TSV Aindling
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "TSV Aindling"

Die B-Jugend des TSV Friedberg (weiß) startet als Landkreismeister bei der Augsburger Kreismeisterschaft.
Futsal

In Friedberg werden zwei Jugend-Titel vergeben

Bei den A-Junioren geht es um die schwäbische Meisterschaft. Bei den B-Junioren wird der Meister des Kreises Augsburg gekürt - mit dabei sind auch zwei Friedberger Mannschaften.

2006 kam Christian Adrianowytsch als junger Spieler zum TSV Aindling. Im Sommer kehrt er als erfahrener Spielertrainer zurück.
Fußball-Bezirksliga Nord

Adrianowytsch hat künftig das Sagen

Im Sommer kehrt Spielertrainer zum TSV Aindling zurück

Der Kissinger SC wurde mit seiner C-Juniorenmannschaft Kreismeister. Unser Bild zeigt von links: Trainer Stefan Macheiner, Guiliano Stark, Lukas Huber, Leon Seiler, Lukas Schulz, Joel Dössinger, Gwan Bader, Islam Yoncuz und Hanna Steiger.
Futsal

Am Ende siegt der Kissinger SC

Bei der Landkreismeisterschaft der C-Junioren setzt sich der KSC vor der punktgleichen SG Paar- und Eisbachtal durch. Dasing wird Dritter.

Spielertrainer Christian Adrianowytsch und der TSV Hollenbach gehen im Sommer getrennte Wege.
Fußball-Bezirksliga

Wieder da: Christian Adrianowytsch wird Trainer in Aindling

Im Sommer kehrt Christian Adrianowytsch zum TSV Aindling zurück. Der 33-jährige Adrianowytsch verrät, was er beim ehemaligen Bayernligsiten alles vor hat.

Die B-Jugend des TSV Friedberg wurde Landkreismeister: (stehend von links) Trainer Tom Truger, Maximilian Kroul, Michael Falch, Melih Kaya, Vasilios Shehu, Alexander Schneider, Trainer Dirk Löffler; (vorne von links) Robin Röhrle, Justin Reichelt, Metehan Dalkic, Niklas Löffler, Jan Hartisch.
Futsal

Bei den Junioren siegen die Favoriten

Plus Die B-Jugend des TSV Friedberg und die D-Jugend des FC Stätzling setzten sich bei der Landkreismeisterschaft durch. Ein Team bleibt ohne Gegentor.

Benjamin Peter (am Ball) und Louis Göttler schafften mit Dasing als Gruppensieger mit dem TSV Dasing den Sprung in die B-Junioren-Landkreis-Endrunde.
Futsal

Das B-Junioren-Landkreisfinale ist komplett

TSV Dasing, die Sportfreunde Friedberg, die SG Paar- und Eisbachtal sowie der TSV Aindling, der TSV Friedberg und der Kissinger SC lösen die Fahrkarten.

Dem TSV Dasing (rot) gelang der Sprung in die Landkreis-Endrunde, dem Kissinger SC (gelb-blau) nicht.
Futsal

Dasing und Friedberg in der Endrunde

Die D-Junioren begeistern bei den Landkreis-Vorrunden in der Dreifachhalle. Der TSV 1862 gewinnt alle seine fünf Spiele. Auch Hollenbach und Inchenhofen qualifiziert.

Joachim Grammer (links) neben Präsident Ludwig Grammer und Josef Kigle (rechts) wurden bei der Weihnachts- feier des TSV Aindling zu neuen Ehrenmitgliedern ernannt. Beide waren aktiv für den TSV und sind seit über 30 Jahren in den Vereinsgremien eingebunden.
Aindling

Der TSV Aindling ehrt langjährige Mitglieder

Kigle, Grammer und Wackerl sind seit 50 Jahren im Verein. Beim ersten Aufstieg in die Landesliga Süd waren sie aktiv am Ball

Die Auswahl für die Fußball-Elf der Hinrunde ist subjektiv, orientiert sich auch ein bisschen an den Nominierungen in der FuPa-Elf der Woche.
Landkreis Augsburg

Die Fußball-Elf der Hinrunde im Augsburger Land

Plus Wer ist der beste Torhüter? Wer trifft am häufigsten? Wir haben die Fußballligen unter die Lupe genommen. Nur ein Spieler aus dem Vorjahr kann sich behaupten. 

Ohne Gegentor blieb die SG Paar- und Eisbachtal (grüne Trikots), die auch gegen den SV Mering knapp mit 1:0 gewann.
Futsal

Favoriten lösen die Karten zur Endrunde

Die C-Junioren der SG Paar- und Eisbachtal bleiben dabei ohne Gegentor.

Nach dem 3:2 von Max Schacherl gab es kein Halten mehr.
Fußball

Großer Rückblick: Hoffen und Bangen - so lief es für die heimischen Teams

Plus Während einige Teams vom Aufstieg träumen, sieht es für andere ziemlich duster aus. Wir blicken quer durch die Ligen zurück und präsentieren unsere Top-Elf.

Macco Hoffmann ist zurück beim TSV Aindling.
Fußball

Macco Hoffmann ist zurück beim TSV Aindling

Der am Schüsselhasuer Kreuz bestens bekannte Macco Hoffmann soll die Zweite in die Erfolgsspur zurück führen. Was das mit dem Bezirksliga-Team zu tun hat.

