Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Union und SPD streiten über Maßnahmen gegen zu hohe Stickoxid-Belastungen sowie den Umgang mit älteren Dieselfahrzeugen. Foto: Marijan Murat
Stickoxid-Belastungen

Scheuer: Bis Ende der Woche Klarheit über Diesel-Autos

Millionen Besitzern von Diesel-Autos in Deutschland drohen Fahrverbote. Verkehrsminister Scheuer kündigt nach einer Spitzenrunde mit Autobossen im Kanzleramt "zeitnah" Entscheidungen an. Auch über technische Nachrüstungen älterer Fahrzeuge wird gesprochen.

The Voice of Germany
TVOG 2018

"The Voice of Germany" 2018, Jury: Diese Coaches sind in Staffel 8

Wer wird "The Voice of Germany" 2018? Das Urteil darüber fällen die Coaches. In Staffel 8 ist Samu Haber nicht mehr dabei. Wer sitzt in der TVOG-Jury 2018?

Merkel berät mit Auto-Konzernchefs
Dieselgipfel

Porsche steigt aus Diesel aus - Autobosse bei Merkel

VW-Tochter Porsche zieht Konsequenzen aus der Abgasaffäre. Was aber könnten Industrie und Politik für Besitzer älterer Diesel-Fahrzeuge tun?

FC Schalke 04 - Bayern München
FC Bayern

Bayern München siegt souverän gegen Schalke

Bayern München gewinnt in Gelsenkirchen hochverdient mit 2:0 (1:0). Damit holt der FCB im insgesamt siebten Pflichtspiel dieser Saison den siebten Sieg.

Tatort: Tiere der Großstadt
ARD-Krimi

Presse-Stimmen zum Berliner "Tatort": "Es nervt!"

Im neuen "Tatort" aus Berlin ging es um den technischen Wandel. Die Pressestimmen zu "Tiere der Großstadt" fallen recht unterschiedlich aus.

Im britischen Salisbury sichern Soldaten Spuren in der Nähe des Ortes, an dem der vergiftete russische Ex-Doppelagent Sergej Skripal gefunden wurde. Foto: Ben Birchall/PA Wire/Archiv
Verbindung zum Fall Skripal

Russen vor Spionageversuch in der Schweiz aufgeflogen

Wenn es um Giftstoffe geht, ist das Schweizer Labor in Spiez gefragt. Es prüft im Fall Skripal wie bei Giftgaseinsätzen in Syrien. Deshalb interessierten sich angeblich russische Spione für das Labor.

96-Manager Horst Heldt hätte einen stärkeren Umbruch im DFB-Team befürwortet. Foto: Peter Steffen
Nach WM-Debakel

Heldt hätte größeren Umbruch im Nationalteam erwartet

Hannover (dpa) - Manager Horst Heldt vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 und Ex-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger geht der Umbruch im Nationalteam nach dem Vorrunden-Aus bei der WM nicht weit genug.

Die Ermittler gehen davon aus, dass der Angreifer einen Terroranschlag verüben wollte. Foto: Alex Furtula/AP
Afghanischer Asylbewerber

Messerstecher von Amsterdam kam Polizisten zuvor

Er wollte rächen, was er als Beleidigungen des Islam sah. Der afghanische Asylbewerber reiste deshalb von Deutschland in die Niederlande. Mit einem Messer.

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey legt am Tatort in Chemnitz einen Strauß Blumen nieder. Foto: Sebastian Kahnert
Kein Zweitligaspiel in Dresden

Neue Demos in Chemnitz - Verdächtiger hatte falsche Papiere

Nach dem gewaltsamen Tod eines Deutschen werden in Chemnitz neue Auseinandersetzungen erwartet. Die Polizei will mit einem Großaufgebot dagegenhalten. Das hat auch Folgen für den Fußball.

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind. Foto: dpa
Was geschah am ...

Kalenderblatt 2018: 30. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30.