SV Mering
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "SV Mering"

Können die Nachwuchs-Handballer SV Mering künftig noch kostenlos in den kommunalen Sporthalle trainieren? Mit dieser Frage befasstes sich jetzt der Finanzausschuss des Marktgemeinderats.
Mering

Wer darf in Merings Sporthallen kostenlos trainieren?

Plus Die Marktgemeinderäte diskutieren darüber, ob Kinder und Jugendliche  künftig wieder auch ab 20 Uhr ohne Gebühren Sport treiben können.

Tim Sycek und Günter Müller
Vereinsturnier

Beim SV Mering gibt es eine Neuauflage nach langer Pause

Die Stockschützen suchen nach dem Besten

Durch schnelles Positionsspiel kamen die Bäumenheimer gegen Mering in gute Wurfpositionen. Hier netzt Silviu-Ciprian Ioja eins seiner sieben Tore ein.
Handball

Bäumenheim glückt die Revanche

Der TSV schlägt dieses Mal den SV Mering. Einem Akteur gebührt dabei ein Sonderlob

Deutschland trifft bei der EM 2020 auf Weltmeister Frankreich und Europameister Portugal – schwere Aufgabe für Trainer Joachim Löw.
Fußball

Fußball-EM 2020: So sehen Experten aus dem Landkreis die deutschen Chancen

Plus Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft spielt bei der EM 2020 gegen Weltmeister Frankreich und Europameister Portugal. Droht das nächste Debakel?

Auf Maximilian Lutz (weißes Trikot) und den SV Mering kommt in Durach alles andere als eine leichte Aufgabe zu. Der MSV wird kämpferisch alles in die Waagschale werfen müssen.
Landesliga Südwest

Auf den SV Mering wartet eine harte Nuss

Der MSV reist zum abstiegsbedrohten Aufsteiger VfB Durach. Trainer Ajet Abazi hat Respekt vor den Allgäuern, ist aber trotz allem optimistisch.

Wurden Vierte: Simon Mächtle und Aurora Paoli.
Rock’n’Roll

Zufrieden mit dem vierten Platz

Meringer Schülerpaar kann sich beim Ostfildern-Cup steigern.

Auch Rinnenthals Benedikt Engl (links) schaffte den Sprung in die „Elf der Woche“.
Elf der Woche

Zwei Teams sind mit vier Spielern dabei

Merching und die Sportfreunde Friedberg II stellen jeweils ein Quartett in die Spieltagsauswahl ab.

Fränky Rajc (links) und der TSV Friedberg liefen den Akteuren des Spitzenreiters Aystetten –hier Niklas Kratzer – oft hinterher. Der TSV unterlag mit 0:2.
Fußball-Nachlese

Der TSV Friedberg läuft meist hinterher

Plus Gegen Aystetten ist letztlich nichts drin. Mering hat diesmal auch das Glück auf seiner Seite. Für einige Klassen ist ab sofort Winterpause.

Tarek Raboue (schwarzes Trikot) vergab die wohl größte Chance der Sportfreunde in Sielenbach. Die Ostler verloren mit 0:2.
A-Klasse Ost

Bittere Pleite für die Sportfreunde

Das Team von Wolfgang Marzini verliert in Sielenbach. Derbysiege für Ottmaring II und Laimering.

Fest zupacken will Merings Keeper Julian Baumann, wenn es am Sonntag gegen den TSV Gilching geht. Die Meringer haben nach wie vor Personalsorgen, sind aber dennoch zuversichtlich.
Landesliga Südwest

Personell ändert sich wenig bei Mering

Merings Trainer Ajet Abazi muss wieder auf wichtige Spieler verzichten. Gegen Gilching erwartet der Coach erneut ein enges Spiel.

Handball

Aufsteiger holen den ersten Punkt

Frauen des TSV Meitingen erkämpfen 22:22 gegen den TSV Göggingen

Deutscher Meister 2019 – Titelverteidigung und Hattrick sind geglückt: Die Crazy Dancers des SV Mering siegten bei der deutschen Meisterschaft in Bochum. Das Motto ihrer Darbietung war „Peter Pan“.
Rock’n’Roll

Mering schafft den Titel-Hattrick

Die Dance Explosion holt sich in Bochum zum dritten Mal in Folge den deutschen Meistertitel der Formationen. Dabei beweist das Team Nervenstärke.

Noah Kusterer (Mitte) rettet hier gegen Garmischs Jonas Poniewaz. Der Meringer trat beim 3:2-Sieg seiner Elf unter der Zugspitze auch noch als Torschütze in Erscheinung.
Landesliga Südwest

Mering siegt unter der Zugspitze

Der SV Mering gewinnt auch ersatzgeschwächt in Garmisch-Partenkirchen. In der Schlussminute retten Baumanns Fingerspitzen dem MSV die drei Punkte.

