TSG 1899 Hoffenheim
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "TSG 1899 Hoffenheim"

Hoffenheim kann wieder mit Kevin Vogt (l) und Benjamin Hübner planen.
Bundesligaspiel am Freitag

FC Augsburg in Hoffenheim: "Strotzen vor Gier und Mut"

Mittelmaß gegen Mittelmaß: Im Bundesliga-Freitagspiel will Augsburg einen Club-Rekord einstellen. Das Team von Martin Schmidt kommt mit viel Selbstvertrauen zur TSG 1899 Hoffenheim, die erst wieder in die Spur finden muss.

FCA-Trainer Martin Schmidt verteidigt seinen Torwart  Tomas Koubek: "Er ist eine Maschine, ein Top-Athlet."
FC Augsburg

FCA-Trainer Schmidt verteidigt Koubek: "Er ist ein Top-Athlet"

Der FCA-Schlussmann hat in dieser Saison Höhen und Tiefen. Dass er zu viel auf die Waage bringen soll - dagegen stellt sich nun sein Trainer Martin Schmidt.

Der Vorstand des Bayern-Fanclubs (stehend von links) Georg Schmid, Franz Hahn, Christian Höger, Martin Knauer, Stefan Knauer und Olga Bitomsky, (sitzend von links) Bettina Knauer, Paul Grießer, Georg Moser, Andreas Harlander und Franz Haider.

Neue alte Führung beim Bayern-Fanclub

Stellte gegen 1899 Hoffenheim seine Torgefährlichkeit unter Beweis: Leipzigs Timo Werner.
Sieg über Hoffenheim

RB-Stürmer Werner jagt Lewandowski und die Meisterschaft

Im Sommer sagten die Bayern Timo Werner ab, weil sie ihn angeblich für deutlich schwächer als Robert Lewandowski hielten. Doch seitdem hat sich der Leipziger Stürmer enorm entwickelt, die Torjägerkanone im Visier und in Sachen Meisterschaft bessere Karten als die Bayern.

Die Gladbacher Spieler feiern den 2:1-Heimsieg im Klassiker gegen den FC Bayern München.
14. Spieltag der Bundesliga

Bayern von Gladbach distanziert - BVB und Leipzig auf Kurs

Was für ein Klassiker! Ein Last-Minute-Elfmeter entscheidet das Spitzenspiel - und vielleicht sogar noch mehr? Der FC Bayern liegt bereits sieben Punkte hinter Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach. RB Leipzig und auch Borussia Dortmund mischen vorne kräftig mit.

Hat nach Trainer Nagelsmann noch viel Steigerungspotential: Leipzigs Torjäger Timo Werner.
RB-Torjäger

Nagelsmann lobt Werner: Timo wird "noch torgefährlicher"

RB Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann hat seinem derzeit furios auftrumpfenden Torjäger Timo Werner noch viel Steigerungspotenzial und eine große Zukunft bescheinigt.

Die Gladbacher Spieler jubeln nach dem Treffer zum 2:1 durch Ramy Bensebaini (r).
14. Spieltag

Gladbach besiegt die Bayern - auch Leipzig und BVB gewinnen

Ein Last-Minute-Tor lässt Mönchengladbach gegen den großen FC Bayern jubeln. Die Münchner enttäuschen. Leipzig und der BVB feiern überzeugende Siege. Mainz verliert erstmals unter Achim Beierlorzer.

Leipzigs Timo Werner (M), Patrik Schick (r) und Konrad Laimer (l) jubeln nach dem Treffer zum 1:0.
14. Spieltag

Werner beschert Nagelsmann Sieg bei Hoffenheim-Wiedersehen

Neun Jahre arbeitete Julian Nagelsmann als Trainer in Hoffenheim. Beim ersten Wiedersehen mit seinem Ex-Club siegte sein neuer Arbeitgeber Leipzig klar, verpasste aber Platz eins der Bundesliga.

Bundesliga heute am 29. November im Live-Ticker. Ergebnisse und Spielplan der gibt es hier.
Bundesliga 2019/2020

Bundesliga Live-Ticker: Spielplan und Ergebnisse

Live-Ticker zur Bundesliga 2019/2020: Zum Start von Spieltag 14 heute am 6.12.19 muss Frankfurt gegen Hertha ran. Die Infos zu Ergebnissen und Spielplan gibt es hier.

Bundesliga 2019/2020: Hier erfahren Sie, wie Sie den Spieltag live im TV und Stream sehen. Sky oder DAZN?
Sky oder DAZN?

Heute Bundesliga live im TV und Stream sehen

Heute läuft die Bundesliga live im TV und Stream. Gibt's die Partien am 14. Spieltag auf DAZN oder Sky? Und wer spielt beim Fußball heute? Hier die Infos.

Zupacken kann Florian Hartmann: Der Inchenhofener gehört in seiner Altersklasse zu den besten Torhütern Bayerns. Der angehende Flugzeuggerätemechaniker hütet das Tor der A-Junioren des FC Stätzling.
Inchenhofen

Porträt: Warum Nachwuchstorhüter Florian Hartmann kein Profi werden will

Plus Der 17-Jährige kommt aus einer Torhüterfamilie und steht für die Bayernauswahl im Tor. Warum der Flugzeugerätemechaniker in Stätzling und nicht beim FCA spielt.

