Organisationen /

TSV Westendorf

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20Kilian%20Krupna_rot%20(3).tif
Ringen

Mering beweist Moral

Der TSC unterliegt dem Spitzenteam aus Westendorf am Ende klar, hält in einigen Begegnungen aber gut mit. Dennoch bleibt Mering auf Platz drei.

Copy%20of%20Dominik%20Ringenberger_rot%20(1).tif
Ringen

Mering steht vor Herkulesaufgabe

Fast unlösbare Herausforderung gegen den Spitzenreiter Westendorf.  

Copy%20of%20Matth%c3%a4us_Gschwendtner.tif
Ringen-Landesliga

Aichach legt auch Westendorf auf die Matte

TSV-Ringer bleiben ungeschlagen. Walecki kämpft sich eindrucksvoll zurück

Copy%20of%20AUT-Hrustanovic-GEO-TE(1).tif
Pforzen

Auf der Matte, die die Welt bedeutet

Christian Halbig, früher beim TSV Westendorf, unterstützt als Physiotherapeut die österreichischen Nationalkaderathleten

Copy%20of%20Andi-Walter-Turnier(1).tif
Ringen

TSC-Schüler verpassen Gold in Unterföhring

Beim Andi-Walter-Gedächtnisturnier beweisen die Meringer Nachwuchs-Athleten aber ihren Ehrgeiz. Jugendleiter bemängelt Trainingssituation vor deutscher Meisterschaft.

Copy%20of%20August_Oberhauser.tif
Ringen-Landesliga

Raus ohne Applaus

Aichach verabschiedet sich mit herber 8:32-Niederlage gegen Bundesliga-Reserve aus Westendorf

Copy%20of%20Hannes2.tif

TSC Mering feiert Heimsieg

Die Ringer deklassieren Tabellendritten

Copy%20of%20Markus2(1).tif
Ringen

TSC will sich stark präsentieren

Die Meringer erwarten den SC Anger zum letzten Heimkampf. Saison war durch etliche Verletzungen und Rückschläge geprägt.

Copy%20of%20Kilian_Krupna_rot.tif
Ringen

TSC-Jugend nimmt Revanche

Der Meringer Nachwuchs schlägt Kottern sowie Aichach und festigt den zweiten Rang.

Copy%20of%20auf%c2%b4s_Kreuz_gelegt.tif
Ringen-Landesliga

Aichach wird aufs Kreuz gelegt

TSV-Staffel unterliegt zu Hause mit 16:18 nur knapp gegen die zweite Mannschaft des Bundesligisten Westendorf. Im Abstiegskampf liegen Nerven blank und auch durch Leichtsinnsfehler gehen wichtige Punkte verloren