Uni Augsburg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Uni Augsburg"

Ursula Off-Melcher mit einem ihrer Abschiedsgeschenke. Dieser Kalender 2020 wurde für sie gestaltet, jeder Monat passend mit den Deckblättern zu den Events, die sie als Kulturbüroleiterin gestaltet und auch ins Leben gerufen hat. Foto: Claudia Deeney
Königsbrunn

Abschied als Aufbruch: Ursula Off-Melcher hört auf

Ursula Off-Melcher, Leiterin des Kulturbüros in Königsbrunn, hört nach sieben Jahren auf. Auf was sie stolz ist und was sie in Zukunft vor hat.

An der Uni  Augsburg gab es am Dienstag eine studentische Protestaktion. (Symbolbild)
Uni Augsburg

Studenten protestieren gegen türkischen Angriff und Rüstungsforschung

Studenten kritisieren, dass Augsburg eine Mitschuld an der Militär-Offensive in Syrien trage. An der Uni fehle eine "Zivilklausel" gegen Rüstungsforschung.

Das Zusammenbauen der Möbel kann manchmal auch etwas länger dauern.
Günzburg

Zum ersten Mal in den eigenen vier Wänden

Unser Mitarbeiter Paul Endhardt hat geschwitzt und getüftelt und erfahren, welche Tücken ein Umzug und das selbstständige Leben fern vom Elternhaus bereithalten.

An der Universität sind junge Frauen etwa die Hälfte aller Studierenden. Je weiter es auf der Karriereleiter nach oben geht, desto weniger Frauen kommen in den Führungspositionen an.
Augsburg

Warum gibt es an der Uni Augsburg nicht mehr Professorinnen?

An der Augsburger Universität studieren etwa gleich viele junge Frauen und Männer. Beim Lehrpersonal sieht die Sache anders aus. Wie lässt sich das ändern?

An den Augsburger Hochschulen steht das neue Wintersemester bevor. Zu diesem Zeitpunkt gibt es immer besonders viele Studienanfänger, von denen auch sehr viele von auswärts kommen.
Uni Augsburg

Wohnen in der Unistadt Augsburg wird immer teurer

Laut einer neuen Studie ist die Suche nach einem bezahlbaren WG-Zimmer schwieriger als je zuvor. Bafög-Bezieher haben in Augsburg schlechte Karten.

Zuverlässige Informationen über die staatliche Studienförderung Bafög gibt es ab dem kommenden Wintersemester auch im Foyer der Uni-Mensa. Spezialisten des Studentenwerks beraten dort einmal pro Woche. Sie helfen auch beim Ausfüllen von Anträgen.
Uni Augsburg

Kampagne gegen „Fake News“ zum Thema Bafög

Viele Menschen holen sich in sozialen Netzwerken wie Facebook Tipps für alle Lebenslagen. Wenn es um Studienfinanzierung geht, kann das fatale Folgen haben.

Start in den Himmel überm Ried: Die selbst gebauten nachhaltigen Modellraketen stiegen mehrere hundert Meter auf, um dann wie ein Flugzeug gleitend an den Boden zurückzukehren.
Forschung

„Donauried Space Center“ meldet: Startklar!

40 künftige Wirtschaftsingenieure von der Uni Augsburg veranstalten im Ried ein mächtiges Spektakel – mit nachhaltigen und markttauglichen Raketen

Eine städtebaulich exponierte Stelle: An diesem Kreisverkehr an der Bürgermeister-Ulrich-Straße in Haunstetten soll das neue Verwaltungs-und Servicegebäude des Augsburger Studentenwerks entstehen, gleich dahinter ist ein Studentenwohnheim.
Universität Augsburg

Studentenwerk: Alle Beratungen unter einem Dach

Das Studentenwerk plant einen Verwaltungs- und Servicebau nahe der Universität. Das neue Angebot ist aus vielen Gründen nötig.

So könnte einmal der Medizincampus am Klinikum aussehen. Für den Bereich südlich des Klinikums gibt es inzwischen einen Bebauungsplan.
Uni Augsburg

Naturschützer kritisieren den geplanten Medizin-Campus

In Augsburg entsteht ein Medizin-Campus. Doch die Naturschutzallianz kritisiert die Pläne dafür: Der Flächenverbrauch für Gebäude und Parkplätze sei zu hoch.

Degenfechterin Anna Hornischer freut sich.
Wettkampf

Augsburger greifen bei der Universiade nach Medaillen

Bogenschütze Johannes Maier von der Hochschule und Degenfechterin Anna Hornischer von der Uni fliegen nach Taiwan. Haben sie Chancen bei der Universiade?

FDP-Chef Christian Lindner sprach am Freitagnachmittag an der Universität Augsburg.

Christian Lindner an der Uni

Immer wieder mit ihrem Fahrrad unterwegs: Die neue Quartiersmanagerin Birgit Baumann. Hier im Bereich des Kammeltalradwegs nördlich der Lichtensteinstraße, wo sie für den 16. Juli das Projekt „Spielstraße“ plant.
Krumbach

Sie will sich um Krumbach kümmern

Wie Birgit Baumann den sperrigen Begriff „Quartiersmanagement“ mit Leben erfüllen möchte und was sie in nächster Zeit in der Stadt plant.

