan für den Ligapokal verspricht brisante Derbys

Plus Die Einteilung des Ligapokals bringt interessante Begegnungen mit sich. So treffen Aichach und Griesbeckerzell aufeinander. Hier ein Überblick.

Bekommen es nicht nur im Punktspiel-Betrieb, sondern auch im Liga-Pokal miteinander zu tun: Die Kicker des SC Ried (links Lukas Huber) und der SpVgg Joshofen-Bergheim (rechts Maximilian Maschke).
Fußball

Der Liga-Pokal lockt mit vielen Derbys

Kreisspielleiter Reinhold Mießl gibt die Gruppen-Einteilungen in den jeweiligen Ligen bekannt. Insgesamt 258 Mannschaften aus dem Kreis Augsburg nehmen an diesem „Ersatz-Wettbewerb“ für die Punktspiel-Saison 2020/2021 (freiwillig) teil

Muss den SV Klingsmoos verlassen: Josef Fischer.
Fußball

SV Klingsmoos trennt sich von seinen Trainern

Josef Fischer und Markus Heilgemeir müssen beim SVK sofort gehen. Die Entscheidung hat auch Folgen für den FC Ehekirchen II.

Seine zweite große Leidenschaft: Auch mit dem Tennis-Schläger beweist Stefan Brosi beim TC Klingsmoos sein Talent.
NR-Sportskanone

Stefan Brosi: „Zverev hat das Zeug zur Nummer eins“

Stefan Brosi spielt Fußball beim SV Klingsmoos sowie Tennis beim TC Klingsmoos. Zudem hat er sich einen Ruf in der weltweiten eSport-Szene gemacht. Was der 23-Jährige an Lionel Messi und Roger Federer besonders schätzt.

Stolze Neuverpflichtung: SVK-Abteilungsleiter Tobias Narr (rechts) mit Untermaxfelds Torjäger Marco Veitinger (links).
Fußball

Marco Veitinger: „Mir ist diese Entscheidung sehr schwergefallen“

Plus Untermaxfelds Torjäger Marco Veitinger wechselt in der neuen Saison als spielender Co-Trainer zum Moos-Rivalen und Kreisklassisten SV Klingsmoos. Warum der 24-jährige Stürmer diesen Schritt wagt

Wechselt in der neuen Saison von der TSG Untermaxfeld zum SV Klingsmoos: Torjäger Marco Veitinger.
Fußball

SV Klingsmoos angelt sich Marco Veitinger

Torjäger der TSG Untermaxfeld wechselt in der neuen Saison als Co-Trainer zum Kreisklassisten

Wechselt zur neuen Saison als Coach zum SV Klingsmoos: Dominik Berchermeier (links).
Fußball

SV Klingsmoos holt Böld und Berchermeier

Neues Trainerduo für den Kreisklassisten zur Saison 2020/2021. Auch die jetzigen Coaches stehen bereits vor einer neuen Aufgabe.

Josef Fischer trägt seit 2017 das Trikot des SV Klingsmoos.
Kreisklasse Neuburg

SV Klingsmoos trennt sich von Trainer Fischer

Die Amtszeit von Josef Fischer beim SV Klingsmoos endet im Sommer. Wie es bei ihm und dem Verein weitergeht, ist noch unklar.

Will mit dem SVK aufsteigen: Spielertrainer Josef Fischer.
Kreisklasse Neuburg

„Diese Liga ist verrückt“

 Der SV Klingsmoos hat zuletzt gestrauchelt und den Vorsprung auf die Verfolger fast verspielt. An welcher Schwäche Josef Fischer mit seinem Team arbeiten muss.

Hat den Aufstieg noch nicht abgehakt: Am Sonntag ist Jonas Zeller (rechts) mit der SpVgg Joshofen-Bergheim beim BSV Neuburg zu Gast.
NR-Doppelpass

Jonas Zeller: „Wir wollen noch voll angreifen“

Der Spielertrainer der SpVgg Joshofen-Bergheim spricht über das Derby beim BSV Neuburg, sein Wirken als junger Trainer und erzählt, warum er seine eigenen sportlichen Ambitionen zurückgeschraubt hat.

Freude beim FC Rennertshofen, Ärger beim SV Klingsmoos: Das temporeiche und emotionale Spitzenspiel der Kreisklasse Neuburg endete 5:4.
NR-Doppelpass

Spektakel im Spitzenspiel

In einer temporeichen und emotional geführten Partie besiegt der FC Rennertshofen den SV Klingsmoos nach einem Halbzeitrückstand mit 5:4. Die Offensivreihen zeigen, warum sie die stärksten der Liga sind.

Erwartet ein „Spiel auf Augenhöhe“: Trainer Tommy Mutzbauer (vorne) und der FC Rennertshofen erwarten am Sonntag den SV Klingsmoos.
NR-Doppelpass

Mutzbauer: „Spielerisch haben wir noch Luft nach oben“

Rennertshofens Trainer trifft mit seinem Team als Spitzenreiter auf den punktgleichen SV Klingsmoos. Die Gründe, warum der FCR bislang derart erfolgreich ist.

