Organisationen /

TSV 1860 München II

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20FU_TSV_Schwaben037.tif
Fußball-Bayernliga Süd

Neustart nach einem Lehrjahr

Der heutige TSV-Gastgeber FC Unterföhring hatte in der vergangenen Regionalliga-Saison wenig zu lachen. Auch heuer läuft’s noch eher holprig

Copy%20of%20Dorschky_Fabian.tif
Fußball-Bayernliga Süd

18-jähriger Torwart feiert Premiere

Weil Nördlingens Stammkeeper Daniel Martin am Sonntag in Regensburg nicht zur Verfügung steht, muss ein A-Junior seine Feuertaufe bestehen.

Copy%20of%20Gei%c3%9f_Nicolai_Uhde_Maik.tif
Fußball-Bayernliga Süd

Unter dem Strich fehlen zwei Punkte

Der TSV Nördlingen hat es in den ersten Spielen teilweise versäumt, sich für gute Leistungen auch entsprechend zu belohnen. Das soll am Mittwoch anders werden

Copy%20of%20dpa_5F99EE00FAE09910(1).tif
Umfrage

Unterschiedliche Meinungen zu Mesut Özil

Bei Augsburger Fußballern mit türkischen Wurzeln gibt es Verständnis und Kritik

Copy%20of%20DSC_6506.tif
Fußball

Eine bärenstarke erste Halbzeit des TSV Schwabmünchen

Bayernliga Die Fußballer des TSV Schwabmünchen überzeugen beim 5:2 gegen die Reserve von 1860 München. Wie Co-Trainer René Ott den Erfolg einschätzt

Fotolia_30710192_Subscription_XXL.jpg
TSV 1861 Nördlingen

Spielplan TSV 1861 Nördlingen in der Saison 18/19

Die neue Saison in der Bayernliga Süd starten die Kicker des TSV 1861 Nördlingen am Samstag, 14. Juli gegen den 1. FC Sonthofen, Spielbeginn ist um 17 Uhr - der komplette Spielplan auf einen Blick

Copy%20of%20Buser_Oefele_Jubelfoto.tif
Fußball-Bayernliga

Beide Derbys gegen Rain in diesem Jahr

Der vorläufige Spielplan steht. Saisonstart ist am 14. Juli

Copy%20of%20DSC_6452(1).tif
TSV Schwabmünchen

Erstes Heimspiel gegen die Löwen

Der Bayernligist TSV Schwabmünchen muss erst nach Dachau und empfängt dann 1860 München II.

Copy%20of%20DSC_6520.tif

Sauer über die Einteilung in der Bayernliga

TSV Schwabmünchen muss in einer Liga mit 17 Vereinen ran

Copy%20of%20leit67235789523_006.tif
Fußball

Das Alles-oder-Nichts-Spiel

Der TSV Landsberg braucht heute am letzten Spieltag einen Sieg, um die Relegation noch zu erreichen. Wenn die Konkurrenz nicht mitspielt, droht der direkte Abstieg.