Alfred Schreuder ist seit Saisonbeginn Trainer bei 1899 Hoffenheim.
1899 Hoffenheim

Schreuder und die Bewältigung des Nagelsmann-Erbes

Hoffenheim, Ajax, Hoffenheim: Was sich liest wie eine merkwürdige Reihenfolge, wird bei Trainer Alfred Schreuder zu einem sinnigen Karriereplan. Nun trifft der Niederländer auf seinen früheren Chef.

Verstehen sich immer noch gut: Alexander Rosen (l) und Julian Nagelsmann.
1899 Hoffenheim

Nagelsmann und Rosen: Austausch "weit über das Berufliche"

Beruflich haben sich die Wege von Trainer Julian Nagelsmann und Funktionär Alexander Rosen bei Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim getrennt - privat pflegen die beiden Männer weiter ein sehr gutes Verhältnis, erzählte Hoffenheim-Sportchef Rosen der Deutschen Presse-Agentur.

Hat einen kritischen Blick auf die Kurzlebigkeit im Fußball: Hoffenheims Sortvorstand Alexander Rosen.
Hoffenheims Sportchef

Rosen: Bewertungszeiträume "schon fast pervers"

TSG 1899 Hoffenheims Sportchef Alexander Rosen empfindet die Kurzlebigkeit in der Fußball-Bundesliga als immer extremer.

Markus Suttner zog sich einen Muskelfaserriss zu.
Muskelfaserriss

Fortuna-Pech: Nach Sobottka fällt auch Suttner aus

Düsseldorf (dpa) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat den Punktgewinn bei 1899 Hoffenheim teuer bezahlt.

Kritisiert die eigenen Fans von 1899 Hoffenheim: Vereinspräsident Peter Hofmann.
1899 Hoffenheim

Hoffenheim-Präsident kritisiert eigene Fans für Pfiffe

Präsident Peter Hofmann hat Teile der eigenen Anhänger für die Pfiffe beim jüngsten Bundesliga-Spiel der TSG 1899 Hoffenheim deutlich kritisiert.

Leipzig lag durch ein Tor von Timo Werner (M) nach 26 Minuten schon 3:0 in Front, machte es am Ende aber noch spannend.
Bundesliga kompakt

Leipzig vorerst Nummer eins - Bayern patzt gegen Bayer

Leipzig an der Spitze. RB ist da, wenn andere schwächeln. So wie der FC Bayern. Die Münchner kassieren die erste Niederlage unter Flick. Das erste Spiel unter Klinsmann geht indes für Hertha verloren. Gut für Favre, der mit Dortmund erstmal aufatmen kann.

Rouwen Hennings (l) rettete der Fortuna spät einen Punkt.
13. Spieltag

"Jeder Punkt tut gut": Düsseldorf dank Hennings erleichtert

Ein Torgarant hier, ein Torgarant dort: Hoffenheim und Düsseldorf teilen am Ende die Punkte. Während die TSG frustriert ist, können sich die Rheinländer über ein wertvolles Remis im Keller freuen.

Am 13. Spieltag sind alle Blicke auf Herthas neuen Trainer gerichtet: Jürgen Klinsmann beim ersten Aufgalopp mit Herthas Spielern im Regen.
Personalien und Statistik

Der 13. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Der 13.

Fiebert noch mit seinem ehemaligen Team mit: Ex-Mainz-Coach Sandro Schwarz.
Nach Kantersieg in Hoffenheim

Ex-Coach Schwarz gratuliert sofort nach Mainz-Sieg

Auch nach dem Ende seines Engagements fiebert Sandro Schwarz weiter mit seiner ehemaligen Mannschaft des FSV Mainz 05.

Der Mainzer Ridle Baku sah in der Partie gegen 1899 Hoffenheim die Rote Karte.
Platzverweis

Mainz-Profi Baku für zwei Bundesliga-Spiele gesperrt

Der FSV Mainz 05 muss zwei Spiele ohne Mittelfeldmann Ridle Baku auskommen.

Besser hätte das Trainer-Debüt für Achim Beierlorzer (M) bei Mainz 05 nicht laufen können.
1. FC Köln

Beierlorzers traumhafter Trainer-Einstand in Mainz

Mainz empfiehlt sich für das Rhein-Main-Derby gegen Eintracht Frankfurt mit einem Kantersieg in Hoffenheim. Die Mannschaft ist schon im ersten Spiel unter Achim Beierlorzer kaum wiederzuerkennen.

Levin Öztunali (M) wird von seinen Mainzer Teamkollegen für sein Tor zum 1:0 gefeiert.
Bundesliga

Sieg gegen Hoffenheim: Starkes Mainz-Debüt für Beierlorzer

Eine Halbzeit zu zehnt und doch 5:1 gewonnen: Achim Beierlorzer hat als neuer Trainer des FSV Mainz 05 einen furiosen Start hingelegt.

Erzielte gegen Bayern München nach vier Minuten die Führung: Alexandra Popp.
Frauenbundesliga

Spitzenreiter Wolfsburg gibt erstmals Punkte ab

Der VfL Wolfsburg hat in der Frauenfußball- Bundesliga erstmals in dieser Saison Punkte abgegeben.

Hatte nur kurze Zeit zum Verschnaufen: Mainz-Coach Achim Beierlorzer.
Neuer Mainz-Coach

Speed-Dating statt Urlaub: Beierlorzers kurioser Auftakt

Viele Bundesliga-Funktionäre beklagen die vielen Länderspiel-Pausen im Herbst. Für Achim Beierlorzer reichten die zwei Wochen, um den Job innerhalb der Liga zu wechseln. Sein nächstes Ziel Klassenerhalt beginnt mit einer besonderen Aufgabe.