SV Werder Bremen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "SV Werder Bremen"

Niklas Süle erholt sich von einem Kreuzbandriss.
Coronavirus-Pandemie

Süle, Vettel, Federer: Wem die Absagen Zeit schenken

Niklas Süle, Roger Federer oder Sebastian Vettel: Sie gewinnen aufgrund der Absagen als Folge der Coronavirus-Krise Zeit. Für manche Sportler scheinen Träume wieder realistischer.

"Let’s Dance" 2020: Loiza Lamers war eigentlich raus. Nach dem Ausstieg von John Kelly erhielt sie nun eine zweite Chance. Alle Kandidaten im Überblick.
Kandidaten

"Let’s Dance" 2020, Kandidaten: Wer ist raus? Wer ist nach Folge 5 noch dabei?

"Let’s Dance" 2020: Welche Kandidaten sind noch dabei? Wer ist raus? Hier der Überblick.

Alba Berlin sorgt für Sport in den Wohn- und Kinderzimmern.
Coronavirus-Krise

Alba Berlin will Video-Angebot für Kinder ausbauen

Kurz nachdem Schulen und Kitas wegen der Coronavirus-Pandemie schließen, startet Alba Berlin ein Video-Angebot für Kinder und Jugendliche. Die Aktion wird zum Hit - und findet reichlich Nachahmer.

Klaus Filbry hofft auf eine Fortsetzung der unterbrochenen Saison.
Corona-Krise

Werder vor Sponsoren-Deal - Filbry: Lizenz auch für 2. Liga

In den unsicheren Zeiten der Corona-Krise kommen von Fußball-Bundesligist Werder Bremen auch positive Nachrichten.

Durch die Coronavirus-Krise bleiben auch die Zuschauer-Einnahmen aus.
Folgen des Coronavirus

Die Bundesliga als zerbrechliches Hochglanzprodukt

Was macht ein Unternehmen, wenn plötzlich die Geschäftsgrundlage fehlt? Vor genau diesem Problem stehen die Fußballclubs derzeit. Einige finanzielle Stellschrauben haben die Clubs bereits ausgemacht. Letztendlich hängt alles an einer Frage.

Frank Baumann ist der Geschäftsführer des SV Werder Bremen.
Coronavirus-Krise

Werder-Chef erwartet Umsatzeinbruch auf Transfermarkt

Werder Bremens Geschäftsführer Frank Baumann erwartet wegen der Coronakrise einen deutlich eingeschränkten Transfermarkt in diesem Sommer.

In Zeiten von Quarantäne und Homeoffice werden die Fußballprofis an der Konsole aktiv.
Bundesliga Home Challenge

DFL veranstaltet FIFA-20-Turnier mit 26 Bundesligisten

Bei der "Bundesliga Home Challenge" treten ab dem Wochenende Fußballclubs der 1.

Niklas Stark (2.v.l) brachte mit seinem Tor Hertha gegen Werder zurück ins Spiel.
Bundesliga

Nach Blitzführung: Werder verspielt Sieg bei Hertha BSC

Freuen kann sich bei Werder keiner über diesen Punkt. Gegen Hertha 2:0 geführt, den Gegner im Griff gehabt und dann das: Die fast schon leblosen Berliner kommen noch mal zurück.

Frankfurts Torschütze Daichi Kamada (2.v.r) jubelt mit Teamkameraden nach dem zweiten Tor.
DFB-Pokal

Eintracht Frankfurt träumt von Berlin

Eintracht Frankfurt entwickelt sich immer mehr zu einer Pokal-Mannschaft. Nach dem Sieg gegen Bremen wollen die Hessen nun wie 2017 und 2018 ins Endspiel. Für Werder geht der Bundesliga-Abstiegskampf weiter - ausgerechnet in Berlin.

Trainer Florian Kohfeldt will seine Bremer Fußballprofis fit halten.
Corona-Krise

Werder passt Training an: "Doppeleinheiten im Laufprogramm"

Nach der Empfehlung des DFL-Präsidiums, die Saison wegen der Corona-Krise vorerst bist zum 30.

Muss nach seiner Roten Karte gegen Bremen im Pokal länger aussetzen: Frankfurts Filip Kostic.
Nach Rot gegen Bremen

Eintracht-Profi Kostic für vier Pokal-Spiele gesperrt

Eintracht Frankfurts linker Flügelspieler Filip Kostic ist vom DFB-Sportbericht für vier Pokalspiele gesperrt worden.

Die Spieler von Eintracht Frankfurt feiern die Führung im Spiel gegen Werder Bremen.
DFB-Pokal

Frankfurt im Halbfinale - Werder über Elfer verärgert

Eintracht Frankfurt steht mal wieder im Cup-Halbfinale. Für Werder kommt es indes knüppeldick. Erst der Ärger um die Spielabsage, dann der Pokal-K.o. wegen eines umstrittenen Handelfmeters. Ab jetzt zählt für den Tabellenvorletzten nur noch der Abstiegskampf.