Möchte mit dem SV Straß seinen Titel verteidigen: Kapitän Stephan Pils.
NR-Tippduell

NR-Tippduell: Der Titelverteidiger gibt sich die Ehre

Der amtierende Champion SV Straß schickt wieder seinen Kapitän Stephan Pils ins Rennen. Doch mit Kreisliga-Aufsteiger TSG Untermaxfeld und Manuel Veitinger wartet ein harter Brocken

Kapitän gegen Spielertrainer: Fabian Pallmann (links) und der SV Wagenhofen-Ballersdorf holten überraschend ein 2:2 bei der SpVgg Joshofen-Bergheim (Jonas Zeller).
Kreisklasse Neuburg

FC Rennertshofen kommt aus dem Tritt

Der Tabellenführer verliert überraschend mit 1:2 beim SV Steingriff und ist jetzt punktgleich mit dem SV Klingsmoos, der Echsheim mit 1:0 besiegt. Der SV Wagenhofen punktet bei der SpVgg Joshofen-Bergheim.

Geht für den VfR Neuburg an den Start: Kapitän Sebastian Habermeyer.
NR-Tippduell

NR-Tippduell: Wer triumphiert bei „David gegen Goliath“?

A-Klassen-Aufsteiger SC Feldkirchen fordert mit seinem Co-Trainer Robert Bönigke im vorletzten Erstrunden-Match den Landesligisten VfR Neuburg mit seinem Spielführer Sebastian Habermeyer heraus

Erzielte beim 2:1-Erfolg gegen den SV Straß (rechts Matthias Forster) den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich: Rennertshofens Torjäger Philipp Stadler (links).
Kreisklasse Neuburg

FCR nutzt nächsten SVK-Ausrutscher

Während Rennertshofen seine Partie gegen Straß mit 2:1 gewinnt, kommt Klingsmoos in Ried über ein 2:2-Remis nicht hinaus. Schlusslicht Grasheim auch im „Spiel eins nach Bolzer“ weiter glücklos

Daniel Lutz (rechts) empfängt mit dem BSV Neuburg den SV Grasheim.
Kreisklasse Neuburg

Der Kür soll die Pflicht folgen

Nach dem Coup beim SV Klingsmoos geht der BSV Neuburg gegen Schlusslicht SV Grasheim als Favorit ins Spiel. Dennoch warnt Trainer Severin Birkelbach

Tritt für den BSV Neuburg an: Kapitän Pascal Slowik.
NR-Tippduell

NR-Tippduell: Gelingt dem SV Klingsmoos die Revanche?

Bereits in der vergangenen Woche standen sich die Mösler und der BSV Neuburg in der Kreisklasse mit einem überraschenden Ausgang gegenüber. Diesmal duellieren sich Patrick Krammer und Pascal Slowik

Trennten sich 2:2-Unentschieden: Hier holt Straß´ Petrit Osmani (links)) Bernd Brugger vom SV Echsheim-Reicherstein von den Beinen.
Kreisklasse Neuburg

BSV Neuburg stürzt den Tabellenführer

Kellerkind gewinnt beim SV Klingsmoos überraschend mit 2:1 und verhilft dem FC Rennertshofen, der Holzheim mit 4:3 besiegt, zum Sprung an die Spitze.

Daumen hoch: Alexander Müller absolviert derzeit eine Ausbildung an einer Pilotenschule.
Kreisklasse Neuburg

Mit dem Privatjet zur Torjagd

Alexander Müller ist kürzlich im Zuge seiner Pilotenausbildung zu einem Spiel des SV Klingsmoos eingeflogen. Warum er für Trainer Josef Fischer so wichtig ist.

Läuft für den SV Wagenhofen auf: Fabian Pallmann.
NR-Tippduell

„Burgheim gewinnt das Spitzenspiel“

In der nächsten Erstrunden-Partie stehen sich die beiden Kreisklassisten SV Wagenhofen mit Fabian Pallmann und FC Rennertshofen mit Roland Heckel gegenüber. Die Tipps der Kontrahenten im Überblick.

Schöner Schuss, löchrige Mauer: Petrit Osmani verwandelt einen Freistoß zum zwischenzeitlichen 2:0 für den SV Straß gegen den BSV Neuburg. Am Ende setzte sich der SVS mit 3:2 durch.
Kreisklasse Neuburg

Straß rettet sich ins Ziel

SVS führt gegen den BSV Neuburg zur Halbzeit mit 3:0 und gewinnt am Ende mit 3:2. Der bisherige Tabellenführer FC Rennertshofen lässt gegen Ried Punkte liegen.

Strahlende Gesichter: Die Akteure der SpVgg Joshofen/Bergheim ließen dem bisherigen Ligaprimus aus Klingsmoos beim 5:2-Sieg nicht den Hauch einer Chance.
Kreisklasse Neuburg

Joshofen „vermöbelt“ den Spitzenreiter

Schützlinge des verletzten Spielertrainers Jonas Zeller fertigen den SV Klingsmoos mit 5:2 ab. Der FC Rennertshofen übernimmt durch einen 2:1-Erfolg beim BSV Neuburg die Tabellenführung

Möchte auch im morgigen Auswärtsmatch beim BSV Berg im Gau mit seiner Mannschaft jubeln: Dieter Deak (Mitte), Spielertrainer des Kreisklassisten SV Straß.
Kreisklasse Neuburg

Blick nach oben oder unten?

Beim SV Straß lautet das primäre Ziel Klassenerhalt. Spielertrainer Dieter Deak würde sich aber auch über eine bessere Platzierung als in der Vorsaison (Rang sechs) freuen. Am Sonntag zu Gast in Berg im Gau