„Da geht’s lang“, scheint Merings Trainer Ajet Abazi hier anzudeuten. Der MSV-Coach und Teammanager Christian Richter (rechts) müssen vor dem Gastspiel am Samstag in Garmisch-Partenkirchen aber improvisieren – schließlich gibt es einige Ausfälle zu beklagen.
Landesliga Südwest

Den SV Mering plagen große Sorgen

Trotz etlicher Ausfälle tritt das Team von Trainer Ajet Abazi die Fahrt ins Werdenfelser Land mit einigem Selbstbewusstsein an.

War beim Sieg gegen Thierhaupten nicht zu stoppen: Luis Fischer (links) von der U19 des BC Aichach.
Jugendfußball

Nachwuchsfußballer jubeln

Der Pöttmeser Bastian Porzig trifft in zwei Spielen gleich 15-mal. Aichacher U19 setzt Serie fort

Stätzlings Robin Widmann (rechts) luchst hier dem Affinger Manuel Steinherr im Zweikampf den Ball ab. Stätzling siegt mit 2:0.
Fußball-Nachlese

Der FC Stätzling pirscht sich vorne ran

Plus Nach dem Derbysieg in Affing ist der FCS schon Vierter. Mering muss den Kontakt zur Spitzengruppe abreißen lassen. Friedberg steht wieder mit leeren Händen da.

Durchsetzungsstark: Rainer Meisinger (rechts) und der VfR Neuburg gewannen beim SV Mering (Maximilian Lutz) mit 2:0.
Landesliga Südwest

VfR Neuburg schlägt spät zu

Lilaweiße gewinnen das Spitzenspiel beim SV Mering mit 2:0. Joker Abdel-Abou Khalil und Niko Schröttle treffen in der Schlussphase.

Die Akteure des SV Mering hatten gegen Neuburg durchaus ihre Chancen, gingen am Ende wieder in die Knie so wie hier Mateusz Fitas (Bildmitte). Der MSV verlor auf eigenem Platz mit 0:2.
Landesliga Südwest

Mering geht wieder in die Knie

Der MSV verliert auch das zweite Duell gegen den Aufstiegsaspiranten VfR Neuburg – diesmal mit 0:2. Zudem sieht ein wichtiger Meringer Akteur noch Rot.

Die erfolgreichen Meringer Rock’n’Roll-Paare, von links Aurora Paoli und Simon Mächtle, sowie Elisabeth Schramm und Johannes Guha.
Rock’n’Roll

Klasse Saisonstart für Mering

Zwei Meringer Tanzpaare zeigen bei einem Turnier in Amberg, was in ihnen steckt.

Möchte mit dem SV Straß seinen Titel verteidigen: Kapitän Stephan Pils.
NR-Tippduell

NR-Tippduell: Der Titelverteidiger gibt sich die Ehre

Der amtierende Champion SV Straß schickt wieder seinen Kapitän Stephan Pils ins Rennen. Doch mit Kreisliga-Aufsteiger TSG Untermaxfeld und Manuel Veitinger wartet ein harter Brocken

Nico Gnugesser (links) glänzte als dreifacher Torschütze.
Jugendfußball

Gleich drei Torhüter im Einsatz

Nördlinger U18-Junioren bezwingen den Tabellennachbarn Mering klar

Geknickt waren die Friedberger Fußballer Marcel Pietruska (am Boden) nach der 3:4-Niederlage in Thalhofen. Man spielte gut, ging aber leer aus.
Fußball-Nachlese

TSV Friedberg: Komplimente ja, Punkte nein

Plus Der TSV Friedberg spielt gut, geht aber leer aus. Mering überzeugt nur eine Halbzeit lang. Der FC Stätzling II mausert sich zum Titelaspiranten.

Letzten Endes ausgehebelt wurden Maximilian Lutz (schwarzes Trikot) und der SV Mering vom Aufsteiger FC Ehekirchen. Lutz hatte den 0:1-Rückstand mit einem schönen Schuss egalisieren können, am Ende aber reichte das nicht für einen Punktgewinn.
Landesliga Südwest

Ehekirchen hebelt Mering aus

Der k.o. für die Elf von Ajet Abazi kommt spät, sehr spät. In der 89. Minute und in der Nachspielzeit schlägt es im MSV-Tor ein.

Wollen auch im morgigen Match beim SV Mering kämpferische Akzente setzen: Christoph Hollinger (vorne) und der FC Ehekirchen.
Landesliga Südwest

Erstmals über dem Strich

Der FC Ehekirchen hat die Abstiegsplätze verlassen und will in Mering nachlegen.

Tritt für den BSV Neuburg an: Kapitän Pascal Slowik.
NR-Tippduell

NR-Tippduell: Gelingt dem SV Klingsmoos die Revanche?

Bereits in der vergangenen Woche standen sich die Mösler und der BSV Neuburg in der Kreisklasse mit einem überraschenden Ausgang gegenüber. Diesmal duellieren sich Patrick Krammer und Pascal Slowik