Kai Havertz (l) und Lukas Hradecky von den Bayer Leverkusen verabschieden sich von den Fans.
Europa League

Erst Gänsehaut, dann Geisterspiele: Bayers Abschied von Fans

Noch einmal vor Zuschauern spielen - und dann vor solchen. Das Erlebnis Ibrox war für die Profis von Bayer Leverkusen ein beeindruckendes. Und macht den Übergang zu Geisterspielen nun noch schwerer.

Christian Seifert ist der Geschäftsführer der DFL.
Abenteuerliche Idee

Ligabetrieb während der Katar-WM?

Bundesliga-Spiele noch während der Wüsten-WM 2022? Die Clubs beraten angeblich über einen abenteuerlichen Vorschlag. Irgendwie soll die lange Zwangspause verkürzt werden.

Will auch im Falle eines Abstiegs bei Werder Bremen bleibe: Niclas Füllkrug.
Bundesliga

Verletzter Füllkrug will auch bei Bremer Abstieg bleiben

Der langzeitverletzte Werder-Stürmer Niclas Füllkrug will auch im Falle eines Abstiegs der stark gefährdeten Bremer in die 2.

Das Logo des Fußball-Erstligisten SV Werder Bremen.
1. Bundesliga

SV Werder Bremen

Philipp Bargfrede (r) muss drei Monate pausieren.

Werders Bargfrede fällt mit Meniskusriss aus

Werder Bremens Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede hat sich den Meniskus im rechten Knie gerissen und fällt rund ein Vierteljahr aus.

Torjäger Nils Petersen fühlt sich wohl in Bremen.

Stürmer Petersen: Werder steht mir sehr gut zu Gesicht

Nils Petersen ist froh, dass ihn die Bayern zu Werder Bremen haben ziehen lassen. Im Trainingslager auf Norderney verspricht der Top-Torjäger der Vorsaison erneut eine zweistellige Trefferquote.

Frank Rost ist Sohn ehemaliger Handball-Nationalspieler.

Die Umsteiger - Wenn Manager die Sportart wechseln

Bremen, Hoffenheim, neuerdings die HSV-Handballer: Alle setzen in ihren Führungsstäben auf Umsteiger. Neue Ideen und Impulse sollen sie mitbringen. Demnächst könnte ein Umsteiger sogar als Chef auf der Trainerbank sitzen, glaubt der frühere Hockey-Bundestrainer Peters.

"Fast ein Endspiel" für Werder bei Twente

Jetzt helfen nur noch Siege.

Niklas Moisander ist der Kapitän des SV Werder Bremen.
Coronavirus-Pandemie

Werder-Kapitän: Bereit, wenn nächstes Spiel stattfindet"

Werder Bremens Kapitän Niklas Moisander hofft, dass die Saison in der Fußball-Bundesliga auf irgendeine Art und Weise doch noch zu Ende gespielt werden kann.

Die Fußball-Profis und Verantwortlichen von Werder Bremen haben dem Verein einen freiwilligen Gehaltsverzicht angeboten.
Wegen Corona-Krise

Werder: Profis und Geschäftsführer verzichten auf Gehalt

Die Fußball-Profis und Verantwortlichen von Bundesliga-Abstiegskandidat Werder Bremen haben dem Verein wegen der drohenden Einnahmeverluste in der Coronakrise einen freiwilligen Gehaltsverzicht angeboten.

Vor der Corona-Krise noch im dreistelligen Millionenbereich taxiert gewesen: Leroy Sané.
Fußball-Business

Transfermarkt in der Corona-Krise: Die Geier kreisen schon

Der Fußball steht still - und die Zukunft des Profi-Zirkus ist ungewiss. Die nächste Transferperiode kommt dennoch. Kaderplanung wird zur großen Rechenaufgabe der Clubs. Was galt, gilt nicht mehr: Topstars, Leihspieler, ablösefreie Profis - alles ist anders.

Die Coronavirus-Pandemie bedroht auch das globale Fußball-Business.
Coronavirus-Pandemie

Kompliziertes Termin-Puzzle im Fußball - Radikale Lösungen?

Renommierte Virologen prognostizieren dem Fußball eine lange Pause. Geisterspiele sind eine Lösung - dennoch wird das Saisonende in Liga, Champions League und Co. zum Termin-Puzzle. Mittlerweile sind daher auch radikale Vorschläge kein Tabu mehr.

Der langjährige Werder-Manager Willi Lemke sorgt sich um den Bundesligisten.
Coronavirus-Krise

Ex-Manager Willi Lemke sorgte sich um Werder Bremen

Der langjährige Werder-Manager Willi Lemke bangt wegen der Coronavirus-Krise um die Zukunft des Fußball-Bundesligisten.