Hochschulberater Adrian Bieniec (links) hat Student Maximilian Braun Tipps gegeben. Der Meitinger war sechs Monate in Spanien.
Uni Augsburg

Wann sich das Auslandspraktikum lohnt

Immer mehr Firmen legen Wert auf Auslandserfahrung. Ein Augsburger Hochschulstudent erzählt von seinen Erlebnissen und ein Berater sagt, was man beachten sollte.

Augsburg ist für junge Leute attraktiv. Viele ziehen in die Stadt oder bleiben nach dem Studium hier.
Augsburg

"Boomtown" Augsburg zieht junge Menschen an

Augsburg zählt zu den 30 boomenden Städten Deutschlands. Die sind vor allem bei den 25- bis 34-Jährigen beliebt. Warum das so ist und was Augsburg so attraktiv macht.

Bayerns Finanzminister Markus Söder im Interview mit Silvia Laubenbacher.
Augsburg

Wirtschaftstreff: Wie die Region gestärkt werden soll

Finanzminister Söder berichtet auf dem Plärrer, wie die Region gestärkt werden soll. Fachleute sprechen von einer guten Wirtschaftslage und einem dicken Weihnachtsgeschäft.

Ein Blindenhund begleitet sein Herrchen gewissenhaft, hält an, wenn eine gefährliche Situation droht und gibt Laut, wenn ein Hindernis bevorsteht.
Elchingen

Kampf um Blindenhund

Die blinde Vanessa Osswald aus Oberelchingen möchte ab Herbst studieren. Dafür benötigt sie dringend einen entsprechend ausgebildeten Hund – der ihr bislang verwehrt bleibt.

Bei einem bayernweit einzigartigen Forschungsprojekt werden die nach Süden wandernden Fische an Zählbecken die nächsten drei Jahre täglich registriert und verschiedenfarbig markiert. Unser Bild zeigt Tobias Epple von der Universität Augsburg (links) und Fischereifachberater Oliver Born.
Naturschutz im Unterallgäu

Fisch-Monitoring: So viele Arten gibt es in der Iller

Startschuss für Forschungsprojekt an der Iller bei Legau. Erhebung soll drei Jahre lang dauern

Seit dreieinhalb Jahren bringt Peter Biet in der Keller-Uni im Herrenbach Suchende und Fragende zusammen.
Augsburg

Geteilte Talente in der Keller-Uni

Peter Biet ist „der Dekan“ und freut sich über bereits sieben erfolgreiche Semester.

Uni

Zwei Neue

Zwei Lehrstühle sind frisch besetzt

Mit dieser Daten-Brille weiß man im Supermarkt immer, wo es langgeht. Der Minimonitor vor dem rechten Auge hält Alexandar Presic im Laden immer auf dem Laufenden, wo er welche Produkte findet. Der Masterstudent an der Hochschule entwickelte das Angebot zusammen mit einem Team von Kommilitonen.
Universität Augsburg

Unterwegs mit Einkaufs-Brille

Masterstudenten entwickeln eine neue App, mit der man sich im Supermarkt viel besser zurechtfinden soll. Ein Test vor Ort

Beim Treffen der Schwabengilde im Schlossbräu Illertissen traten bekannte Gesichter und neue Versle-Schmiede auf. Das Bild zeigt im Hintergrund die „Grauen Lumpen“, davor Maria Störk (Teufelsgeige) und Sofie Blum (Drehorgel).
Sprache

Im Einsatz für den Dialekt

Für die Schwabengilde ist der Erhalt des „Schwäbischen“ ein Anliegen – das zeigt sich nicht zuletzt beim Poetentreffen in Illertissen. Wie die Uni Augsburg dabei helfen könnte

Auf dem Campusgelände, und nicht nur dort, sorgt eine satirische Veröffentlichung in einem Studentenmagazin für Gesprächsstoff.
Uni Augsburg

Dealen und Betrug als Studentenjob? Magazin-Beitrag sorgt für Wirbel

Wirbel an der Uni Augsburg: Grund sind Tipps im neuen Magazin der Studierendenvertretung. Für die einen ist es Satire, für andere eine Aufforderung zum Gesetzesbruch.

Kinder einer Missionsstation in Papua-Neuguinea sprachen seit der Kolonialzeit eine ganz ungewöhnliche Sprache: „Unserdeutsch“. Ein Augsburger Uniprofessor will die sterbende Sprache nun erforschen und für die Nachwelt erhalten.
Universität Augsburg

Augsburger Forscher rettet Sprache in Neuguinea

Péter Maitz trifft die letzten Menschen, die „Unserdeutsch“ kennen. Warum es vom Aussterben bedroht ist.

Nach einem Angriff der Israelis im Gazastreifen tragen Palästinenser den Körper eines Mannes davon. Mehr als 500 Menschen starben in den vergangenen Tagen bei den kriegerischen Auseinandersetzungen.
Uni Augsburg

Studieren im Schatten des Krieges

Stephanie Stühler besucht einen Sommerkurs in Israel. Wie sie den Konflikt miterlebt

Vorträge

Revolution mit Tinte und Feder

Dozenten der Uni Augsburg präsentieren ab 8. Mai wieder Themen im Generationenpark