Organisationen /

SV Werder Bremen

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20DSC_1311.tif
30. Spieltag Bundesliga

Bundesliga Spielplan 2018/19: Augsburg - Stuttgart heute live im TV und Stream

Bundesliga: An Ostern steht der 30. Spieltag an - Samstag spielt Augsburg gegen Stuttgart. Alle Infos rund um den Bundesliga-Spielplan und zur Live-Übertragung im TV und Stream finden Sie hier.

FCB-Boss Karl-Heinz Rummenigge lobt Werder. Foto: Lino Mirgeler
Vor Nord-Süd-Duellen

Rummenigge lobt Entwicklung von Werder Bremen

Vor den beiden Duellen zwischen Bayern München und Werder Bremen in der Fußball-Bundesliga und im DFB-Pokal hat der Münchner Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge die Entwicklung des alten Rivalen gelobt.

Während die Düsseldorfer den Führungstreffer feiern, hadert Schalkes Torwart Alexander Nübel sichtlich mit dem Gegentor. Foto: G. Kirchner
FC Bayern News

FC Bayern schon länger an Schalke-Keeper Nübel dran

News zum FC Bayern München: Der FC Bayern soll Interesse an Schalke-Keeper Alexander Nübel haben - und das schon seit Längerem.

Bei Mats Hummels möchte der FCB kein Risiko eingehen. Foto: Sina Schuldt
Hummels angeschlagen

FC Bayern München: Erst Werder in Liga, dann im Pokal

Auf dem Weg zu Meisterschaft und Pokal ist der nächste Gegner des FC Bayern jeweils Werder Bremen. Erst ein Schritt zur Schale, dann das Ticket nach Berlin buchen, lautet der Münchner Plan. Ein lange verletzter Spieler könnte in den Kader zurückkehren

Claudio Pizarro überlegt derzeit, noch ein Jahr bei Werder Bremen dranzuhängen. Foto: Carmen Jaspersen
Bremer-Stürmer

Baumann kann sich Pizarro bei Werder und Bayern vorstellen

Werder Bremens Sportchef Frank Baumann kann sich Claudio Pizarro nach dem Ende der Karriere auch in einer Doppelrolle bei den Hanseaten und Bayern München vorstellen.

Werders Davy Klaassen jubelt über sein Tor zum 1:0 gegen den SC Freiburg. Foto: Carmen Jaspersen
29. Spieltag

Werder Bremen bleibt auf Europa-Kurs: Jetzt an Bayern denken

Davy Klaassen und Theodor Gebre Selassie sorgen beim 2:1 von Werder Bremen gegen den SC Freiburg für den zwölften Bundesliga-Saisonsieg. Jetzt warten zwei Duelle mit dem FC Bayern.

In die Freude der Bayern über den Einzug ins Pokal-Halbfinale mischt sich auch Nachdenklichkeit. Foto: Sven Hoppe/dpa
Nach dem Zittersieg im Pokal

Hoeneß-Ansage: "Gegen Dortmund muss geliefert werden"

Nach dem Zittersieg im Pokal fiebern die Bayern dem "geilsten Spiel der Saison" entgegen. Das verrückteste haben sie schon hinter sich. Der Sportdirektor ist vor dem großen BVB-Duell "nachdenklich". Der Präsident sinniert, wie der nächste Meistertitel verdient ausfiele.

Baut auf den Team-Zusammenhalt von Werder Bremen: Claudio PizarroFoto: Carmen Jaspersen/dpa
Werder Bremen

Pizarro vor Bayern-Duellen: "Es geht immer etwas"

Stürmer Claudio Pizarro von Werder Bremen geht sehr selbstbewusst in die beiden Spiele in Bundesliga und DFB-Pokal gegen seinen früheren Verein FC Bayern München.

Die Halbfinalpartien im DFB-Pokal werden in Hamburg und Bremen ausgetragen. Foto: Ina Fassbender/dpa
In Hamburg und Bremen

DFB terminiert Pokal-Halbfinalpartien

Der Deutsche Fußball-Bund hat die genauen Termine der beiden Halbfinalpartien im DFB-Pokal bekanntgegeben.

Leipzigs Spieler feiern mit den Fans in Augsburg den Einzug ins Pokal-Halbfinale. Foto: Stefan Puchner/dpa
Pokal-Krimi

Löw-Kicker lassen Leipzig jubeln - FCA mit Frust und Stress

Erst trifft Turbostürmer Timo Werner, dann ein eiskalter Marcel Halstenberg. Zwei Nationalspieler sorgen für einen großen Leipziger Tag. Nach dem Pokalkrimi in Augsburg gibt's auch reichlich Zoff. Das Endspiel würde für RB gut zu einem kleinen Jubiläum passen.