TSV Haunstetten
Aktuelle News und Infos

Aktuelle News zu „TSV Haunstetten“

Der TSV Haunstetten versucht, die gestiegenen Energiekosten für den Sportverein über ein Blockheizkraftwerk und eine Photovoltaik-Anlage auf dem Sporthallendach zu verringern. Wie dort wird in vielen Augsburger Sportvereinen nach Einsparmöglichkeiten gesucht.
Sportpolitik

Augsburger Sportvereine ächzen unter der Last der Energiekosten

Plus Für Vereine in Augsburg wird es immer teurer, eigene Anlagen zu betreiben. Die Ehrenamtlichen bemühen sich um Lösungen, die Fraktion Bürgerliche Mitte will höhere Zuschüsse.

Özgün Kaplan (links) ist beim SV Türkgücü Königsbrunn wieder an Bord.
Fußball Bezirksliga

Zum Abschluss dürfen die Oldies bei Türkgücü Königsbrunn ran

Gegen die SpVgg Kaufbeuren will das dezimierte Team von Türkgücü Königsbrunn einen versöhnlichen Saisonausklang.

Leo Reichenberger (am Ball)  empfängt mit den Schwabmünchner Handballern den Spitzenreiter Haunstetten.
Handball

Schwabmünchen empfängt den Tabellenführer

Plus Das Topspiel der Bezirksoberliga-Aufstiegsrunde steigt am Samstag, wenn Schwabmünchen den Spitzenreiter Haunstetten empfängt.

Dieses Tor von Berat Ayverdi (weißes Trikot) zum 1:0 reichte am Ende nicht zum Sieg für den SV Türkgücü Königsbrunn.
Fußball Bezirksliga

Elfmeter bringt Türkgücü Königsbrunn um den verdienten Lohn

Plus Gegen BSK Olympia Neugablonz müssen die Königsbrunner mit einem Punkt zufrieden sein. Am Sonntag kommt der TSV Haunstetten zum Derby.

Rupprecht Straub aus Gersthofen hat viele Autogrammkarten gesammelt und will sie zugunsten der Kartei der Not versteigern.
Gersthofen

Ein Gersthofer versteigert Autogramme für einen guten Zweck

Plus Der Gersthofer Rupprecht Straub hat Autogramme gesammelt, als es noch keine Selfies gab. Nun will er sie für die Kartei der Not versteigern.

Sie waren die Garanten für den Erfolg des BHC Königsbrunn: Florian Beier (vorne) und Keeper Robin Schneeberger.
Handball

BHC Königsbrunn schafft in letzter Sekunde den Siegtreffer

Das ist spannend: Durch einen Treffer in der letzten Sekunde gelingt den Handballern des BHC Königsbrunn der Sieg gegen Kissing.

Im Tischtennis ruht noch der Ball, bis mindestens Ende Februar ist der Punktspielbetrieb in den unteren Ligen ausgesetzt.
Breitensport

Rückkehr in den Wettkampf-Modus bringt in Corona-Zeiten Probleme

Plus Lange war der Punktspielbetrieb für Mannschaftssportarten wie Handball und Tischtennis ausgesetzt. Nun dürfen die einen wieder, die anderen nicht.

Lukas Alber und seine Mannschaftskameraden mussten sich im Derby gegen Haunstetten geschlagen geben.
Handball

Erster Rückschlag für den BHC Königsbrunn

Die erste Niederlage der Saison müssen die Handballer des BHC Königsbrunn nach dem Corona-Restart hinnehmen. Mit 22:25 verliert man gegen den Nachbarn aus Haunstetten.

Handball

Das Pulver zu früh verschossen

Die Herren des TSV Bäumenheim kassieren eine deutliche Niederlage in Haunstetten.

Konnte sich über den Punkt im Derby beim TSV Haunstetten nicht wirklich freuen: Friedberg Torhüter Vinzenz Altenweger.
Handball

So knapp: Friedberg gibt sicheren Sieg aus der Hand

Plus Im Derby beim TSV Haunstetten bestimmen die Handballer des TSV Friedberg die Partie. In Unterzahl fällt noch der Ausgleich. Der Coach ist dennoch zufrieden.

Eine für alle, alle für eine: In ihrem Siegesjubel schlossen die Haunstetter Handballerinnen auch ihre fehlende Teamkameradin Daniela Knöpfle mit ein, indem sie ihr Trikot mit in die Kamera hielten.
Handball

"Wir-Gefühl" beim TSV Haunstetten ist das Erfolgsgeheimnis

Plus Handballerinnen setzen ihren Lauf in der Dritten Liga wieder fort. Beim 24:21 gegen den HC Erlangen zeigt sich, warum diese junge Mannschaft derzeit zu den Top Drei gehört.

Handball 3. Liga Frauen TSV Haunstetten in Rot gegen HCD Gröbenzell in Blau/Schwarz
Mannschaft Jubel und Freude nach Sieg
Foto: Fred Schöllhorn
Handball

TSV Haunstetten startet mit einem Ziel in die Restsaison

Die Handballerinnen des TSV Haunstetten führen die 3. Liga Süd an. Nun ist die kurze Winterpause beendet. Was Trainer Max Högl von seiner Mannschaft erwartet.

Metin Sen, der Abteilungsleiter des TSV Pfersee hat zur Winterpause noch einmal zwei Spieler für seine Mannschaft verpflichtet.
Fußball

Augsburger Fußball-Kreisligisten haben Vertrauen in ihren Kader

Bei den Augsburger Kreisliga-Mannschaften gibt es zur Winterpause kaum Veränderungen. Der TSV Göggingen ist der bisher erfolgreichste, der TSV Haunstetten liegt auf einem Abstiegsplatz.

