Thomas Cook
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Thomas Cook"

Eine Condor-Maschine am Düsseldorfer Flughafen. Die polnische Fluggesellschaft LOT soll den angeschlagenen Ferienflieger Condor übernehmen.
Airline

LOT-Mutterkonzern übernimmt Ferienflieger Condor

Gute Nachrichten für Passagiere und Beschäftigte der Condor: Der Ferienflieger kann sich aus der Insolvenz von Thomas Cook in die Hände eines neuen Eigentümers retten.

Damit die Bundesregierung den Ausgleich an die betroffenen Kunden zahlen kann, sollten diese spätestens jetzt ihre Ansprüche geltend machen, so die Behörde.
Insolvenz

Thomas-Cook-Pleite: So kommen Betroffene jetzt an ihr Geld

Bundesregierung kündigt ein „einfaches Prozedere“ für Ausgleichszahlungen an. Aber wer eine Erstattung will, muss aktiv werden.

Urlauber können ihre Reise jetzt wieder über den Türkeispezialisten Öger Tours buchen.
Nach Thomas-Cook-Pleite

Öger Tours und Bucher Reisen gehen wieder an den Start

Mit der Insolvenz von Thomas Cook war auch das Schicksal von Öger Tours und Bucher Reisen zeitweise unklar. Nun wagen die beiden Töchter des niedergegangenen Tourismuskonzerns einen Neuanfang.

Die Thomas-Cook-Pleite war ein Schlag ins Gesicht vieler Urlauber: Die als sicher geglaubten Reisen wurden abgesagt.
Nach der Cook-Pleite

Wie sicher ist die Pauschalreise?

Die Thomas-Cook-Pleite war ein Schlag ins Gesicht vieler Urlauber: Die Reise abgesagt, das Geld erstmal weg. Dabei galten Pauschalreisen stets als sicher. Stimmt das noch zum Start ins Reisejahr 2020?

Thomas-Cook-Geschädigte bekommen nur einen Teil der Schadenssumme zurückerstattet.
Geld von der Versicherung

Thomas-Cook-Kunden erhalten nur einen Teil der Kosten zurück

Nach der Thomas-Cook-Pleite hat der Versicherer Zurich bereits an Tausende geschädigte Kunden des Reiseveranstalters Geld ausgezahlt. Dennoch dürften die Betroffenen auf einen Teil der Kosten sitzen bleiben.

Die Website Neckermann-Reisen.de - die Markenrechte hat nun der türkische Reiseveranstalter Anex gekauft.
Thomas Cook

Nach Pleite: Türken kaufen Markenrechte an "Neckermann Reisen"

Ein türkischer Reiseveranstalter sichert sich zahlreiche Internetadressen und die Markenrechte an "Neckermann Reisen".

Der britische Reiseanbeiter Thomas Cook ist pleite gegangen. Nun will die Bundesregierung die Kunden vollständig entschädigen.
Reiseanbieter

Thomas-Cook-Pleite: Bundesregierung will Kunden komplett entschädigen

Die Pleite von Thomas Cook hatte weitreichende Folgen für deutsche Urlauber. Viele fürchteten, auf ihren Kosten sitzen zu bleiben. Inzwischen ist eine vorläufige Schadenssumme bekannt.

Thomas Cook hatte am 25. September 2019 Insolvenzantrag gestellt.
287 Millionen Euro Schaden

Regierung will Thomas-Cook-Urlaubern mit Steuergeld helfen

Der ersehnte Urlaub ist abgesagt, ums Geld gibt es Ärger. Nun will die Bundesregierung Pauschalurlaubern helfen, die von der Thomas-Cook-Pleite betroffen sind. Viele Fragen sind aber noch offen.

Passagiere besteigen am Flughafen von Kreta eine Maschine der Airline Thomas Cook.
Blankoscheck vom Bund

Hilfe für Thomas-Cook-Kunden

Es klingt wie ein Weihnachtsgeschenk für Hunderttausende gefrustete Urlauber: Der Bund springt ein, damit Betroffene der Thomas-Cook-Insolvenz ihr Geld zurückbekommen. Doch so schnell wird's nicht gehen.

Mit dem Veranstalter nach Mallorca und Co.: Mit den Dienstleistungen bei Pauschalreisen sind Kunden laut einer Umfrage in der Regel zufrieden.
Nach Thomas-Cook-Pleite

Kunden mit Pauschalreise meist zufrieden

Vertrauen die Urlauber nach der Pleite von Thomas Cook noch der Pauschalreise? Eine neue Umfrage gibt Antworten.

Video

Bund will Thomas-Cook-Kunden finanziell helfen

Die Pleite des britischen Traditionsunternehmens Thomas Cook hatte auch weitreichende Folgen für deutsche Urlauber. Viele fürchteten, auf einem Teil ihrer Kosten sitzen zu bleiben. Das will die Bundesregierung nun verhindern

Aktuell führt Condor alle Flüge nach Plan durch – noch. Denn die Airline ist durch die Insolvenz von Thomas Cook schwer getroffen.
Luftfahrt

Nach der Thomas-Cook-Pleite: Wird Condor doch verschwinden?

Bis zum Frühjahr muss die Firma 380 Millionen Euro Staatskredit zurückzahlen. Wie das klappen könnte.

