SV Mering
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "SV Mering"

Schon vor dem Turnierbeginn zeigten die E-Mädchen in der Meringer Halle, dass sie gut drauf sind.
Hallen-Fußball

Spannung und beste Stimmung in Mering

Beim ersten Teil des Allianz-Kistler-Cups belegen die Teams des Gastgebers zweimal den dritten Platz.

Der Kissinger SC wurde mit seiner C-Juniorenmannschaft Kreismeister. Unser Bild zeigt von links: Trainer Stefan Macheiner, Guiliano Stark, Lukas Huber, Leon Seiler, Lukas Schulz, Joel Dössinger, Gwan Bader, Islam Yoncuz und Hanna Steiger.
Futsal

Am Ende siegt der Kissinger SC

Bei der Landkreismeisterschaft der C-Junioren setzt sich der KSC vor der punktgleichen SG Paar- und Eisbachtal durch. Dasing wird Dritter.

Fünf Turniere stehen am Wochenende in Mering an.
Jugend-Fußball

Auch in Mering rollt der Ball

Teil eins der MSV-Hallentage am Wochenende. Dabei geht es um den Allianz-Kistler-Cup.

Die A-Jugendlichen des TSV Gersthofen (gelb) durften sich freuen – sie wurden Kreismeister und fahren zur „Schwäbischen“.
Futsal Jugend

Gersthofen darf in Friedberg jubeln

Die A-Junioren aus der Ballonstadt holen sich den Augsburger Kreistitel. Stätzling landet auf dem zweiten Platz. Der SV Mering sorgt für die torreichsten Partien.

Benjamin Peter (am Ball) und Louis Göttler schafften mit Dasing als Gruppensieger mit dem TSV Dasing den Sprung in die B-Junioren-Landkreis-Endrunde.
Futsal

Das B-Junioren-Landkreisfinale ist komplett

TSV Dasing, die Sportfreunde Friedberg, die SG Paar- und Eisbachtal sowie der TSV Aindling, der TSV Friedberg und der Kissinger SC lösen die Fahrkarten.

Der FC Stätzling (gelbe Leibchen) darf dank zweier später Tore noch zum Augsburger Kreisfinale fahren. Unser Bild zeigt Simon kewitz beim 7:0-Sieg gegen den FC Affing.
Futsal

Späte Tore retten Stätzlings A-Junioren

Beim Landkreisfinale wäre der Tabellenführer der Bezirksoberliga fast gescheitert. Der SV Mering sichert sich souverän den Titel. Der TSV Friedberg wird Vierter.

Dem TSV Dasing (rot) gelang der Sprung in die Landkreis-Endrunde, dem Kissinger SC (gelb-blau) nicht.
Futsal

Dasing und Friedberg in der Endrunde

Die D-Junioren begeistern bei den Landkreis-Vorrunden in der Dreifachhalle. Der TSV 1862 gewinnt alle seine fünf Spiele. Auch Hollenbach und Inchenhofen qualifiziert.

Der TSV Friedberg (gelbe Leibchen) und der FC Stätzling treffen bereits im zweiten Spiel der Landkreisendrunde aufeinander.
Futsal

Es geht um drei Endrunden-Plätze

A-Junioren bestreiten das Landkreisfinale in der Friedberger TSV-Halle. Stätzling ist der Favorit.

Hallentage

Die Jugend ist in Dasing am Ball

Turniere der F-, E- und G-Junioren stehen an. Auch Landkreis-Vorrunden finden statt

Hier bremst Friedbergs spielender Coach Markus Specht (rechts) noch Stätzlings Maximilian Heiß, der zum besten Spieler des Turniers gewählt wurde, aus. Später musste der TSV-Trainer dann noch als Torhüter fungieren.
Hallen-Fußball

Erst im Finale ist für Friedberg Endstation

Der TSV Friedberg kommt beim Aichacher Weihnachts-Cup mit nur sechs Mann in das Endspiel. Mering scheitert im Viertel-, Stätzling im Halbfinale. Der TSV Göggingen gewinnt.

Hier freuen sich die A-Junioren des TSV Friedberg (schwarz-weiß) über den Siegtreffer gegen die SG Wulfertshausen/SF Friedberg.
Futsal

Packende Derbys in der Halle des TSV Friedberg

A-Junioren zeigen in zwei Turnieren in Friedberg ihr Können. Dabei lösen die Favoriten die Fahrkarten für die Landkreis-Endrunde.

