Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Copy%20of%20JukaPolen.tif
Musik

Auf Konzertreise durch Polen

Die Friedberger Jugendkapelle begeistert das Publikum

Copy%20of%20Treffen_der_Kulturerbetraeger_Kneippen.tif
Unesco

Kneippen soll Erbe der Menschheit werden

Wörishofer entschließen sich, das aufwändige Verfahren zu beginnen. Es kommt viel Arbeit auf die Mitstreiter zu

201809160606_40_238349_201809141725-20180916040024_MPEG2_00.jpg
Video

Der Bussard als Kumpel - Falkner jagen mit Greifvögeln

Die Tiere machen nur dann zusammen mit Menschen Beute, wenn sie von den Vorteilen überzeugt sind. Das funktioniert mit positiven Erlebnissen. Ob Falkner das Prinzip beherrschen, müssen sie unter Beweis stellen.

dpa_5F9A5600C5777887.jpg
Herbst spezial

La Gomera: Idyllisches Inselparadies

Berge und Täler, satte Nebelwälder, endemische Tierarten - auf La Gomera ist vieles ursprünglich. Auf unzähligen Wanderwegen kann man die Insel erkunden.

fuggerei2.jpg
Augsburg

Warum eine US-Zeitung Augsburg als Reiseziel empfiehlt

Die "US-Today" zählt in einer Top-Ten-Reiseliste für Bayern auch Augsburg auf. Sie gibt Touristen gezielte Tipps für den Besuch der Stadt.

Vom Dorf Agulo geht es steil hinauf zum Aussichtspunkt Abrante. Auf La Gomera laufen Wanderer entweder hoch oder runter, Schluchten und Berge prägen die Insel. Foto: Manuel Meyer
Mit Urzeitkulisse

Das pfeifende Wander-Eldorado La Gomera

Die urwüchsige Vulkaninsel La Gomera hat zwar kaum nennenswerte Strände, ist aber das schönste Ziel für Wanderer auf den Kanarischen Inseln. Ein Wald ist besonders spektakulär. Und dann sind hin und wieder ungewöhnliche Pfiffe zu hören.

Copy%20of%20016_KLEINER.tif
Augsburg

Kiosk am Hochablass: Das hat Betreiber Sebastian Hrabak vor

Nach zwei Jahren Pause eröffnet der Kiosk am Hochablass im September wieder. Welches Konzept Betreiber Sebastian Hrabak präsentiert.

Noch ist das Ausmaß des Schadens nicht überschaubar. Foto: Leo Correa
Nationalmuseum

Deutschland will Brasilien nach schwerem Museumsbrand in Rio helfen

Viele wertvolle Artefakte sind beim Brand des brasilianischen Nationalmuseums verloren gegangen. Nun verspricht Deutschland Soforthilfen.

Copy%20of%20DSC_5894(1).tif
Illertissen

Was das Garten-Wochenende in Illertissen zu bieten hat

Von Gartenlust bis „Kraut und Rüben“: In Illertissen wird am 8. und 9. September einiges los sein. Was die Märkte zu bieten haben.

Das Nationalmuseum von Brasilien brannte fast vollständig aus. Foto: Mario Lobao/AP
Proteste in Rio

Wut und Trauer nach Museumsbrand in Brasilien

Das Nationalmuseum in Rio de Janeiro liegt in Schutt und Asche. 20 Millionen Ausstellungstücke sind womöglich für immer verloren. Am Tag nach der Feuersbrunst wird Kritik laut. Die Behörden sollen beim Brandschutz seit Jahren geschlampt haben.