Touristen sonnen sich am Strand von El Arenal, einem der Hauptziele für deutsche und niederländische Touristen während der Sommersaison auf der Balearen-Insel Mallorca.
Trotz Megapleite

Kunden halten Pauschalreise bislang die Treue

Der Zusammenbruch von Thomas Cook jagt Schockwellen durch die erfolgsverwöhnte Tourismusindustrie. Hat die Pauschalreise noch eine Zukunft? Wie geht es weiter beim Ferienflieger Condor?

 Der insolvente deutsche Reiseveranstalter Thomas Cook hat schon gebuchte Reisen für das kommende Jahr abgesagt.
Reisebranche

Pleite: Was Thomas-Cook-Kunden jetzt wissen müssen

Der Ausverkauf des insolventen Reisekonzerns Thomas Cook geht weiter. Aber was bedeutet das für die Kunden? Reiserechtsexperte Ernst Führich klärt auf.

Der insolvente deutsche Reisekonzern Thomas Cook hat keine Zukunft mehr.
Insolvenzverfahren steht bevor

Aus für Thomas Cook in Deutschland

Bei Deutschlands einst zweigrößtem Reisekonzern gehen die Lichter aus. Gut knapp zwei Monate nach dem Insolvenzantrag herrscht für die Mitarbeiter traurige Gewissheit.

Das Logo des britischen Reisekonzerns Thomas Cook an der Zentrale des deutschen Ablegers.
Traditionsunternehmen am Ende

Deutsche Thomas Cook schließt

Bei Deutschlands einst zweigrößtem Reisekonzern gehen die Lichter aus. Gut knapp zwei Monate nach dem Insolvenzantrag herrscht für die Mitarbeiter traurige Gewissheit.

Video

Aus für Thomas Cook in Deutschland

Vor knapp zwei Monaten stellte die deutsche Thomas Cook Insolvenzantrag. Jetzt herrscht Gewissheit. Für das Unternehmen als Ganzes gibt es keine Zukunft mehr.

Am Donnerstag wurde das Aus von Thomas Cook bekanntgegeben.
Thomas Cook

Aus für deutsche Thomas Cook: Diese Marken sind betroffen

Die deutsche Thomas Cook hat nach der Insolvenz keine Zukunft. Die Marken wie Neckermann Reisen werden eingestellt oder von anderen Anbietern übernommen.

Die Pleite des Branchen-Riesen Thomas Cook hat in Europa viele Passagiere ins Reise-Chaos gestürzt. Das Logo eines Reisebüros in Kempten. 
Thomas-Cook-Pleite

Die Thomas-Cook-Konkurrenz hat sich die besten Marken gesichert

Thomas Cook is pleite. Jetzt werden auch noch die ehemaligen Thomas-Cook Kunden von einem Wettbewerber mit enormen Preisnachlässen umworben.

Thomas Cook hat schon gebuchte Reisen für 2020 abgesagt.
Reisen für 2020 abgesagt

Reise-Absage: Was Kunden von Thomas Cook jetzt tun können

Der insolvente Reiseveranstalter Thomas Cook hat nun auch Reisen für 2020 abgesagt - für viele Urlauber platzen damit die Reisepläne für das kommende Jahr. Wie Betroffene jetzt reagieren können.

Die Pleite von Thomas Cook hat auch die Airline Condor in Bedrängnis gebracht - nun kündigt sie aber schon neue Strecken für den kommenden Sommer an.
Urlaub am Meer

Neue Flugziele bei Condor im Sommer 2020

Nach dem Aus von Thomas Cook war eine Frage: Wie geht es weiter mit dem Ferienflieger Condor? Die Airline fliegt weiter - und kündigt schon neue Strecken für den kommenden Sommer an.

Eine Maschine der Fluggesellschaft Condor ist am Düsseldorfer Flughafen zu sehen.
Nach der Pleite

Thomas-Cook-Urlauber sollen ab Dezember entschädigt werden

Der Traum vom Urlaub ist für Thomas Cook-Kunden jäh zerplatzt. Jetzt bangen viele, wie viel sie von den bereits bezahlten Reisekosten zurückerhalten.

Die Pleite von Thomas Cook hat zahlreiche Urlauber völlig überrascht.
Nach Insolvenz

Thomas-Cook-Urlauber sollen ab Dezember entschädigt werden

Ab Dezember ist es soweit: Feriengäste, die von der Thomas Cook-Pleite betroffen sind, sollen entschädigt werden. Wieviel sie zurückbekommen, ist aber unsicher.

Die chinesische Firma Fosun hat sich die Namensrecht an Thomas Cook gekauft.
Nach Insolvenz

Chinesische Firma kauft den Namen "Thomas Cook"

Vor gut einem Monat hat Thomas Cook Insolvenz angemeldet und mit ihm zahlreiche Tochterunternehmen. Nun hat die chinesische Firma Fosun sich die Namensrechte an gesichert.

Pauschalreisen gelten als sichere Sache - die Pleite von Thomas Cook dürfte manche Urlauber aber verunsichert haben.
Nach Thomas-Cook-Pleite

Tui: Ruf der Pauschalreise hat nicht gelitten

Die Thomas-Cook-Pleite war ein Schock. Urlauber fragen sich: Wie sicher ist die Pauschalreise? Und was passiert mit den Hotels des Veranstalters? Darüber spricht der Tui-Deutschland-Chef im Interview.