Trainer Burak Tok (links) und Teammanager Mehmet Celik (rechts) hoffen, dass ihrem Team noch der Sprung auf einen Relegationsplatz gelingt.
Königsbrunn

Für Türkgücü ist die Relegation noch in Reichweite

Fußball Nach einer wechselvollen Saison überwintert Türkgücü Königsbrunn auf Rang sechs. Was sich die Verantwortlichen für die Spiele nach der Winterpause vorgenommen haben

Fast nur hinterher liefen die Fußball-Damen des TSV Friedberg (weiß), hier beim 0:4 im Spiel gegen den BC Rinnenthal.
Futsal

Mering und Gerolsbach kommen weiter

Damen des BC Rinnenthal und des TSV Friedberg scheitern beim Kreisfinale in der TSV-Halle.

Der VfL Egenburg gewann das Hallen-Turnier um den Steinbrecher-Cup beim Kissinger SC durch ein 2:1 im Finale gegen Mering II.
Hallen-Fußball

Egenburg schnappt sich den Steinbrecher-Cup

Der VfL setzt sich beim Turnier des Kissinger SC durch.

Ohne Gegentor blieb die SG Paar- und Eisbachtal (grüne Trikots), die auch gegen den SV Mering knapp mit 1:0 gewann.
Futsal

Favoriten lösen die Karten zur Endrunde

Die C-Junioren der SG Paar- und Eisbachtal bleiben dabei ohne Gegentor.

Können die Nachwuchs-Handballer SV Mering künftig noch kostenlos in den kommunalen Sporthalle trainieren? Mit dieser Frage befasstes sich jetzt der Finanzausschuss des Marktgemeinderats.
Mering

Wer darf in Merings Sporthallen kostenlos trainieren?

Plus Die Marktgemeinderäte diskutieren darüber, ob Kinder und Jugendliche  künftig wieder auch ab 20 Uhr ohne Gebühren Sport treiben können.

Tim Sycek und Günter Müller
Vereinsturnier

Beim SV Mering gibt es eine Neuauflage nach langer Pause

Die Stockschützen suchen nach dem Besten

Durch schnelles Positionsspiel kamen die Bäumenheimer gegen Mering in gute Wurfpositionen. Hier netzt Silviu-Ciprian Ioja eins seiner sieben Tore ein.
Handball

Bäumenheim glückt die Revanche

Der TSV schlägt dieses Mal den SV Mering. Einem Akteur gebührt dabei ein Sonderlob

Deutschland trifft bei der EM 2020 auf Weltmeister Frankreich und Europameister Portugal – schwere Aufgabe für Trainer Joachim Löw.
Fußball

Fußball-EM 2020: So sehen Experten aus dem Landkreis die deutschen Chancen

Plus Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft spielt bei der EM 2020 gegen Weltmeister Frankreich und Europameister Portugal. Droht das nächste Debakel?

Auf Maximilian Lutz (weißes Trikot) und den SV Mering kommt in Durach alles andere als eine leichte Aufgabe zu. Der MSV wird kämpferisch alles in die Waagschale werfen müssen.
Landesliga Südwest

Auf den SV Mering wartet eine harte Nuss

Der MSV reist zum abstiegsbedrohten Aufsteiger VfB Durach. Trainer Ajet Abazi hat Respekt vor den Allgäuern, ist aber trotz allem optimistisch.

Wurden Vierte: Simon Mächtle und Aurora Paoli.
Rock’n’Roll

Zufrieden mit dem vierten Platz

Meringer Schülerpaar kann sich beim Ostfildern-Cup steigern.

Auch Rinnenthals Benedikt Engl (links) schaffte den Sprung in die „Elf der Woche“.
Elf der Woche

Zwei Teams sind mit vier Spielern dabei

Merching und die Sportfreunde Friedberg II stellen jeweils ein Quartett in die Spieltagsauswahl ab.

Fränky Rajc (links) und der TSV Friedberg liefen den Akteuren des Spitzenreiters Aystetten –hier Niklas Kratzer – oft hinterher. Der TSV unterlag mit 0:2.
Fußball-Nachlese

Der TSV Friedberg läuft meist hinterher

Plus Gegen Aystetten ist letztlich nichts drin. Mering hat diesmal auch das Glück auf seiner Seite. Für einige Klassen ist ab sofort Winterpause.

Tarek Raboue (schwarzes Trikot) vergab die wohl größte Chance der Sportfreunde in Sielenbach. Die Ostler verloren mit 0:2.
A-Klasse Ost

Bittere Pleite für die Sportfreunde

Das Team von Wolfgang Marzini verliert in Sielenbach. Derbysiege für Ottmaring II und Laimering.

Fest zupacken will Merings Keeper Julian Baumann, wenn es am Sonntag gegen den TSV Gilching geht. Die Meringer haben nach wie vor Personalsorgen, sind aber dennoch zuversichtlich.
Landesliga Südwest

Personell ändert sich wenig bei Mering

Merings Trainer Ajet Abazi muss wieder auf wichtige Spieler verzichten. Gegen Gilching erwartet der Coach erneut ein enges Spiel.