Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Cecilie Hollberg vor Michelangelos David. Sie muss die Galleria Dell'Accademia in Florenz verlassen. Foto: Maurizio Degl' Innocenti/ANSA
"Spur der Zerstörung"

In Italiens Museen wird das Rad zurückgedreht

Ausländische Museumsdirektoren und eine Reform sollten Italiens Museen moderner machen. Nun verlassen sie das Land. Und der Reform folgt die Gegenreform. Die scheidende Regierung richte eine "Spur der Zerstörung" an", sagt eine deutsche Museumschefin, die gehen muss.

Eike Schmidt, deutscher Direktor der Uffizien-Galerie, während eines Interviews in der Galerie. Foto: Luca Bruno/AP
"Spur der Zerstörung"

In Italiens Museen wird das Rad zurückgedreht

Ausländische Museumsdirektoren sollten Italiens Museen moderner machen. Nun verlassen sie allerdings das Land. Die scheidende Regierung richte eine "Spur der Zerstörung" an", sagt eine deutsche Museumschefin, die gehen muss.

Der Waldbrand in den Bergen der spanischen Urlaubsinsel Gran Canaria wütet weiter - allerdings mit abgeschwächter Kraft. Foto: Europa Press/dpa
Erfolgreicher Löscheinsatz

Waldbrand auf Gran Canaria wird schwächer

Gute Nachrichten aus Gran Canaria: Der Waldbrand geht zurück. Urlauber sollten sich aber weiterhin von den betroffenen Gebieten südwestlich der Hauptstadt Las Palmas fernhalten.

Die beliebtesten Weißweine in Georgien werden aus den Traubensorten Rkatsiteli Mtswane oder Tsolikauri hergestellt. Foto: Katrin Tevdorashvili/Georgia Insight/dpa-tmn
Schwarzwein aus Tongefäßen

Ein Besuch bei den Winzern in Kachetien

In Georgien gibt es mehr als 500 heimische Rebsorten. Die Weintradition ist hier 8000 Jahre alt. Hier trifft man auch auf Traditionswinzer und solche, die einen Traum verwirklicht haben.

201908191701_40_344683_201908191656-20190819145741_MPEG2_00.jpg
Video

Gran Canaria: Waldbrand außer Kontrolle

Erst vor einer Woche hatte ein schwerer Brand im Zentrum von Gran Canaria Hunderte Helfer in Atem gehalten. Jetzt gibt es genau im gleichen Gebiet ein noch viel schlimmeres Feuer. Die Insel könnte ihr «grünes Herz» verlieren.

Der Waldbrand in den Bergen von Gran Canaria ist außer Kontrolle geraten. Foto: Cabildo de Gran Canaria
Gewaltiger Waldbrand

"Hölle auf Erden": 50 Meter hohe Flammen auf Gran Canaria

Erst vor einer Woche hatte ein schwerer Brand im Zentrum von Gran Canaria Hunderte Helfer in Atem gehalten. Jetzt gibt es genau im gleichen Gebiet ein noch viel schlimmeres Feuer. Die Behörden gehen von Brandstiftung aus. Die Insel könnte ihr "grünes Herz" verlieren.

Copy%20of%20Olbernhauer_Wahrzeichen_zur_Weihnachtszeit%2c_Foto_Flagner(1).tif
Stadtbergen/Olbernhau

Stadtbergens Partnerstadt hat Grund zum Feiern

Zwischen der sächsischen Gemeinde Olbernhau und Stadtbergen besteht eine beinahe 30 Jahre andauernde Städtepartnerschaft. Was es in Olbernhau zu sehen gibt.

Machu Picchu ist beeindruckend. Es gehört zu den neuen sieben Weltwundern. Foto: Simone A. Mayer/dpa-tmn
Touristenansturm in Peru

Von wegen Zauber der Inka: Massentourismus in Machu Picchu

Machu Picchu hat ein Problem mit den Besuchermassen. Sogar ein neuer Flughafen soll in der Nähe entstehen. Der Status als Welterbe ist bedroht. Wie viel Magie versprüht die Inkastadt noch?

Copy%20of%20KlFriedenstafelOberhausen_12.tif
Kleine Friedenstafel

Ein Picknick für Frieden und Freiheit

In Oberhausen sitzen ganz unterschiedliche Menschen gemeinsam an den gedeckten Tischen. Warum Kulturreferent Thomas Weitzel eine Fahne hisst und ein afghanischer Student Interviews führt

_WYfriedensfest_011(1).jpg
Landkreis Augsburg

V-Partei will ein Friedensfest für das Augsburger Land

Plus Augsburg schläft am Donnerstag aus und nur wenige Meter hinter der Stadtgrenze ist ein ganz normaler Arbeitstag. Lässt sich das ändern? Und wenn ja, wie?