Trainer Max Högl und Herbert Vornehm.
Handball

Haunstetter Höhenflug soll im neuen Jahr anhalten

Plus In der dritten Liga haben die Handballerinnen des TSV Haunstetten bislang erstaunlich erfolgreich agiert. Trainer Max Högl und Abteilungsleiter Herbert Vornehm liefern Gründe für die Tabellenführung und blicken auf die WM.

Drei Treffer innerhalb von 50 Sekunden konnte Marcus Biber vom TSV Ustersbach bejubeln. Damit war er schneller als Robert Lewandowski, kam aber doch nicht ins Guinnessbuch der Rekorde.
Ustersbach

Rekordverdächtig: Dieser Ustersbacher ballert schneller als Lewandowski

Plus Marcus Biber vom TSV Ustersbach schafft einen Hattrick innerhalb von 50 Sekunden. Trotzdem hat er es damit nicht ins Guinessbuch der Rekorde geschafft.

Mit Spannung erwartet Haunstettens Drittliga-Spielerin Sarah Irmler, die selbst bereits in Jugendnationalmannschaften im Einsatz war, die Handball-Weltmeisterschaft der Frauen. Sie rechnet damit, dass das deutsche Team überraschen kann.
Handball-WM der Frauen

Handballerin Sarah Irmler: „Das WM-Viertelfinale ist ein realistisches Ziel“

Plus Vor dem WM-Start traut Sarah Irmler dem deutschen Teams viel zu. Die Drittligaspielerin des TSV Haunstetten will selbst 2022 wieder das deutsche Trikot tragen.

Haunstettens Fußball-Abteilungsleiter Günther Schmidt ist froh, dass sich seine erste Mannschaft in der Bezirksliga Süd  wieder gefangen hat und auf Rang elf überwintert.
Fußball-Bayernliga

So kämpften sich die Haunstetter Fußballer aus der Krise

Die Fußballer geben sich zuversichtlich, dass es für sie besser weitgeht als in den vergangenen Wochen. Noch immer ist unklar, warum der Stolperstart passiert ist.

Wieder einmal haben sich die wurfgewaltigen Haunstetterinnen (im Bild Anja Niebert) gegen einen hochkarätigen Drittliga-Konkurrenten durchgesetzt. Diesmal mit einem 27:20-Erfolg beim TSV Nellingen.
Handball

Haunstetter Handballerinnen beißen sich wieder durch

Plus Gegen den TSV Nellingen gelingt dem Haunstetter Drittliga-Team ein hart umkämpfter Sieg und der unerwartete neunte Erfolg im zehnten Spiel.

Alles im Griff: Die Königsbrunner Handballer bleiben weiter ungeschlagen.
Handball

Königsbrunn bleibt weiter ungeschlagen

Mit 35:29 besiegten die Handballer des BHC Königsbrunn die SG 1871 Augsburg/Gersthofen und bleiben in der Bezirksoberliga weiter ungeschlagen.

Lukas Alber und seine Kollegen vom BHC Königsbnrunn treffen am Samstag im Spitzenspiel auf Haunstetten.
Handball

Königsbrunn will gegen Haunstetten die Tabellenführung verteidigen

Nach dem gelungenen Start mit drei Siegen in drei Spielen wartet auf die Königsbrunner Handballer nun ein schwerer Brocken.

Keine leichten Zeiten für Egbert Weber und die TG Viktoria.
Fußball

Die TG Viktoria Augsburg hat das Siegen verlernt

Plus Der Bezirksligist stürzt nach gutem Start in eine Krise: Die TG Viktoria hat nach 15 Spieltagen erst sieben Punkte - Elf Punkte Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz.

Fußball Bezirksliga

Hält die Siegesserie auch in Mindelheim an?

Türkgücü Königsbrunn ist wieder im Rennen um Platz zwei dabei und beim Aufsteiger Favorit

Haunstettens Trainer Max Högl (rechts) und sein Co-Trainer Herbert Vornehm fanden diesmal keine Lösung, ihre Mannschaft doch noch zu einem Sieg zu bringen.
Handball

Haunstettens Handballerinnen sind im Spitzenspiel chancenlos

Plus Haunstetter Frauen verlieren klar gegen Allensbach und kassieren damit die erste Niederlage der Saison.

Nicht ins Stolpern kam der SVS Türkheim (gelb) gegen den SV Mattsies. Schiedsrichter Ernst Hontschik schaut ganz genau hin.
Fußball im  Unterallgäu

So lief der Fußball-Spieltag im Unterallgäu

Plus Der TSV Mindelheim muss in der Bezirksliga gegen Bad Grönenbach eine bittere 0:4-Heimniederlage hinnehmen. In der Kreisliga verpasst der TSV Kammlach den Sprung auf Platz 2. 200 Fans sehen ein torloses, aber tolles Spitzenspiel in der A-Klasse 2.

„Psst“, scheint Kissings Kapitän Bastian Lang Schiedsrichter Markus Casazza (FC Augsburg) signalisieren zu wollen. Schließlich unterlag der KSC im Kreispokal-Halbfinale dem TSV Bobingen mit 0:6 und erlebte einen Abend zum Vergessen.
Fußball

Wie Bayern München: Kissing geht im Pokal-Halbfinale unter

Plus Der Kissinger SC kassiert im Halbfinale des Kreispokals gegen den TSV Bobingen eine heftige Klatsche. Warum die 0:6-Niederlage dennoch in den Hintergrund rückt.