Piep, piep, piep – wir haben uns wieder lieb. Meitingens Trainer Paolo Mavros staunt, wie gut sich die Abteilungsleiter Torsten Vrazic (TSV Meitingen) und Klaus Assum (TSV Gersthofen) schon vor Spielbeginn verstehen. 
Landkreis Augsburg

Friede, Freude, Eierkuchen im Augsburger Fußball-Land

Plus Nach dem verbalen Geplänkel zwischen dem TSV Meitingen und dem TSV Gersthofen vertragen sich die Bosse wieder. Die Fußball-Nachlese mit allen Tops & Flops.

Mit einem Doppelpack trug Bubesheims Kapitän Patrik Merkle maßgeblich zum Heimsieg gegen Aindling bei.
Bezirksliga IIII

Versöhnlicher Abschluss für Bubesheim

Der SCB hat gegen Aindling wenig Mühe. Eine beeindruckende Serie hält

Erleichterung beim FC Affing: Im Derby beim VfL Ecknach siegte der FCA mit 5:1 und beendete eine durchwachsene Herbstrunde versöhnlich. Die Bilanz fällt bei den Bezirksligateams aus dem Wittelsbacher Land unterschiedlich aus.
Fußball-Nachlese

So fällt die Bilanz der Bezirksligisten aus

Plus Der FC Affing setzt zum Ende des Fußballjahres ein Ausrufezeichen. Sorgen gibt es dennoch. Wie sieht es bei den anderen Teams aus?

Hier verpasst Samuel Fischer (weißes Trikot) noch knapp den Ausgleich gegen den TSV Wertingen, kurz vor der Pause ist der Hollenbacher aber zur Stelle.
Fußball-Bezirksliga

Hollenbach glückt die Revanche gegen Wertingen

Der TSV siegt beim Jahresausklang gegen Wertingen. Schlechte Stimmung herrscht in Adelzhausen und Aindling. beide Teams kassieren auswärts Niederlagen.

So würden die Fans ihren FC Günzburg gern öfter sehen. Der Aufsteiger hatte zuletzt einen kleinen Aufschwung. Das will er gegen Rain II bestätigen.
Fußball-Bezirksliga

Es soll weiter aufwärts gehen

Der SC Bubesheim will am letzten Spieltag des Jahres den Anschluss nach oben nicht verlieren. Kann der FC Günzburg den Trend bestätigen?

Enttäuscht waren die Aindlinger um Michael Hildmann nach dem 0:0 in Günzburg. Jetzt geht es erneut in die Kreisstadt, zum SC Bubesheim.
Fußball-Bezirksliga

Aindlings letzte Chance

In Bubesheim darf der TSV nicht verlieren. Gleiches gilt für Adelzhausen. Hollenbach will Revanche

Tarek Raboue (schwarzes Trikot) vergab die wohl größte Chance der Sportfreunde in Sielenbach. Die Ostler verloren mit 0:2.
A-Klasse Ost

Bittere Pleite für die Sportfreunde

Das Team von Wolfgang Marzini verliert in Sielenbach. Derbysiege für Ottmaring II und Laimering.

Im Hinspiel konnten die Hollenbacher (links Georg Witzenberger gegen Michael Hildmann) den TSV Aindling erfolgreich abdrängen. Wie sieht es im Rückspiel am Schüsselhauser Kreuz am Sonntag aus?
Fußball-Bezirksliga

Derby: Aindling empfängt Hollenbach

Im Derby gegen den TSV Hollenbach kann der TSV Aindling am Sonntag wieder auf Michael Hildmann und Felix Danner zurückgreifen. Was macht Frederik Meissner?

Markus Weigl (Mitte) hat zuletzt den Vorzug auf der zentralen Stürmerposition erhalten. 	 	„Markus hat die Sache in Ecknach sehr gut gemacht und sich die Chance verdient.“
Fußball-Bezirksliga Nord

Konkurrenz in der Sturmmitte

TSV Wertingen hat im letzten Heimspiel des Jahres gegen den FC Günzburg ein „Luxusproblem“. Markus Weigl oder Lukas Schwarzfischer?

Hier kann Ecknachs Torhüter Hannes Helfer einen Freistoß von Wertingens Lars Jaumann noch entschärfen, am Ende gab es aber zwei Gegentore.
Fußball-Bezirksliga

Heimische Teams halten Punkte nicht fest

Während Ecknach und Aindling immerhin einen Punkt holen, ist Stimmung in Affing am Tiefpunkt. Warum es bei den Teams aus dem Wittelsbacher Land nicht läuft.

Das darf doch nicht wahr sein! Dardan Kelmendi weiß selbst, dass er gerade eine Mega-Möglichkeit vergeben hat. Auch andere Günzburger vergaben gute Chancen.
Fußball-Bezirksliga

Günzburg betreibt ärgerlichen Chancenwucher

Im Heimspiel gegen Aindling vergibt Günzburg ein paar ganz dicke Dinger. Am Ende steht die Nullnummer. Doch vielleicht wird gerade dieser Punkt irgendwann noch viel wert sein.

Gleich vier Mal durften die Ecknacher in Aindling jubeln. Am Sonntag ist der TSV Wertingen zu Gast beim VfL.
Fußball-Bezirksliga

Ecknach kann befreit aufspielen

Der VfL Ecknach empfängt Wertingen. Aindling und Affing sind auswärts unter Zugzwang. Warum Siege unbedingt von Nöten sind.

Michael Braunmüller wird von seinen Petersdorfer Kollegen für das 1:1 gegen Pöttmes gefeiert. Der Abwehrspieler schaffte den Sprung in die Top-Elf.
Fußball

FuPa: Petersdorfer Torschützen jubeln

Zwei SSV-Spieler führen Top-Elf des Spieltags an. Kinzel zum zehnten Mal dabei